Absturzprobleme

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

22.04.2011 17:07:14 via Website

Hallo Jungs von AndroidPit ;)
Ich wende mich an euch um mal in erfahrung zu bringen ob einige von euch die gleichen Probleme haben wie ich.
Also ich als ROM verwende ich MIUI 1.4.8 XJ (Die APP2SD variante) imt welcher ich Probleme habe.

Also ich habe besser gesagt 2 Probleme:

1. Kommt es ab und zu vor das die ROM bei bestimmten aktionen einfach Abstürzt. Ein Beispiel ist mir heute nachmittag wieder aufgefallen als ich am Spielen war. Ich war gemütlich am spielen und aufeinmal, Bildschirm schwarz und mein Handy startet sich neu. Zwar habe ich gelesen dass dieses Probleme nicht grade vereinzelnt bekannt ist sondern mehrere User dieses Problem habe, doch wolltei ch mal gerne eure Meinung diesbezüglich dazu hören. Also von Leuten die die selbe ROM (version mal aussen vor gelassen) benutzen.

und nun zum 2 und größerem Problem
Sobald ich mein USB Kabel in die Buchse stecke kommt es auch nicht grade selten vor, das es sich neustartet. Also es passiert noch häufiger wenn ich es in der Hand habe und noch daran rum werkel. Doch das riesige Problem ist, dass es dann bei dem HTC Symbol (sprich bootscreen) stecken bleibt. Ich bin eines Nachts wach geworden, habe mein Handy über nacht an die Ladestation gepackt und als ich auf mein Handy geguckt habe, sah ich genau diesen Bildschirm. Ich zog das Kabel raus und merkte das der Akku extrem warm geworden ist, weil zum einem der Bildschirm wohl schon über stunden am Leuchten war und ich es immer noch geladen habe. Daraufhin habe ich den Akku aus dem Handy genommen und hab beides über die restliche Nacht abkühlen lassen.

Jetzt wollte ich wissen ob mein Desire evntl einen Defekt an der Mini-USB buchse hat oder ob ich evntl einfach mal eine andere ROM aufspielen sollte, welches das Problem lösst, grade das 2 Problem mit dem USB Problem

Grüßte Marcell

— geändert am 22.04.2011 17:10:55

22.04.2011 17:49:36 via Website

Versuch doch mal eine andere ROM draufzuspielen, vielleicht kommen dann keine Probleme mehr vor.

edit:Ich wüsste nicht wie das ROM mit der USB-Buchse zusammenhängen könnte, scheint wohl einen Defekt zu haben.

— geändert am 22.04.2011 17:52:02

Galaxy S = Einfach nur galaktisch

22.04.2011 20:55:20 via Website

ich hatte bisher immer angenommen es handelt sich um eher um eine Hardware Problem bzw. Schwachpunkt.
einige Desires neigen dazu zu überhitzen. Ist dies mal vorgekommen, häufen sich dananch die Abstürze.
Sobald das gerät sich etwas mehr "angestrengen" muss. zb. Navigieren, Spielen (je nachdem), Runterladen, Installieren & nebenbei eine weitere app ausführen.
kann es schnell kritisch werden!
ich habe gehört, das nur die Platine auszutauschen helfen kann. Dies ist aber nur eine Anregung, und kein qualifiziertes Urteil.

23.04.2011 02:46:55 via App

Ich würde auch die ROM wechseln.
Als ich CM7 draufhatte, zickte z.b. der Festplattenmodus. Nach abziehen wurde dann meine SD nicht mehr erkannt. Und ich hatte an dem "Test-Tag" auch Abstürze bei völlig lapidaren Aktionen..


Ansonsten schau erstma ob der "USB-Debuging" Modus drinne ist. Mal aktiviert lassen und gugg mal obs dann stabiler läuft!!

LG g3 32gb rooted @dpi 530
Huawei Ascend Mate @ CM 10.1 + TWRP

23.04.2011 13:12:24 via Website

Ja ich werde es mal probieren mit einer anderen ROM, wobei ich wirklich zufireden bin mit der MIUI Rom. Also die Aufmachung gefällt mir sehr (auch wenn viele sagen dass sie dem phone ähnlich sieht, aber naja ich mag das design halt ^^)

Aber wo ich das mit dem USB Bug hab ich einen nützlichen Beitrag auf der XDA Seite gefunden:

http://www.xda-developers.com/android/safety-issue-with-stock-evo-microusb-cables/

Scheinbar hat der User Childofthehorn herausgefunden, dass das USB Kabel schlecht gebaut wurde, und bei der Verbindung mit dem Smartphone das Kabel wohl an einem Metallstück am Handy drankommen kann, weil es wohl nicht so gut gebaut wurde. Sobald das passiert, kann das Handy einfrieren. Sprich ich werde es mal zuhause mit einem anderem Kabel probieren;)