Frage zum Android Market

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

07.02.2011 13:17:11 via Website

Hallo erstmal.

Ich spiele mit dem Gedanken mir ein China Tablet zu holen.
Nichts großartiges nur um mal etwas zu googeln, Emails abrufen, Soziale Netzwerke.

Bei der aktuellen Tablet - Überflutung bin ich nicht sicher das ich hier beim aPad richtig bin, aber iwo scheinen die sich ja alle zu ähneln.

habe mich für dieses hier entschieden:

http://cgi.ebay.de/MID-7-Zoll-Tablet-PC-7-wLan-Android-2-1-WebCam-2GB-NEU-/140487450138?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item20b5b45e1a

Dort steht zwar Android Firmware 1.6 mit Update Build 2.1.88/2.1.2 aber damit es ja immer noch Android 1.6 oder?

Auch wenn dort steht Android Market denke ich mir mal, bei den Problemen die viele haben, dass er evtl nicht funktionieren wird.

Würde dann denn der Android Markt von Android Pit funktionieren?

Oder gibt es sonst eine Möglichkeit an die Apps zu kommen, die ich gerne für meine Bedürfnisse hätte.
Also im wesentlichen ein besserer Browser, Facebook App und ICQ und eine App um Word dokumente zu lesen.
Spiele brauche ich nicht.

Vielen Dank schon mal für eure Infos.

10.02.2011 14:07:32 via Website

Ich bin davon überzeugt, dass die Techischen Daten des Gerätes vom Händler schlecht recherchiert sind.
Denn der Prozessor 8505 hat 300MHz! und der Akku eine Kapazität von 2x1450 = 2900mAh!
Die Cam hat keine 1.3 sondern 0.3 = 300k Auflösung und Streaming unterstützt es auch nicht ;) Somit ist es keine WEB-Cam sonder nur eine CAM;)

Touchscreen: vollverspiegelt
Der Spruch ist gut... muss mich quasi festhalten dass ich nicht vor lachen umfalle ;)

Mein Tip: Nicht bei nem eBayer kaufen, der "merkwürdige" Daten hat... google mal nach xPAD7 ;)

10.02.2011 15:36:20 via Website

Hallo Timmey,
erst mal herzlich willkommen im Forum :P

Wenn du einen Rat annehmen möchtest, kauf dir doch ein Archos...
Von den komischen Chinateilen würde ich persönlich im Moment noch grundsätzlich abraten. Übrigens, das Ding hat Android 2.1 drauf...
Ich weiss, der Preis eines Chinabretts lockt ziemlich, ich weiss aber auch, dass es den Ärger nicht aufwiegt... Zumindest das was ich bisher schon erfahren durfte
Mein Archos hat bereits 2.2.1 und der Support ist nach meiner Einschätzung einer der Besten...

Um zu schweigen fehlen mir die richtigen Worte

10.02.2011 15:47:46 via Website

Erstmal danke für deinen Beitrag.

Der ARM-WM8505 ist mit 300 Mhz getacktet der ARM 9 meiner recherche nach aber schon mit 533... :unsure:
Und die Akku Leistung ist mir eigentlich auch relativ egal, da er vermutlich sowieso nur am Ladekabel hängen wird.
Web Cam brauch ich auch nicht zwingend^^

Aber ich werde mich wohl doch mal nach etwas anderem umsehen ;-)

Mit ist halt nur wichtig das ich die paar apps die ich möchte auch bekomme ;-)

10.02.2011 17:27:03 via Website

Hi Feylidor,

danke für die Infos!

Ja da muss man aufpassen und da ich mich grade erst über Android informiere um so mehr ;-)

Weißt du denn zufällig ob der man den Android Market von Android Pit installieren kann, wenn der von Google nicht läuft?

LG

10.02.2011 21:26:03 via Website

Hallo Timmy

habe gerade deinen Eintrag gelesen . Ich habe mir vor kurzem dieses Teil zugelegt und muß sagen für diese Dinge reicht das Teil voll aus. Ich habe den Android Market von Android Pit drauf und läuft. Man darf natürlich keine Wunder erwarten bei dem Preis .

Lg.

10.02.2011 22:21:34 via Website

Hallo Ralph,

ja sicher nur weil diese Teile wie i Pads aussehen wollen, darf man sie nicht vergleichen ;-)

ich möchte es wirklich nur dafür haben meine "Social Networks" bzw Messanger abends auf dem Sofa zu haben ohne die ganzen Zeit den Laptop
auf dem Schoß haben zu müssen^^

Wenn ich damit noch emails abrufen und schreiben kann und evtl. mal ein ebook lesen um so besser.

Sicher für 100 Euro mehr bekommt man Geräte mit Froyo mit denen man auch toll spielen kann , aber das brauch ich nicht.

Und einfach mal von jemandem der das Gerät hat mal zu hören, das es ok ist, reicht mir eigentlich schon.

Danke ;-)

14.02.2011 16:12:14 via Website

Entschuldigt die späte Antwort, aber manchmal brauch auch ich ein paar Tage ohne Bits (hier ist nicht das Bier gemeint :grin: )

Timmey

Weißt du denn zufällig ob der man den Android Market von Android Pit installieren kann, wenn der von Google nicht läuft?

Der Google - Market geht garantiert :smug:

Den Androidpit-Market hab ich jetzt auch schnell draufgespitzt, auch das funktioniert einwandfrei.

ja sicher nur weil diese Teile wie i Pads aussehen wollen, darf man sie nicht vergleichen ;-)

Bei so einem Satz kriege ich gleich Bauch- und Kopfschmerzen, aber ich seh ja da ein Smilie :wink:
Das IPad lässt sich mit dem Archos wirklich nicht vergleichen:
IPad hat:
kein integrierter Stehfuss, kein USB-Host, kein SDHC, kein 16:9, kein MicroUSB, kein Dateiexplorer (ergo kein Netzwerkzugriff) aber dafür ein elendes, goldenes ITunesgefängnis und es ist viel zu schwer...
Nein, es lässt sich wirlich nicht vergleichen :grin:

— geändert am 14.02.2011 16:22:29

Um zu schweigen fehlen mir die richtigen Worte