HTC Hero 2.1/2.2er Custom Roms

  • Antworten:5.522
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

02.12.2010 22:12:54

Don O.
Simon Hillerich
kommst du ins recovery?

also haus + auflegen gedrückt halten?


ja komm ich!!!!!!!!!

Dann müsstest du ja neu flashen können oder ein nandroid Backup herstellen können!

Der ist wohl doch nicht tot :P

My Devices: SGS3 (RootBox) || GNex (RootBox) || Nexux 7 (RootBox)

02.12.2010 22:28:11

Don O.
also nochmal von vorn ja???
eyeyey ;-)

der flykernel wird der auch benötigt????

hast du vorher auch wirklich alles gewiped? also data + cache, dalvik-cache, ext-Partition (falls du hast)

und kernel müsstest du nochmal flashen da bei den meisten ROMs einer dabei ist.

— geändert am 02.12.2010 22:28:59

My Devices: SGS3 (RootBox) || GNex (RootBox) || Nexux 7 (RootBox)

02.12.2010 22:36:29

Don O.
oh mann scheiss die wand an !!!!!!!!!!!
nein hab ich nicht :-(
und jetzt ?????

naja das wird das problem sein das es nicht funktioniert hat :D

also alles wipen und DANN flashen! ist immer so.

musst du aber nicht machen wenn du ein Patch flashest oder einen Kernel!

und übrigens: ein ausrufezeichen oder fragezeichen tuts auch ;)

My Devices: SGS3 (RootBox) || GNex (RootBox) || Nexux 7 (RootBox)

03.12.2010 00:23:23

naja das wird das problem sein das es nicht funktioniert hat

also alles wipen und DANN flashen! ist immer so.

musst du aber nicht machen wenn du ein Patch flashest oder einen Kernel!

und übrigens: ein ausrufezeichen oder fragezeichen tuts auch ;)


leck mich am Ärmel ;-)
sauber sache ey hat gefunzt PORNO sau gut 1000 dank an dich Timo! extra nur ein Ausrufezeichen für dich ;-)

Gelöschter Account

03.12.2010 07:39:47

Don O.
Hahaha aber echt ey. Und ich muss sagen das war gar nicht so schwer ;-)

Zumindest wenn man weiß, wie man es machen muss ;) Und nu erfreu Dich an Deinem "neuen" Hero :)

03.12.2010 09:58:47

Don O.
naja das wird das problem sein das es nicht funktioniert hat

also alles wipen und DANN flashen! ist immer so.

musst du aber nicht machen wenn du ein Patch flashest oder einen Kernel!

und übrigens: ein ausrufezeichen oder fragezeichen tuts auch ;)


leck mich am Ärmel ;-)
sauber sache ey hat gefunzt PORNO sau gut 1000 dank an dich Timo! extra nur ein Ausrufezeichen für dich ;-)

Nichts zu danken als ich zum ersten Mal geflashed hab hab ich noch mehr übertrieben mit den Posts :D frag mal Lars ;)

My Devices: SGS3 (RootBox) || GNex (RootBox) || Nexux 7 (RootBox)

03.12.2010 10:46:22

Zumindest wenn man weiß, wie man es machen muss ;) Und nu erfreu Dich an Deinem "neuen Hero"
da hast du wohl recht!
Muss aber auch sagen das ohne dein Post zwecks Eingabe ich noch immer wie der letzte Horst Rum machen würde.
Jetzt hab ich das Gefühl das flojo ganz übel Akku zieht, gibts denn ein ROM was was bisschen schonender ist??
Zumal mir flojo auch nicht ganz so gefällt optisch!
Nichts zu danken als ich zum ersten Mal geflashed hab hab ich noch m übertrieben mit den Posts frag mal Lars ;)
Hehehe ja ohne spass da kann man(n) echt zum Stapler werden ;-)


Ach ja eine frage hätte ich da noch und zwar Friedrich Eingabe die unser eins Jörg u. Ich da machen mussten ist die nun im hero? Oder ist die jetzt wieder inaktiv???

Gelöschter Account

03.12.2010 14:29:32

Don O.
Ach ja eine frage hätte ich da noch und zwar Friedrich Eingabe die unser eins Jörg u. Ich da machen mussten ist die nun im hero? Oder ist die jetzt wieder inaktiv???
Na die ist drin sofern Du weiterhin in Deine Recovery-Konsole (wahrscheinlich entweder ClockworkMod oder RA Recovery) booten kannst. Diese Zeilen haben ja nichts anderes gemacht, als in einem Systemverzeichnis die Prozedur(-Datei) zur Wiederherstellung der Original-Recovery-Konsole umzubenennen. Das Ding hat uns nämlich bei jedem Start ins Original-System das installierte Recovery-Menü überschrieben ;)

03.12.2010 15:19:27

Elelinux, ich am 7.11.:
Allerdings habe ich einen Bug entdeckt. Situation: Bluetooth eingeschaltet und verbunden. GPS fällt ständig beim Navigieren aus. Er findet schnell die Position und nach ca. 5-10 Sekunden erhält das Navisystem (egal ob Copilot oder GoogleMaps) kein Signal mehr. Nach GPS ein- ausschalten geht es wieder für ca. 5 Sekunden
Konnte nun endlich mal den GPS-Fix ausprobieren. Das Problem ist damit gelöst. Habe den Helden heute an die Kotzgrenze und darüber hinaus gebracht (über BT Musik gehört, Telefoniert, SMS gelesen, mit Copilot navigiert). GPS funktioniert nun zuverlässig und ohne Ausfälle.

— geändert am 03.12.2010 15:19:43

Samsung Galaxy Note, thx 2 androidpit.de

03.12.2010 20:13:26

An alle Hero Besitzer die gerne flashen! Ihr musst euch unbedingt das Cronos Froyo 1.6.0 mit dem Performence Kernel (ist auch im Post im Cronos Forum zu finden) laden und flashen! Danach erkennt ihr eueren Helden nicht wieder! Ich hab alle Effekte auf hoch gedreht und mein Hero ist trotzdem noch schneller als bei allen anderen ROMs vorher.

und jetzt der Hammer: Das Neocore Ergebnis: 34,9 FPS

Ja richtig gelesen :D das ist der absolute Rekord fürs Hero!

DANKE FEEYO!

My Devices: SGS3 (RootBox) || GNex (RootBox) || Nexux 7 (RootBox)

03.12.2010 23:21:49

Hmm, ich wollt ja nicht, aber hast mich neugierig gemacht. Subjektiv ein wenig flüssiger als Elelinux, aber das kann auch nur der erste Eindruck sein. Obwohl ich schon den klaren Eindruck habe, das einige Anwendungen (Browser, Copilot) schneller starten. Getaktet is der Held mit 352/672. Mal sehen, wie es sich im Alltag macht. Neocore & Co schenk ich mir, das sagt für mich erst mal gar nix aus. Dass ich jetzt den Helden nicht wieder erkennen...so weit würde ich dann doch nicht gehen. :)

Samsung Galaxy Note, thx 2 androidpit.de

04.12.2010 01:47:15

Wurst Hansel
Hmm, ich wollt ja nicht, aber hast mich neugierig gemacht. Subjektiv ein wenig flüssiger als Elelinux, aber das kann auch nur der erste Eindruck sein. Obwohl ich schon den klaren Eindruck habe, das einige Anwendungen (Browser, Copilot) schneller starten. Getaktet is der Held mit 352/672. Mal sehen, wie es sich im Alltag macht. Neocore & Co schenk ich mir, das sagt für mich erst mal gar nix aus. Dass ich jetzt den Helden nicht wieder erkennen...so weit würde ich dann doch nicht gehen. :)

Ja ok Benchmarks sin jetzt nicht so toll aber die Tatsache das ich mit allen ROMs vorher nur ca. 28FPS hatte sagt schon was aus finde ich. Und bei Quadrant Standard bin ich gleich auf mit dem Moto Droid!

En Kumpel von mir hat sich heut mein Hero angeschaut (er hat auch eins. Aktuell mit CM 6 Builds) und hat total gestaunt wie alles flüssig lief trotz Effekte und so :D also muss da doch was dran sein...

Es liegt ja auch nicht direkt am ROM sondern an dem genialen Kernel den Feeyo geschrieben hat! Den kann man sich bestimmt auch auf ein anderes ROM flashen!

— geändert am 04.12.2010 01:48:39

My Devices: SGS3 (RootBox) || GNex (RootBox) || Nexux 7 (RootBox)

04.12.2010 15:40:47

Erster Alltagstest Cronos Rom: Wieder über BT Musik gehört, navigiert mit Copilot, zwischendurch SMS gelesen und telefoniert. Das Froyo 1.6.0 ist in der Tat sehr schnell und stabil. GPS, BT, Kamera, Wifi funktionieren ohne Probleme. Akkulaufzeit muss ich noch beobachten, scheint aber bei 352-/672-Takt annehmbar.
Probleme gab es nach Installation mit dem Markt. Ich musste den (bereits integrierten) MarketEnabler starten und habe "O2-Settings" übernommen. Danach lief der Markt richtig gut und schnell. Downloads wurden sofort gestartet. 28 Anwendungen waren außergewöhnlich schnell automatisch geladen und installiert.

Meine derzeitige Empfehlung: Cronos Froyo 1.6.0 mit Performance-Kernel und Launcher Pro vor Elelinux.

edit: Profil von SetCpu auf htc_msm_turbo geändert (176/672 MHz)

— geändert am 04.12.2010 15:43:31

Samsung Galaxy Note, thx 2 androidpit.de

04.12.2010 17:39:22

Meine derzeitige Empfehlung: Cronos Froyo 1.6.0 mit Performance-Kernel und Launcher Pro vor Elelinux.


Ich mal wieder ;-)
Ich wess ja nich aber irgendwie finde ich den Performance-Kernel nicht gibts da evtl. einen Link zu wäre echt net t:-)