X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren
Icon

Deutsche Gesetze

(113)
Über diese App:Show more
ANDROID-VERSION
2.2 oder höher
INSTALLATIONEN
10.000 - 50.000
PREIS
KOSTENLOS

Ähnliche Apps

juris Nachrichten
(62)
kostenlos
GKV-Netzwerk
(21)
kostenlos

Top 5 Apps

Grepolis
(66.916)
kostenlos

Beschreibung

Die DG Deutsche Gesetze App enthält etwa 1.000 für den Juristen wie für den Bürger relevante deutsche bundes- und landesrechtliche Gesetze und Verordnungen.
In der App sind die Gesetzestexte lokal gespeichert, so dass auf die Gesetze jederzeit offline wie auf ein gedrucktes Gesetzbuch zugegriffen werden kann. Die Benutzung auf dem Touchscreen ist durch das übersichtliche Kachelsystem einfacher und schneller als bei Papiergesetzen.

Mit einem Touch auf einen Rechtsbereich gelangt man zur jeweils nächsten Ebene bis hin zum gesuchten Gesetz. Durch die Favoriten-Funktion kann eine individuelle Auswahl als Ansicht gestaltet werden.

Zudem kann die kostenlose DG Deutsche Gesetze App durch Abonnement im ra-micro Online-Konto im Leistungsumfang zur BDG Becker Deutsche Gesetze App erweitert werden. Das BDG Basis Abo enthält über den Leistungsumfang der DG App hinaus Kommentare und Zugang zu den Rechtsprechungsdatenbanken:

- Kommentar Prütting/Wegen/Weinreich zum BGB (JURION)
- Kommentar Prütting/Gehrlein zur ZPO (JURION)
- Kommentare des Grundeigentum-Verlags (GEV)
- ra-micro Nutzer-Kommentare zum BGB, KSchG, MarkenG, OWiG, StGB, StVG, TMG, UrhG
- Deutsche Rechtsprechung JURION
- Rechtsprechungsdatenbank des Grundeigentumverlages


Funktionen:

- Zugriff auf diverse Kommentare und Rechtsprechungsdatenbank in der abonnierten Version
- Touch auf eine Paragrafenüberschrift ermöglicht das Erfassen einer Notiz
- Favoriten: Durch langen Touch auf eine Gesetzeskachel kann ein Gesetz den persönlichen Favoriten hinzugefügt werden, umgekehrt durch langen Touch auf eine Gesetzeskachel innerhalb der Favoritenansicht wieder aus dieser entfernt werden.
- Farbänderung: Durch langen Touch auf einen Rechtsbereich in der Startansicht kann einem gesamten Bereich eine bestimmte Farbe zugeordnet werden.
- Gesetzesliste im Hauptmenü: hierüber können alle enthaltenen Gesetze nach verschiedenen Kategorien sortiert und angezeigt werden
- Paragrafen-Suche sowie eine Stichwort-Suche im Hauptmenü ermöglichen schnelles Finden des gewünschten Gesetzes
- Suchfunktion innerhalb des Gesetze ermöglicht eine Suche im geöffneten Gesetzestext sowie in allen Gesetzen der App
- Notizenfunktion setzt einen Dropbox-Account voraus


Nutzungsbedingungen

Haftungsausschluss:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle kann Jurasoft AG / RA-MICRO GmbH & Co. KGaA keine Haftung für die Inhalte externer Links übernehmen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Jurasoft AG / RA-MICRO GmbH & Co. KGaA kann zudem keine Haftung im Zusammenhang mit der Nutzung der App, der Datenbestände oder sonstiger Bestandteile dieser App übernehmen.

Die App, die Datenbestände und sonstige Bestandteile dieser Anwendung sind urheberrechtlich geschützt. Soweit Daten- bzw. Datenbestandteile nicht gemeinfrei i.S.d. UrhG sind, liegen alle Rechte bei Jurasoft AG / RA-MICRO GmbH & Co. KGaA bzw. JURION / Wolters Kluwer Deutschland GmbH.

Daten, Software bzw. Bestandteile dieser App dürfen nicht ohne schriftliche Zustimmung von Jurasoft AG / RA-MICRO Software GmbH & Co. KGaA für die Einbindung in andere Software, Datenbestände, Websites oder sonstige Publikationen genutzt werden.

App-Screenshots

Deutsche Gesetze
Deutsche Gesetze
Deutsche Gesetze
Deutsche Gesetze

Testbericht und Bewertung

Wir haben diese Android App noch nicht getestet.
Jetzt Testbericht anfordern!

Erfahrungsberichte

Durchschnittliche Bewertung
3,0
(113)
Eigene Bewertung:

Neueste Community-Kommentare

  • Johann S., 10.08.2012

    funktioniert gut und zügig.

    ich finde es bemerkenswert, daß da soviele wichtige standardgesetze sofort griffbereit zur verfügung stehen.

    kann man gleich nachsehen, wenn jemand einen rechtsstandpunkt behauptet für sich in Anspruch nimmt (ganz gleich, ob polizist/in, vermieter/in oder verkäufer/in ...)