X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

ConnectBot

Oliver Lauer
1

ConnectBot ist keine Anwendung, die der Android Nutzer unbedingt braucht bzw. die für den Standarduser auch sinnvoll ist.
Ist allerdings der Anwendungsfall gegeben, dass man auf (s)einen Unix-Server von unterwegs aus zugreifen muss, ist ConnectBot ein hilfreiches und auch sehr gutes Werkzeug.
Vorallem mit der/einer G1-Tastatur ist dieser SSH-Client nicht nur ein Spielzeug, sondern ein echtes und hilfreiches Admin-Werkzeug.

4 ★★★★

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
≤ 1.5.2 1.7.1

Funktionen & Nutzen

ConnectBot ist ein (fast) vollwertiger SSH-Client für die Android-Plattform mit vielen Funktionen, die man sonst nur von vergleichbaren PC-Clients kennt.

Nach dem Start der Anwendung wird als erstes ein Tips&Tricks-Bildschirm angezeigt. Dieses Feature ist sehr hilfreich und nützlich, weil es dem User schnell erklärt, wie mit der eingeschränkten Mobil-Tastatur der Remote-Server trotzdem einfach zu bedienen ist. Zudem erleichert diese Funktion die Einarbeitung, auch ohne Dokumentation, in die Anwendung enorm.
Anschliessend kann sich der User mit seinem Account auf dem Remoterechner anmelden und dann wie gewohnt arbeiten. Entsprechende Account- und auch Schlüsseldaten werden auf Wunsch dauerhaft abgespeichert .

Zusätzlich verfügt ConnectBot auch über die Möglichkeit, SSH-Tunnel aufzubauen, eher ungewöhnlich, aber trotzdem sehr nützlich für einen mobilen Client.

Innerhalb eines umfangreichen Setting-Menue bleiben kaum Wünsche für den "Mobil-Admin" unerfüllt, selbst automatische Updates lassen sich einstellen, eine Funktion, die bis dato in den wenigsten Android Clients zu finden ist.

Bildschirm & Bedienung

ConnectBot lässt sich für einen mobilen SSH-Client unheimlich einfach und gut bedienen. Das liegt in unserem Test mit Sicherheit auch daran, dass das G1 über eine entsprechende "Hardware-Tastatur verfügt, die deutlich leistungsfähiger, als eine Onscreen-Tastatur (wie z.B. beim iPhone) ist.

Selbst längere Texte und Kommandos können so ohne Zerrungen in den Fingern in das System eingepflegt werden.

Sicherlich machen lange und umfangreiche Admin-Tätigkeiten auch mit ConnectBot und Android keinen Spass, aber für den Notfall- und Schnelleinsatz ist das System ausreichend bedienerfreundlich.

Auch der Screen ist gross bzw. breit genug, und auch die Schrift, um praktikabel arbeiten zu können, inklusive einer entsprechenden Farbeinstellung.

Speed & Stabilität

ConnectBot ist schnell und ausdauernd stabil. Verbindungen werden schnell aufgebaut und Kommandos flink ausgeführt. Sicherlich ist hier der UMTS-Betrieb vorzuziehen, aber auch mit GPRS kann der Remote-Server sinnvoll gesteuert werden.
Wir haben in unserem Test keine Probleme zu oben genannten Fragestellung feststellen können.

Preis / Leistung

Die Anwendung ist sowohl in der Nutzung, als auch im Download gratis, vorausgesetzt man verfügt über ein Datenpaket bzw. eine Datenflatrate. Ohne ein solches kann der Spass schnell teuer werden, denn für die Nutzung ist ein ständiger Online-Zugriff notwendig.

ConnectBot kann über den Android Market bezogen werden.

Screenshots

ConnectBot ConnectBot ConnectBot

Vergleichbare Anwendungen

Entwickler

Kenny Root and Jeffrey Sharkey

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • thomas limp 20.10.2010 Link

    "irssi connectbot" bringt ein paar sinnvolle modifikationen mit: pfeil auf/ab am linken bildschirm rand, "sonderaktionsauswahl" bei longtap, uvm...ansonsten identisch.

    0
    0