X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Buka

Fabien Roehlinger
0

Die Suche nach Glück und Happyness. Mit viel Fingergeschick kannst du Buka den Weg frei zu Glückselligkeit und Happyness machen. Vernichte die Baddies oder halte sie wenigstens Buka vom Leib und du wirst sehen wie sehr Buka dich mögen wird. Me Like You...

Buka, ein sehr kultiges Android Game für den Zeitvertreib und freie Minuten. 

4 ★★★★

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
≤ 1.0.6 3.1.1

Funktionen & Nutzen

Buka ist ein friedseliger, blauer Planet, der auf der Suche nach dem Happy Place dringend Deine Hilfe benötigt. Kometen und Asteroiden - Buka nennt sie einfach Baddies - versuchen Buka zu zerstören. Nun liegt es an Dir Buka vor den Baddies zu schützen. Dies geschieht indem Du mit Buka ausweichst, die Planeten von ihrer Bahn lenkst oder diese einfach gemein vernichtest um somit Buka der Happyness ein Stück näher zu bringen.

Bei jedem Angriff der Baddies hast Du die oben erwähnten 3 Möglichkeiten. Entweder Du weichst aus, indem Du Buka per Drag&Drop an den gewünschten Ort ziehst. Mit einem kurzem Tip auf den Screen in die Nähe eines kleinen Baddies kannst Du seine Umlaufbahn ändern und ihn somit von seinem Vorhaben, dich des Glückes fernzuhalten, abhalten. Die letzte und effektivste Möglichkeit ist den Asteroiden oder Kometen einfach zu zerbomben. Dies machst Du, indem Du lange auf den Baddie tippst. Wenn Du nun loslässt wird eine Explosion ausgelöst, die den Baddie in mehrere Teile zerschießt.

Jetzt denkst Du vielleicht, dass das nicht sonderlich schwer ist. Doch da hast Du Dich geirrt. Denn zerbombte Kometen zersprlitten in mehrere kleine, die wiederum auf Buka einschlagen können. Mit ein paar gekonnten kurzen Tippern auf den Screen sind diese aber auch abgewehrt.

Auch die Kometen unterscheiden sich in ihrer Funktion. Rote, lila und gelbe Kometen gilt es zu unterscheiden. Besonders die kleinen Roten sind heimtückisch und sehr schnell unterwegs. Hier gilt eine schnelle Reaktionsfähigkeit. Genau diese Mischung macht aus Buka ein schnelles spannendes Spiel, bei dem auch der Puls mal höher schlagen kann. Im Lauf des Spiels erlebst Du heftige Meteroidenschauer und auch schlafende zerstörerische Monde, die es abzuwehren gilt. Denn die Devise lautet ja Happyness, und da hat ein Baddie nichts zu suchen.

Verlierst Du zu oft die Konzentration und hilfst Buka in brenzligen Situationen nicht, schlagen die Kometen auf Buka ein und fügen ihm erheblichen Schaden zu. Geschieht dies zu oft, musst Du das Level erneut spielen.

Yammie Yammie. Die grünen Stückchen schmecken Buka am besten. Und für viele Zusatzpunkte musst du so viele wie möglich davon verputzen. Die grünen Gesteinsbrocken entstehen, wenn du einen Kometen zerschießt. Wie gesagt, Yammie Yammie!

Auf dem Weg zur Happyness wirst Du von Buka natürlich kräftig gelobt. Mit fast schon kultigen Sprüchen wie Me Like You und Be so nice to me, pleaso. Das geht natürlich ans Herz... (L)

Bildschirm & Bedienung

Buka ist sehr intuitiv zu bedienen. Ich verbrauchte beim ersten Start vielleicht 20 Sekunden um herauszufinden, wie ich die Steuerung zu benutzen habe. Für ein Spiel ist das herausragend. Die kinderleichte Bedienung macht das Spiel auch so gut. Ein Kurzer Tip auf den Screen für ein blaues Abwehrschild und bei langem Halten ladet sich die bekannte Explosionssonne auf.

Der sehr gute Eindruck macht sich auch im Game Handling bemerkbar. Mit der Menü-Tastek ommt man vom Spiel wieder zurück in das Menü. Wie logisch ;-). Schließt man das Spiel ausversehen, stellt das überhaupt kein Problem dar. Buka speichert die Position automatisch und man kann beim nächsten Start einfach weiterspielen.

Die Grafik finde ich sehr beeindruckend. Besonders die verschiedenen Effekte gefallen mir außerordentlich gut! Es wurde offensichtlich sehr viel Zeit in Details gesteckt, und das sieht man auch! Alleine schon die Gestaltung von Buka itself ist wirklich gut und passt auch zum Sinn des Spiels. Happyness. 

Speed & Stabilität

Der Speed des Spiels könnte jedoch ein wenig besser sein. Bei zu vielen grafischen Effekten kommt selbst das beste Spiel mal ins stocken, so auch Buka. Jedoch ist dies eher die Ausnahme, sodass 4 Sterne hier immernoch gerechtfertig sind.

Buka läuft außerordentlich stabil. Abstürze gab es keine. 

Preis / Leistung

Buka kann im AndroidMarket für £1.50 heruntergeladen werden.

Den Download von Buka gibt es hier (funktioniert nur aus dem Android-Browser heraus).

Falls Du Dir über den Kauf unsicher bist, kannst Du Buka auch als Demo testen.

Den Download der Buka Demo gibt es hier (funktioniert nur aus dem Android-Browser heraus).

Screenshots

Buka Buka Buka Buka Buka Buka Buka

Vergleichbare Anwendungen

Vergleichbare Anwendungen sind uns derzeit nicht bekannt. Solltest Du aber eine kennen, so wäre es nett, wenn Du uns kurz eine Mitteilung schreiben könntest.

Entwickler

Hexage

Small studio dedicated to make addictive Android games.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Author
3

Akku braucht fast 24 h zum aufladen!!!