X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Bistro Cook

Fabien Roehlinger
17

Für alle Hobbyköche und für die, die auch unterwegs einer sein wollen…
Bei diesem Spiel ist, wie am echten Herd, Schnelligkeit und Konzentration gefragt und es ist vor allem wichtig, dass du nichts anbrennen lässt… Quasi die Kocharena bei Android.

Probiers doch mal aus!

 

Dieser Testbericht stammt von Paulina Gegenheimer, einer Schülerin...

3 ★★★☆☆

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
1.5.0 2.2.3

Funktionen & Nutzen

Du musst das Essen für die Kunden möglichst schnell fertig haben, damit alle zufrieden sind! Lass nichts anbrennen und pass auf, dass alle Gerichte korrekt serviert werden…, so in etwa könnten sich die Anweisungen des imaginären „Chefs“ im Spiel „Bistro Cook“ anhören.

Die Aufgabe klingt simpel, stellt sich in den Bereichen „Medium“ oder „Hard“ aber als gar nicht so einfach heraus.  Als Koch des Spielbistros ist man ganz schön im Stress, denn es gilt Lebensmittel wie Gemüse, Fisch oder Fleisch, die man hübsch abgebildet zur Verfügung hat, so zu kochen, dass alle Bestellungen wahrgenommen werden können.

Diese erscheinen in Form von leeren Tellern im oberen Bereich des Bildschirms. Darunter steht das bestellte Gericht.
Das Spiel „Bistro Cook“ ist niedlich gemacht und eignet sich gut für alle Gelegenheiten, da es automatisch die Punkte speichert und man bei jedem erneuten Spiel eigentlich von vorne anfängt. Man kann es jederzeit abbrechen oder pausieren, wenn man möchte und es ist ein guter Zeitvertreib, falls man sich unterwegs gerade mal langweilt.

Mir gefällt „Bistro Cook“ gut und ich finde, man sollte es mal ausprobieren…

 

Bildschirm & Bedienung

Wenn Bestellungen eingegangen sind, muss man das entsprechende Lebensmittel durch Berührung auswählen und danach auf die Pfanne tippen, auf der es gekocht werden soll. Ein kleiner grüner Balken zeigt an, wenn das Essen vollständig gekocht ist. Nun reicht es zuerst das Gericht und dann den jeweiligen Teller anzutippen und das Gericht wird automatisch serviert (hiermit hatte ich allerdings kleinere Probleme, da die Anwendung nicht immer gleich reagiert hat und das Essen oft schon halb verbrannt war, bis ich es geschafft habe, es auf dem Teller abzulegen).

Lebensmittel wie Tomaten oder Salat müssen nicht gekocht werden. Bei ihnen reicht es vollkommen, wenn man sie und danach einen Teller berührt, damit sie serviert werden können.

Wie das Spiel funktioniert ist bei „Bistro Cook“ noch einmal in einem ausführlichen Tutorial beschrieben. Dieses erreicht man über das Hauptmenü, wo man auch ein neues Spiel beginnen oder sich die alten Scores ansehen kann.

„Bistro Cook“ ist sehr übersichtlich und verständlich, wenn auch ganz auf Englisch gestaltet.

 

Speed & Stabilität

„Bistro Cook“ braut ein Weilchen, bis es geladen ist, reagiert dann aber immer sehr schnell. Ansonsten hatte ich während meines Tests keinerlei Schwierigkeiten mit dem Speed oder der Stabilität der Anwendung.

 

Preis / Leistung

Du kannst das Spiel „Bistro Cook“ kostenlos im Android Market  herunterladen.

 

Screenshots

Bistro Cook Bistro Cook Bistro Cook Bistro Cook Bistro Cook

Vergleichbare Anwendungen

Vergleichbare Anwendungen sind uns derzeit nicht bekannt. Solltest Du aber eine kennen, so wäre es nett, wenn Du uns kurz eine Mitteilung schreiben könntest.

Entwickler

Quasar Studios

Little nice games

E-Mail an Entwickler Entwicklerprofil

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Thomas D. 23.06.2010 Link

    naja
    wieder ein spiel . . . .
    mangelt es wirklich an innovativen programmen für Android?

    0
    0
  • Käpt'n Andreas V. 23.06.2010 Link

    Zur Zeit scheinbar ja. Ich suche auch immer mal wieder, aber entweder gibt es nichts, oder die grafische Umsetzung ist so miserabel, dass eine App keinen Spasmacht. Manche Apps sehen aus, wie die Webseitenversuche eines 7 Jährigen.

    0
    0
  • Alefthau 23.06.2010 Link

    hi,
    Schöner Test, werde das Spiel mal die Tage ausprobieren.:) Ich muß aber nicht verstehen wieso wieder gemeckert wird, welche innovationen soll es denn geben, grafik wie bei ner PS3 oder so? mir geht dieses Genörgel langsam genauso auf den Senkel wie die fragen nach Version X von Android. Es scheint so als ob einige nur meckern können!

    Gruß

    Alef

    0
    0
  • jessi g. 23.06.2010 Link

    Danke für den Testbericht. Ist ein nettes Spielchen, aber es wird langweilig mit der Zeit. mfg

    0
    0
  • Josef F. 23.06.2010 Link

    nix für tattoo. grmmml

    0
    0
  • Josef F. 23.06.2010 Link

    muss mich entschuldigen. konnte es von hier aus nicht aufrufen. bin direkt in Markt gegangen und habe gesucht und gefunden.
    funzt auch auf tattoo !!!!!!!!!!!!
    klingt komisch...... is aber So.
    Gruß

    0
    0
  • Alexander Penner 23.06.2010 Link

    wenn ihr so auf innovationen aus seid, dann ab mit euren ideen in die community, es findet sich bestimmt jemand der da was umsetzen kann, aber immer nur darauf aus zu sein, dass sich andere was neues ausdenken sollte man auch nicht sein -_-
    Wenn ihr ein App kennt, das getestet werden soll dann los, feuer!

    0
    0
  • Markus S. 24.06.2010 Link

    @ap nicht testen lassen, selber testen und an fabi schicken, der ist dankbar: -)

    0
    0
  • Alexander Penner 24.06.2010 Link

    Nene, die die sich durchgehend beschweren sind doch eh immer die, die sich zu gut sind selbst mal eine App für die Comm zu testen. Es müssen immer die anderen machen und dann auch genau nach ihren Maßstäben.

    Sagtmal, gibt es nicht sogar einen "Testbericht anfordern" Button, wenn man sich die Apps über AndroidPit anguckt? Drückt den und dann bekommt ihr schon irgendwann mal eure tollen Testberichte, die nix mit spielen zu tun haben.

    0
    0
  • Luemel 24.06.2010 Link

    Ihr könnt ja mal testen: welches netz?

    Wirklich ein sehr geiles und nützliches Programm

    0
    0
  • Jango Popango 24.06.2010 Link

    Hmm, für etwa 5 Minuten ganz lustig. aber dann schon langweilig. schade, aber irgendwas fehlt einfach...

    0
    0
  • Fabien Roehlinger 24.06.2010 Link

    Ja, Hilfe nehme ich gerne an! :)

    0
    0
  • Dieter Kerschbaummayr 25.06.2010 Link

    Ich finde das Spiel sehr ansprechend und gut gelungen!

    0
    0
  • Smudo 25.06.2010 Link

    Gute Grafik. Zumindest beim Start. Aber was ist das Ziel, bzw. wo das Ende des Games?

    0
    0
  • Tori Roth 25.06.2010 Link

    @Smudo
    Highscorejagd, natürlich ^^
    Kompliment an den Entwickler. Macht ne Menge Spaß. Spannend wären noch div. unterschiedliche Soßen oder Dips. Das bringt noch mehr "hektik" ins Game :)

    0
    0
  • Lina Umbach 25.06.2010 Link

    ich finds gut,schade ist nur das es immer nur in Englisch ist.

    0
    0
  • Philipp L. 02.07.2010 Link

    Ist ganz witzig, ist aber immer das gleiche.

    0
    0