X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

[Videos] Motorola RAZR in den USA offiziell angekündigt

Michael Maier
26

Das Motorola RAZR, über das es ja die letzten Tage haufenweise Gerüchte gab, wurde in den USA vor Kurzem offiziell vorgestellt. Das RAZR ist nur 7.1 mm dünn, besitzt ein 4.3“ Super AMOLED qHD Display und einen 1.2 GHz Dual-Core Prozessor in Kombination mit 1 GB RAM.

Weiterhin verfügt das Gerät über eine 8 Megapixel Kamera (die 1080p Videos aufnehmen kann), 16 GB internen Speicher, eine HD-Kamera auf der Frontseite und einen 1800 mAh Akku. Von Android Ice Cream Sandwich war bisher nicht die Rede, vorinstalliert ist Android 2.3.5 mit Motoblur (vielleicht sollte man besser sagen "the OS formerly known as Motoblur"). Das RAZR soll ab November auch in Europa erhältlich sein, erste Shops listen das Gerät bereits für knapp 550€, hierbei dürfte es sich allerdings nicht um den finalen Preis handeln.

Für wahrscheinlich nicht nur mich persönlich sehr interessant: Als optionales Zubehör für das RAZR wird es wohl nicht „nur“ das neue Lapdock 100 geben, in der offiziellen Pressemitteilung wird auch ein Lapdock 500 Pro erwähnt, über das es bisher noch keine weiteren Informationen gibt. Es wird aber auch weitere „Docks“ für das Gerät geben.

Accessories Unlock a World of Experiences

Motorola RAZR is powerful on its own, but when combined with Motorola’s accessories (sold separately), you unleash a world of possibilities. Use the new Motorola Lapdock™ 500 Pro or Lapdock™ 100 to let loose Motorola’s revolutionary webtop application, giving you the power to edit documents and browse the Web with a desktop-class Firefox® browser – all while powering the device. Or, plug your Motorola RAZR into the HD Dock or HD Station to connect to your HDTV, speakers and other productivity peripherals for large-screen entertainment. And now, you can control your content, browse the web, and use your Android apps from the comfort of your couch with the Smart Controller. The built in touch-pad lets you zoom, pinch and rotate content just like a touchscreen. Best of all, no more running for your phone when a call comes in, you can make and take calls while your phone is docked. You can also connect a navigation dock for GPS and directions, battery pack for extra life, Bluetooth®-enabled keyboard for efficient typing, and the elegantly designed, almost-invisible Motorola ELITE SLIVER™ headset for discrete, hands-free talking. You’ll have the brains, brawn and beauty to make the impossible possible.

Die ersten US-Blogs haben schon Videos vom RAZR gedreht, die wohl gerade auf dem Weg nach YouTube sind. In Kürze können wir also alle einen genaueren Blick auf das neue Motorola Flagschiff werfen.

Die offizielle (englischsprachige) Pressemitteilung findet man hier.

Die kompletten technischen Daten:

UPDATE:

Das erste Video (von Engadget) ist verfügbar

UPDATE 02:

Und weiter gehts, auch Thisismynext.com hat ein erstes Video veröffentlicht:

Link zum Video

UPDATE 03:

Das nächste Video (von Phandroid) ist erschienen:

 

Link zum Video

UPDATE 04:

Ein weiteres Video von Engadget zeigt unter anderem die beiden neuen Lapdocks: 

Verwandte Themen

Auch interessant

Magazin / Hardware
16 vor 1 Woche

LG G Watch: Smartwatch mit Android Wear kommt noch vor Juli

Magazin / Hardware
29 vor 3 Wochen

Moto 360: So schön könnte Android Wear werden

Magazin / Hardware
12 vor 4 Wochen

Android Wear: Samsung, HTC, Asus, LG und Motorola planen Smartwatches

Magazin / Hardware
21 vor 4 Wochen

Aufhorchen, Samsung: Die Moto 360 ist mit allen Androiden kompatibel

Magazin / Hardware
45 vor 1 Monat

Moto 360: Motorola stellt Smartwatch mit Android Wear vor

Magazin / Hardware
38 vor 1 Monat

High-Tech: Die smarte Pille wird nun am Menschen getestet

Magazin / Hardware
24 vor 1 Monat

Moto X untergetaucht: Das Motorola-Flaggschiff ist wasserdicht [VIDEO]

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Ludwig 18.10.2011 Link

    sieht von vorne genau wie das Nokia X7 aus

    0
    0
  • android hog 18.10.2011 Link

    die meisten journalisten scheine wirklich begeistert zu sein
    interessant auch, dass motorola wirklich sehr viel gedanken gemacht haben & zielen auch auf das Geschäfts-markt - wo appel z.Z wirklich groß ist.
    auslieferung bereits ab . Nov. auch sehr posative. nix tötet ein gutes produkt wie übertrieben lange leiferzeiten.

    daumen hoch motorola.

    0
    0
  • Kamal Nicholas 18.10.2011 Link

    Das kriegen wir eventuell morgen auch bei der Veranstaltung zu sehen, bin gespannt.

    0
    0
  • marius m 18.10.2011 Link

    quasi ein galaxy s2 mit höherer auflösung (was meine rmeinung nach nich tunbedingt besser sein muss) und stärkerem akku :D

    0
    0
  • Jedder 18.10.2011 Link

    Rein optisch hebt sich endlich mal ein Gerät vom Einheitsbrei ab, Geschmäcker sind bekanntlich verschieden...aber mich macht das Teil an.
    Wäre da nicht die Updatepolitik von dem Verein würde ich wohl zuschlagen.
    Naja, mal abwarten was bei Google morgen rauskommt.

    0
    0
  • Lam D. 18.10.2011 Link

    Hardware konnte Motorola schon immer gute herstellen aber ändert nichts daran dass sie es sich mit den letzten gefühlt 100 modellen verscherzt haben. Keine updates keine kommunikation...nie wieder moto

    0
    0
  • Volker K. 18.10.2011 Link

    @Ludwig yip

    0
    0
  • derHaifisch 18.10.2011 Link

    Gefällt mir sehr gut. Okay, gut...
    Display könnte höher aufgelöst sein. Auch wenn das vielleicht was für das Quartett ist.
    NFC scheint zu fehlen.
    Und je nach ICS-Integration hätte ich gerne keine Tasten mehr.

    0
    0
  • Andioid 18.10.2011 Link

    Gibt es schon Maße?
    Könnte endlich mal wieder was für mich sein...4,3 , AMOLED , 1800mAh
    Und Google wird hoffentlich dafür sorgen, dass es auch Zeitnahe Updates gibt!

    0
    0
  • Johannes 18.10.2011 Link

    Bootloader offen?

    0
    0
  • Jedder 18.10.2011 Link

    @Andioid
    Die findest Du auf ziemlich jeden anderen Blog + kpl. techn. Daten.

    Übrigens kann man das Teil bei Cyberport für 549.- vorbestellen.

    0
    0
  • corc gök 18.10.2011 Link

    wie groß??

    0
    0
  • Michael Maier 18.10.2011 Link

    @corc:

    Habe das komplette Datenblatt noch eingefügt, da findest du auch die exakten Abmaße.

    0
    0
  • jato 18.10.2011 Link

    Fest eingebauter Akku?

    Ansonsten wirklich klasse.

    0
    0
  • Don R. Wetter 18.10.2011 Link

    @Johannes sicher nicht
    wir sprechen hier von Motorola
    d.h. geschlossener bootloader und auf Firmware Updates kannst du ewig warten
    hab mit meinem milestone ein Jahr warten müssen

    0
    0
  • Mr. 18.10.2011 Link

    Der Bootloader ist geschlossen: http://bit.ly/nNV7AR

    0
    0
  • Markus M. 18.10.2011 Link

    Tolles Gerät mit super features:

    Geschlossener Bootloader. Dazu Motorolas berühmte blitzartige Updates. Jetzt noch gekrönt von einem fest eingebauten Akku. Als Milestonebesitzer der ersten Stunde könnte ich glatt schwach werden.....NICHT!!

    0
    0
  • b web 18.10.2011 Link

    Ich dachte durch den kauf von Google würde sich vielleicht was an den Bootloadern und Updatepolitik ändern.

    Rein optisch gefällt es mir wesentlich besser als das Galaxy Nexus aus der dem anderen Beitrag.

    0
    0
  • phil b 18.10.2011 Link

    The Return of the RAZR! Welcome back :)

    Muss schon sagen, das Teil sieht schon verdammt scharf aus. Falls Motorola was aus seinen Fehlern gelernt hat (Updates!), dann ist das Teil gekauft!

    0
    0
  • Heiko M. 18.10.2011 Link

    Geschlossener bootloader? Damit existiert es für mich schon nicht mehr bevor es zu haben ist.

    0
    0
  • Daniel S. 18.10.2011 Link

    Von Video zu Video wirds immer interessanter. Einziger Wehrmutstropfen der Akku...

    0
    0
  • Joachim B. 18.10.2011 Link

    Und ich denk mir immer, die Webtop App müsste man doch leaken können und für z.B. S2 nutzbar machen können?!

    0
    0
  • Michael Maier 19.10.2011 Link

    @Joachim:

    Stöber doch ma bei den XDA-Developers. Wenn das geht, findest du dort dazu bestimmt Infos.

    0
    0
  • Thorsten C. G. 19.10.2011 Link

    Was mich wundert...Es hat unten Hardwaretasten (Home, Suche etc.) und ICS soll doch keine Tasten mehr haben - siehe Galaxy Nexus-Tasten durch Symbole im Display.
    Bedeutet das dann, dass Motorola hier eine angepasste Version herausbringen muss? Wenn ja, dann wird es wahrscheinlich nie ICS geben...
    Jemand eine Antwort?

    0
    0
  • Michael Maier 19.10.2011 Link

    @Thorsten:

    ICS fürs RAZR soll Q1 2012 kommen, wurde schon mehr oder weniger offiziell angekündigt...

    0
    0
  • Thorsten C. G. 19.10.2011 Link

    @ Michael:

    Danke - der letzte Teil war ironisch gemeint...hatte meine Milestoneerfahrung noch im Kopf.
    Aber die Tastengeschichte wundert mich schon...es muss dann doch angepasst werden, wenn es softwaretechnisch auf dem GALAXY NEXUS ohne Hardwaretasten läuft und hier welche vorhanden sind, oder irre ich mich und das neue NEXUS hat einfach nur ein angepasstes ICS?

    0
    0

Author
5

Sind hier viele mit BlackBerry?