Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Samsung Galaxy S "Navigation": integriertes Navigationsgerät?

Fabien Roehlinger
81

 

 

ACHTUNG: BITTE AUCH DIE KOMMENTARE LESEN! DIESES FEATURE GIBT ES AUF ALLEN ANDROID GERÄTEN! SORRY FOR THAT! -FR


 

 

Das Samsung Galaxy S ist derzeit in aller Munde. Egal wohin man blickt: es ist das neue Android-Aushängeschild. Die FAZ titelte heute gar, dass "ein neuer Stern am Android-Himmel" erstrahlt. In Sachen "Verkaufszahlen" legt das Samsung Galaxy S ebenfalls mächtig vor. Bislang wurden weltweit rund 1.000.000 Samsung Galaxy S verkauft. Und Samsung greift - passend zum FAZ-Titel - nach den Sternen: es sollen insgesamt 10.000.000 Stück verkauft werden.

Der Erfolg des Geräts kommt nicht von ungefähr. Das Telefon glänzt wirklich mit einer ausgezeichneten Hardware. Alleine das Display setzt mit seiner Super AmoLED-Technologie echte Maßstäbe. All diese Punkte haben wir aber ja schon vielfach besprochen.

Was allerdings bisher noch kaum angesprochen wurde, ist die Tatsache, dass das Samsung Galaxy S mit "Navigation" ausgestattet ist, und damit ein vollwertiges Navigationsgerät darstellt.

Wir haben hier bei AndroidPIT das Samsung Galaxy S mit Navigation getestet. Bitte wundert Euch nicht: das Video ist auf Englisch! Das liegt an der Tatsache, dass unser geschätzter Kollege Douglas Amerikaner ist und gerade fleißig Deutsch lernt (er ist mittlerweile eigentlich schon richtig gut, traut sich aber noch nicht so ganz... Das wird aber). Ich hoffe, Ihr versteht es trotzdem alle!

Kurz zusammengefasst kann man aber sagen, dass Navigation richtig gut funktioniert und eine echte Konkurrenz für alle Navigations-Apps bedeutet. Zumindest wenn man in der Stadt unterwegs ist... Auf der Autobahn konnten wir es nicht testen.

 

Verwandte Themen

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Marcel Schalk 21.07.2010 Link

    Versteh ich nicht...das ist doch die normale Google Navigation die auch jeder in Deutschland laden kann oder nicht?

    0
  • User-Foto
    Mio Starkid 21.07.2010 Link

    Ja eben. oô Das verwundert mich auch sehr. oô

    -Video durchgeguckt- Also ich sehe da nichts neues. Das müsste doch eher hei´ßen:
    Wir haben die Google-Navigation getestet. oô

    0
  • Indiana Jones 21.07.2010 Link

    Ja, ich hab so das Gefühl, dass Samsung hier im Hintergrund als Sponsor auftritt...

    0
  • User-Foto
    Skimi Mission 21.07.2010 Link

    Kapier ich auch nicht? Ist vielleicht eine von Samsung modifizierte Version der Google Navigation?

    0
  • Fabien Roehlinger 21.07.2010 Link

    Also bevor ich jetzt etwas komplett verwechsel: Navigation ist in Deutschland für jeden frei herunterladbar?? Das war doch nur für Root, oder? Ich habe vorhin extra noch im Market geguckt!

    0
  • User-Foto
    Mio Starkid 21.07.2010 Link

    @Skimi: Äh... Nein. ;) Das ist die Stimme, die UI ... Die Menüs, alles.
    @Indiana - Da muss ich dir irgendwie doch recht geben.

    0
  • User-Foto
    Mio Starkid 21.07.2010 Link

    @Fabien: Nein, Maps downloaden, auf die aktuellste Version und schon gibt es zwei Apps: Maps und Navigation. Funktioniert alles ohne Root, ohne Mod - nur mit dem Market, einem Android Handy und einer Googleadresse.

    0
  • Fabien Roehlinger 21.07.2010 Link

    Klar ist das Navigation. Steht ja auch oben! Es ist halt vorinstalliert. Aber wo bitte habe ich das sonst?! Oder ich bin jetzt komplett urlaubsreif :)

    0
  • User-Foto
    Mio Starkid 21.07.2010 Link

    @Fabien: Beim normalen Mapsupdate (und bei 2.2 standartmäßig integriert) ist das dabei. Ganz normal.

    Gesehen auf N1, Hero 2.1, Desire 2.1 und 2.2 ...

    0
  • User-Foto
    Skimi Mission 21.07.2010 Link

    Ja stimmt - wollte ja nur ne Brücke bauen :)

    0
  • Markus Gu 21.07.2010 Link

    bei mir gibts die app gar nicht :(

    0
  • René N. 21.07.2010 Link

    Was soll dieser sinnfreie Beitrag? Google Maps funktioniert auf jedem Android-Phone mit GPS, wozu dieser Test mit dem häßlichen Plastikbomber?

    Vermutlich ein gesponserter Beitrag.... anders ist es nicht erklärbar.

    0
  • Fabien Roehlinger 21.07.2010 Link

    :D Ich bin echt verstrahlt! Das kommt davon, wenn man selber nicht mehr rauskommt. Und ich hab mich noch gefreut ...

    Jetzt muss ich selber lachen.

    0
  • User-Foto
    Mio Starkid 21.07.2010 Link

    @Markus: Update mal Maps - da sollte es dabei sein.

    0
  • Fabien Roehlinger 21.07.2010 Link

    Doch, René, ist erklärbar, wenn man vorher liest. ;) Ich bin einfach nur doof. Das ist alles!

    0
  • User-Foto
    Mio Starkid 21.07.2010 Link

    @Fabien: Das ist doch weniger zum lachen, eher zum weinen. :(

    0
  • moe 21.07.2010 Link

    Was isn das für eine Uhrzeit App die da aufm Homescreen ist? also bei minute 0:33 z.b =) die schaut gut aus, gefällt mir. Kann mir einer sagen was das für ne App ist?

    0
  • Sibbi 21.07.2010 Link

    Hm, das ist wohl wirklich keine Neuheit.
    Die Google Navigation gibt es ja schon seit einer ganzen Weile, wobei sie eine wirklich gute Alternative zu allen möglichen anderen Navigationssystemen darstellt.

    Und zum Samsung... mir gefällt das Teil gar nicht. Für solch einen Plastikbomber würde ich kein Geld ausgeben.
    Cheers

    0
  • Fabien Roehlinger 21.07.2010 Link

    @moe moe: muss ich Douglas fragen. Er hat das alles eingerichtet.

    0
  • Fabien Roehlinger 21.07.2010 Link

    Also, naja, dann denkt Euch einfach, dass wir in diesem Video Google Navigation auf einem Samsung Galaxy S vorgestellt haben...

    0
  • Nicolas Gramlich 21.07.2010 Link

    Hm lecker Currywurst =) Sollen ja nach den Umbauarbeiten wieder dort aufmachen.

    0
  • Beni W. 21.07.2010 Link

    Viel spass im Urlaub! Ja auch mein Desire dass Milestone usw. haben diese Funktion wie oben erwähnt, wenn man die aktuelle Map runterläd im Market! Ohne Root, ganz einfach! :)

    0
  • Fabien Roehlinger 21.07.2010 Link

    Ja, mein Desire jetzt auch.

    Tipp an mich selbst: öfters mal die Programme updaten!

    0
  • Fabien Roehlinger 21.07.2010 Link

    @Nicolas: ja, die machen Gott sei Dank bald wieder auf...

    0
  • Benjamin Stelter 21.07.2010 Link

    Nen Kollege von mir hat jetzt schon 2x ein solches "Galaxy S" bestellt und jeweils auch gleich wieder wegen Pixelfehler zurückgegeben...

    @Fabien:
    Da gibt es so nen Blog-Eintrag von Michael Dunstheimer (22.11.2009):
    http://goo.gl/31PS

    ^^

    0
  • Fabien Roehlinger 21.07.2010 Link

    omfg :-)))

    0
  • Lars H 21.07.2010 Link

    Meine Freundin hat auf ihrem HTC Tattoo bereits seit ~2 Monaten die Navigation die es hier in dem Video zu "bestaunen" gibt, ohne Root oder dergleichen - Stock ROM. Ich selber auf meinem Nexus bereits seit Februar mit dem Root-MOD für Maps.

    Ich habe es bereits ausführlich getestet (bin "Vielfahrer") und kann nur sagen das ich begeistert bin. Die "kleinen" TomToms sind für mich jedenfalls jetzt wertlos.

    PS: Ist nicht böse gemeint, aber wenn man nicht auf der Höhe der Zeit ist sollte man nicht auf Deutschlands größter Android-Seite Artikel veröffentlichen. Die Google-Navi ist seit dem 09.06.2010 Wochen für alle Androids ab Version 1.6 in Deutschland kostenlos verfügbar.

    0
  • User-Foto
    Michael C 21.07.2010 Link

    also Navigation hat mein G1 auch ;)

    0
  • Fabien Roehlinger 21.07.2010 Link

    Tja, Lars, da will ich Dir nicht widersprechen. Die einzige Verteidigung: wo gehobelt wird, da fallen Späne...

    0
  • Christian B. 21.07.2010 Link

    Naja jeder muss irgendwie seine Brötchen verdienen, auch AndroidPit. Hinter AP steckt glaub ich 1&1 welche natürlich alle ihre Verträge haben und die Samsung Werbung ist ja auch Net mehr auf AP zu übersehen. Alles schön und gut aber uns dann hier als dämlich verkaufen zu wollen mit einem solchen Post finde ich echt dreißt. Welche PR Type sich das wieder ausgedacht hat... traurige Sache für AndroidPit.

    0
  • Fabien Roehlinger 21.07.2010 Link

    Mein lieber Christian B., traurig ist, dass man erstmal "heizt" ohne vorher zu lesen. Und übrigens: 1&1 steckt nicht hinter AndroidPIT. Nur um das mal gerade zu rücken!

    0
  • Regenmantel 21.07.2010 Link

    Kann passieren! Aber könnte man denn nichts mehr an dem Artikel ändern? So wie er zur Zeit zu lesen ist, wirft er für unerfahrenere Leser doch wirklich ein unvorteilhaftes Licht auf alle anderen Androidgeräte und birgt falsche Informationen über Android allgemein.

    0
  • Sebastian 21.07.2010 Link

    Haha, er nu wieder! Konopke ist nur unter die U-Bahn Haltestelle n paar meter weiter umgezogen, da hätte er nich woanders hin müssen :).

    0
  • Fabien Roehlinger 21.07.2010 Link

    @Markus S.: naja, der Artikel wird ziemlich schnell verschwinden. Ich weiss ehrlich gesagt nicht, wie ich ihn umschreiben soll! Ich könnte ihn ganz rausnehmen. Aber das ist auch nicht das gelbe vom Ei. Ich könnte vielleicht oben einfügen, dass man die Kommentare lesen soll...

    0
  • Fabien Roehlinger 21.07.2010 Link

    --> Kommentar eingefügt...

    0
  • Lars H 21.07.2010 Link

    @Fabien: Wie gesagt, das sollte auf keinen Fall "böse" rüberkommen. Meiner Meinung nach ist AndroidPit mittlerweile die Android-Seite #1 in Deutschland (und das nicht ohne Grund), unerfahrene bzw Einsteiger nehmen das was hier veröffentlicht wird für bare Münze und da sollte so ein "Fehler" (kann natürlich passieren, keine Frage) zumindestens editierbar sein. Warum kein Bericht der mal im allgemeinen die Google-Navi vorstellt? Oder eine "Funktion" bei der vor der Veröffentlichung eines neuen Artikels mindestens ein weiterer "AndroidPit-Mitarbeiter" vorher korrektur liest? Wie gesagt, ich unterstütze AndroidPit voll und ganz, finde das Angebot das die Seite bietet absolut klasse aber ihr seid keine kleine Insider-Seite mehr ;-)

    Zum GalaxyS: Definitiv das Android-Zugpferd für den "Massenmarkt" in diesem Jahr. Insofern sind mehrere Artikel, die sich mit diesem Device beschäftigen absolut nachvollziehbar.

    Gruß, Lars

    0
  • Hans M. 21.07.2010 Link

    Ach Leute, in Berlin ist es genau so heiß wie im Rest Deutschlands, und das Büro von AndroidPIT ist direkt unter dem Dach, da kann ich es gut verstehen dass soetwas mal passiert

    0
  • m z 21.07.2010 Link

    Was hier wieder für geistige Tiefflieger unterwegs sind.
    1.Androidpit gehört nicht zu 1&1
    2.Man kann hier Werbung freischalten was auch kein Geheimnis ist
    3.Jeder macht mal nen Fehler

    Aber das ist ja normal , lieber erstmal Sachen den Machern von Androidpit unterstellen als sich zu informieren.

    0
  • User-Foto
    Michael Fuerst 21.07.2010 Link

    @Fabian: Darf man fragen, warum dieser Blogeintrag nicht einfach gelöscht wird? Oder zählt bei Dir jetzt auch schon Quantität vor Qualität?

    0
  • ps3inside.de 21.07.2010 Link

    Jeder schießt mal nen Bock, gehört zum normalen Redakteurleben....denk das wird ihm so schnell nimmer passieren und Punkt

    0
  • Ralf S. 21.07.2010 Link

    Fabien! Sofort in den Urlaub wegtreten! Ausführung!

    0
  • Fabien Roehlinger 21.07.2010 Link

    @Ralf S.: Aye, aye... ! :D

    @Lars H.: wir haben leider einfach nicht so viele Ressourcen. Auch wenn uns hier immer alle möglichen Leute jede Menge Dinge mit Samsung, 1&1 und anderen Millionen-bringenden Deals, die uns instrumentalisieren, um Euch zu instrumentalisieren andichten wollen - das stimmt leider nicht :). Und einfach löschen? Warum? Ich habe doch dick und fett als ersten Satz geschrieben, dass ICH Mist gebaut habe. Ich steh dafür auch gerade.

    @Michael Fuerst: eben deswegen! Den Blog einfach zu löschen wäre doch ein wenig zu feige. Ich habe Mist gebaut. Kann man auch mal dazu stehen.

    @ps3inside.de: vielen Dank! Wir Redakteure müssen zusammenhalten :) Wenn Du mich mal brauchst: let me know!

    @m z: vielen Dank! Genau dem ist nämlich auch so. Vor allem: was sollte es denn Samsung bringen so eine PR- oder Marketing-Kampagne zu fahren?! Ich selber würde mich weigern, wenn ich wüsste, es gibt Navigation standardmäßig und ich verkaufe es als News! Leute, Ihr solltet mich langsam kennen! Ich bin vielleicht jemand, der gerne schwärmt, wenn er etwas toll findet. Aber sowas: nö!

    0
  • Fabien Roehlinger 21.07.2010 Link

    Habe es jetzt noch deutlicher gekennzeichnet!

    0
  • User-Foto
    Lars S. 21.07.2010 Link

    Ach Leutz, kann doch mal passieren, Fabien hat im Moment viel um die Ohren!

    Er hats jetzt gekennzeichnet und das wars, nettes Video über ein bekanntes Feature, schön zu sehen!

    @Fabien: halt die Ohren steif und träum vom Urlaub;)

    0
  • Alexander S. 21.07.2010 Link

    Naja ich finde das ist zu sehr gehyped das Galaxy S. Aber okay....muss man halt mit leben. Man könnte in die Überschrift auch schreiben: Wow Google Maps mit Navigation funktioniert auch auf dem Samsung :D

    0
  • Thorsten König 21.07.2010 Link

    @fabien ,ich kenn dich zwar nicht persönlich, aber ich finde deine beiträge immer sehr informativ und kompetent! weiter so!

    ich hab heut auf der arbeit auch ins klo gegriffen! ich lebe und mir wurde verziehen!

    falls du wirklich in urlaub gehst: gute erholung und komm gesund wida!!!

    allen einen angenehmen abend!

    beste grüße,
    thorsten

    0
  • Timo A. 21.07.2010 Link

    Find ich gar nicht schlimm... ich frag mich warum ihr euch alle so aufregt... ich hab auch schon Artikel geschrieben und weiß wie schnell man da ausversehn Fehler einbaut...

    0
  • User-Foto
    Mark Rimmel 21.07.2010 Link

    oh man leute...
    wie kann man sich nur über so etwas aufregen?!

    0
  • Thorsten König 21.07.2010 Link

    ... mensch ist es schön das es android gibt,woll?!

    0
  • Fabien Roehlinger 21.07.2010 Link

    Vielen Dank! Aber heute muss ich mich trotzdem mal schelten... Ich habe vorhin nachgesehen: ich habe sogar den Blogpost kommentiert, dass Navigation auch in D-A-CH verfügbar ist. OMFG! Sorry, Leute. Heute lass ich die Kritik gelten, dass es nicht gut recherchiert war.
    Was ich allerdings - wie immer - uncool finde, sind die Leute, die gleich wieder die Verschwörungstheorien von sich geben! Unvorstellbar nervig und unnötig.

    Ja, ich bin bald im Urlaub. Ich werde eine Woche lang durch die Alpen radeln.

    0
  • Thorsten König 21.07.2010 Link

    @fabien ... dann nimm mal das galaxy mit maps-navi mit !!!! tausend grinser.....

    0
  • Kevin Topf 21.07.2010 Link

    finde nur schade das diese Navi immer noch ein paar macken hat :/ siehe weiter zu reden wenn man per bluetooth ein Telefonat führt aber ansonsten wie die anderen sagten eine echte alternative vor allem da sie im gegensatz zu copilot auch aus Adressen der Kontakte bedient werden kann...

    0
  • Michael V. 21.07.2010 Link

    Jo Mann, das ist nun mal eine witzige Neuigkeit :-)

    Aber ganz im Ernst: Google Navigation läuft sogar auf meiner 1.6-er G1....

    0
  • spirellilein 21.07.2010 Link

    Ich finds ulkig, zeigt das hier noch Menschen arbeiten :) Und die ganzen steifen Knallerbsen die hier rumheulen Plastikbomber und Ich find das eher zum weinen als zum lachen: Geez, muss nich jeder über sich selbst lachen können aber wenn ihr nichmal über andere lachen könnt habt ihr echt irgendwas verkehrt gemacht ;D

    Schönes Ding Fabien: Man lernt eben nie aus n_n°

    0
  • David Darmon 21.07.2010 Link

    Ein umschreiben ist, wie ich finde, nichts halbes und nichts ganzes.
    Dieser Artikel muss definitiv raus.
    Sorry, aber warum sollte man eine falschmeldung so umschreiben dass diese irgendwie stimmt...
    was nicht stimmt muss raus...
    oder den gesamten Artikel in grau und durchgestrichen.
    Dieses verschandelt ganz Android. Wirklich!

    0
  • spirellilein 21.07.2010 Link

    Achja viel Spaß beim radeln, mach schöne Fotos mit deinem Desire :>

    0
  • Fabien Roehlinger 21.07.2010 Link

    @David Darmon: wie soll ich denn "ganz Android" verschandeln? Bitte lass die Kirche mal im Dorf! Hier ist ein Video, das mit viel Aufwand gemacht wurde. Und die Kommentare gehen glasklar auf meinen Fehler ein. Wenn es Dich beruhigt, kann ich gerne den Text durchstreichen. Aber mal ehrlich: ein wenig übertrieben ist dieser Kommentar jetzt schon...

    Ich meine, ich freue mich ja, wenn Du AndroidPIT und mich mit "ganz Android" gleichsetzt, bzw. davon ausgehst, dass die gesamte Android-Welt diesen Artikel liest und dann exakt für bare Münze nimmt. Nur kann ich es mir schwer vorstellen...

    Ich sehe es wie Pascal: man muss auch mal zu Fehlern stehen! Ich schwöre Dir, dass zig Leute sich beschweren würden und sagen, ich will vertuschen, dass Samsung uns übernommen oder bestochen hat, würde ich den Artikel rausnehmen!

    0
  • Indiana Jones 21.07.2010 Link

    Vielleicht seid ihr ja auch Samsung Fanboys.... Aber es fällt dann halt doch ein bisschen zu sehr auf. Hauptsache ihr bleibt unabhängig.

    0
  • Thorsten König 21.07.2010 Link

    ...

    0
  • Indiana Jones 21.07.2010 Link

    Na er hat schon Recht. Der Artikel ist irreführend, alleine schon wegen der Überschrift und wenn man als Newsseite ernst genommen werden will, darf man sowas nicht publizieren.

    0
  • Fabien Roehlinger 21.07.2010 Link

    Sorry, aber unsere Stärke waren noch nie die News. Und wir sind auch keine Newsseite.

    0
  • Fabien Roehlinger 21.07.2010 Link

    Nichtsdestotrotz sollte das natürlich nicht passieren... Das will ich noch anfügen!

    0
  • Indiana Jones 21.07.2010 Link

    Es geht ja nicht darum, was ihr sein wollt, sondern wie User in die Irre geführt werden. Leute, die vielleicht über Google auf den Artikel stoßen und früher noch nie auf Androidpit waren...

    Ich versteh nicht, dass ihr den Bericht nicht einfach abändert und einfach Samsung durch Android-Geräte ersetzt. Das wäre so einfach und journalistisch auch korrekt, aber eine Falschmeldung so stehen zu lassen, mit dem Hinweis, dass es noch viel mehr Aufregung gäbe, wenn man den Artikel nun wieder zurückziehen würde, ist ja wohl Quatsch.

    Siehst du ja auch schon daran, dass wir die 60 Comments schon überschritten haben.

    0
  • Fabien Roehlinger 22.07.2010 Link

    Du wirst mir doch Recht geben, dass ein User einen Artikel am Anfang des Textes lesen wird, oder? Bitte mach das auch mal... Da steht genau das, was Du hier forderst.

    Das ist immer die Art der Kritik, die ich dann nicht mehr verstehe.

    0
  • Indiana Jones 22.07.2010 Link

    Falls du den fettgedruckten Hinweis unter dem Bild meinst... Klar den hab ich gesehen.

    Trotzdem klingen die ersten Sätze wie aus der Samsung PR Maschinerie und das geht halt nicht zusammen, weil's eigentlich um Google's Navigation geht, wo das Samsung Galaxy S erstmal nichts mit zu tun hat.

    Es ist eine Fehlinformation, riecht nach verdecktem Sponsoring und macht einfach keinen guten Eindruck, auch nicht durch den hingeklatschten fettgeschreibenen Satz, der ja auch erst kam als das in den Comments angemahnt wurde.

    Ich besuch eure Seite trotzdem gerne, aber sowas finde ich eben nicht gut. Wenn ihr das so machen wollt, ok, aber gut finden muss ich es ja zum Glück nicht. Und du wirst mir auch zustimmen, dass meine Kritik zu keinem Zeitpunkt unter der Gürtellinie war, sondern ich immer versucht habe sachlich meinen Standpunkt zu argumentieren. Du hast einen anderen. Einverstanden.

    0
  • Fabien Roehlinger 22.07.2010 Link

    Einverstanden! :) Das kann ich gut akzeptieren.

    0
  • Uncanny Valley 22.07.2010 Link

    Ja diese Hitze eignet sich nicht wirklich zum denken... :)
    Fehler passieren, aber man muß sie ja nicht so stehen lassen.
    Ich wäre auch für löschen und (oder zumindest) neuposten des Eintrags und auch das Video vielleicht ein wenig zu beschneiden oder einen kleinen Vorspann anzuhängen indem nochmal darauf hingewiesen wird, daß es das für alle Androids gibt und nur beispielhaft auf dem Samsung S gezeigt wird.

    Das Video finde ich sonst ziemlich professionell gemacht.

    0
  • pareh 22.07.2010 Link

    Solche Meldungen schaden dem Image von Androidpit.de. Noch ein Paar solcher Beiträge und es wird keiner mehr die Seite ernst nehmen.

    0
  • David Darmon 22.07.2010 Link

    Schon ok...du hast die Überschrift vernünftig abgeändert. Damit können wir alle leben. Danke

    0
  • Luca Brasi 22.07.2010 Link

    wo gehobelt wird, fallen späne!

    äußerst lächerlich, wie sich einige wegen diesem kleinen fauxpas gleich aufblasen.

    0
  • Kristof O. 22.07.2010 Link

    Fehler passieren.
    Und anstatt den Artikel heimlich zu löschen oder komplett umzuschreiben wird der Fehler einfach zugegeben und deutlich kenntlich gemacht.
    Das ist doch das schöne an Blogs. Der Artikel wurde bestimmt nicht extra als PR Maßnahme mit dem Fehler gespickt. Das hätte doch gar nicht klappten können mit freigegebener Kommentarfunktion ;).

    Also mal locker bleiben. Die ersten Kommentare waren nach 10 Minuten da, nach 30 Minuten hat sich eingeschaltet und nach 2 Stunden stand dort DICK UND FETT der Hinweis auf die Kommentare.

    0
  • Anton S. 22.07.2010 Link

    Hmm... Bier ;)

    0
  • Markus Schaumann 22.07.2010 Link

    Das Galaxy S wird sowas von gehyped wie seinerzeit nur das Milestone!

    Dass man dem Gerät auch auf AndroidPit nicht mehr aus dem Weg gehen kann, hat sicher schon jeder bemerkt. Aber hier offensichtliche Zusammenhänge anzusprechen würde Fabien nur wieder unnötig aufregen und Aufregung zieht nicht selten Fehler nach sich so wie oben gesehen. Also überlasse ich jedem einzeln darüber nachzudenken und sage nur:

    Falschmeldungen gehören gelöscht! Fertig! Schluss!

    0
  • Fabien Roehlinger 22.07.2010 Link

    Markus: nein, Du hast Recht! Samsung ist unser Kunde. Was aber nicht heißt, dass dieser Artikel gekauft ist. Ich wäre doch selten dämlich, würde ich einen solchen Artikel verkaufen. Wir haben eine schlaue, gut informierte Community. Da kann ich doch bestenfalls mit Knallern punkten.

    Ich war einfach zu schlecht informiert bei diesem Artikel... :-/

    0
  • Fabien Roehlinger 22.07.2010 Link

    Ach so, hier noch die Definition, was Kunde heißt, um auch das klarzustellen. Samsung hat über ihre Agentur Banner und die Screenshots in den Testberichten bis Anfang September gebucht.

    0
  • Ralph K. 22.07.2010 Link

    Kann mir eine sagen ob es eine Offline oder Online Anwendung ist?
    Denn ich bin der Meinung das es eine Onlineanwendung ist.
    Habe das Teil erst seit ein paar Tagen ;-))

    0
  • Markus Schaumann 22.07.2010 Link

    @Fabien: Na hoffentlich ist dann ab September erstmal Schluss mit Galaxy-S-Werbung überall wo man hinschaut. Für einen Samsung-Geprellten wie mich ist es gar nicht so einfach da ruhig zu bleiben ;)

    0
  • Cyp 22.07.2010 Link

    Ist das nicht gefährlich? Handy in der einen Hand und mit der anderen steuern? ;)

    *troll*

    0
  • iSiggi 22.07.2010 Link

    epic fail

    0
  • Olaf Olafson 22.07.2010 Link

    Ich versteh euer Problem gerade nicht...Geht doch mal auf andere News Seiten und schaut nach wie oft da ein Artikel via "UPDATE" richtig gestellt wird...Kein Grund sich wegen so ner Lapalie ins Hemd zu machen...

    just ms 2 cents...

    P.S.: Baut mal Zeilenumbruch in die Kommentar Funktion euer App ein :D

    0
  • Michael S. 19.01.2012 Link

    Also ich kann nur sagen, der GPS-Sensor des S-Plus ist sowas von exorbitant schlecht, da erübrigt sich jede diskussion

    0