X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

[Gerücht] Nächste FireFox Mobile Beta im laufe des Monats

Kay R.
21

Viele User wird diese Meldung sehr freuen - nachdem ein AT&T Kunde nicht imstande war 3rd Party Apps auf seinem Android zu installieren hat der AT&T Support in einer Meldung, die eigentlich einen anderen Sinn hatte, durchblicken lassen, dass im Laufe des Monats die neue Beta für FireFox erscheinen wird.

So heißt es in der Meldung des AT&T Customer Supports:

If it is, then you might be able to use the Android developer tool “adb” to install Firefox on your phone (search the web for instructions), or you can wait for our next beta release which should be available through the Market later this month.

Es lässt sich allerdings noch nicht einschätzen welchen Umfang die neue Beta haben wird - gemunkelt wird allerdings, dass FireFox Mobile kurz vor dem offiziellen Release steht und dies somit die letzte Betaphase sein wird. Wird die offizielle Version mit den anderen Größen des Browserangebots mithalten können? Es wird für FireFox schwer sein sich gegen den Dolphin Browser, xScope und andere durchzusetzen!

 

Verwandte Themen

Auch interessant

Magazin / Apps
21 vor 2 Monaten

Flash-Player mit Android 4.4 KitKat und Firefox nutzen: So geht’s

Magazin / Updates
12 vor 6 Monaten

Updateticker: Die neuesten App-Updates im Google Play Store

Magazin / Updates
3 vor 8 Monaten

Updateticker: Die neuesten App-Updates im Google Play Store

Magazin / Updates
17 27.02.2013

Firefox für Android: Neue Beta mit noch mehr Privatsphäre

Magazin / Apps
22 09.01.2013

Firefox für Android 2013: Mozilla macht große Versprechen

Magazin / ROMs & Mods
23 12.12.2012

Firefox OS Simulator ausprobiert

Magazin / Updates
18 26.06.2012

[Exklusiv] Firefox für Android mit neuer UI und weiteren Neuerungen

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Der Carl 08.12.2010 Link

    Die Frage, welche ich mir stelle ist: Was können die anderen Browser, was mein Standard Browser nicht kann?
    - Speicherplatz belegen?
    - (System ausbremsen)?

    Ich fahre mit dem Standardbrowser viel besser, als mit den anderen aus dem Markt! Es gab bis jetzt nix, was er nicht konnte.

    Werde aber trotzdem mal FF ausprobieren, vielleicht, werde ich ja eines Besseren belehrt!? :-)

    0
    0
  • Marcus Wolschon 08.12.2010 Link

    "Es lässt sich allerdings noch nicht einschätzen welchen Umfang die neue Beta haben wird"
    Hallo?
    Wir reden hier von Firefox nicht von einem Staatsgeheimniss.

    Wenn man wissen will, was sich ändert installiert man die
    Nightly.
    http://ftp.mozilla.org/pub/mozilla.org/mobile/nightly/latest-mozilla-central-android-r7/
    und probiert es einfach aus.

    0
    0
  • Marlies Z. 08.12.2010 Link

    wer weiß vl wird auch bald in wikileaks etwas darüber gepostet :P
    also ich find Mobile firefox super jedoch muss unbedingt die Performance verbessert werden

    0
    0
  • Timm Stenderhoff 08.12.2010 Link

    Ich fahre mit dem Android Browser auch am besten. Mir fehlt nur die Funktion Mobile Seiten zu unterbinden und direkt auf die Web Version zu kommen.... oder ich find sie einfach nich...

    0
    0
  • Marcel W. 08.12.2010 Link

    aufm smartphone standart und aufm archos dolphin hd ... is einfach übersichtlicher ;)

    0
    0
  • stephan d. 08.12.2010 Link

    nachdem ich viele Browser angetestet habe, nutze ich auch nur noch als Standard.

    0
    0
  • DerZombie 08.12.2010 Link

    Ich finde den Stock Browser zwar ned schlecht aber er hat 3 no goes

    - Kein User Agent
    - Man kann ihm nicht vernünftig schließen
    - Keine Addons (z.B. AdBlocker)

    0
    0
  • Tobias 08.12.2010 Link

    Also der Firefox muss auf jedenfall in der Größe schrumpfen. Wie groß war die letzte Beta nochmal ? 38 MB oder sowas in der Richtung ? Sorry, aber das ist für einen Browser einfach zu viel. Ich habe zwar durch App2SD+ kein Problem mehr damit, aber es hat ja nicht jeder ein Gerät mit 8 GB Speicher oder App2SD+
    Ich hoffe das Mozilla daran gearbeitet hat. Ansonsten gibt es eben noch einige andere Browser die auch nicht schlechter sind.

    Dolphin befindet sich übrigends gerade in der Betaphase mit dem Dolphin Mini, und das soll der schnellste Browser für Android überhaupt werden. Das sie das schaffen können wissen wir, denn der Dolphin war früher auch immer sehr schnell. Leider ist er das mittlerweile nichtmehr. Aber der Dolphin Mini gefällt mir jetzt schon, hab ihn bereits getestet

    0
    0
  • Andreas G. 08.12.2010 Link

    Dolphin Mini? Hört sich SEHR interessant an! Gibt es da irgendwo eine Beta?

    0
    0
  • Der Carl 08.12.2010 Link

    @Markus:

    Warum willst du ihn schließen? Der zieht doch keine Ressourcen, wenn er im Hintergrund "schläft"!

    0
    0
  • Florian B. 08.12.2010 Link

    Grad mal Dolphin mini geladen und bin erstmal begeistert mal schauen wie lange :-)

    0
    0
  • redlabour 08.12.2010 Link

    Das AT&T Zitat hat nix mit Firefox zu tun. Sie beziehen sich auf eine Beta einer ihrer Apps/Firmwares.

    0
    0
  • Sheidy 08.12.2010 Link

    stock browser ist doch super. ad free android sorgt für werbefreiheit und user agent hab ich seit 2.2 auch... schließen muss ich den nicht unbedingt^^ habe viele ausprobiert, am ende landet man immer beim Standard.

    0
    0
  • Constantin Gindele 08.12.2010 Link

    ich warte da eher auf die final von opera mobile. noch gibt es probleme im rendering mancher seiten bei mir, aber die automatische textformatierung je nach zoom stufe finde ich schlicht genial. bis dahin: stock browser.

    0
    0
  • Mike W. 08.12.2010 Link

    also ich benutze den miren "charming" browser .. und muss sagen .. ich hatte auch sehr viele browser getestet..
    und alle waren mir zu klobig ..
    aber beim default gab es keine richtige tab anzeige.. das ging garnicht .. mit miren hab ich eine fast perfekte symbiose .. btw schließen und cache beim close löschen geht da auch .. und was mir auch gefällt ein spar-surf modus! sehr schick!!

    0
    0
  • Minutourus 09.12.2010 Link

    Der Firefox kann etwas was alle anderen Browser nicht können und zwar sich an einem Sharepoint server anmelden.

    0
    0
  • Jerry 09.12.2010 Link

    Interessanter finde ich die Tatsache, dass man über PlugIns evtl. Flash ans laufen bringen kann.

    0
    0
  • Florian S. 09.12.2010 Link

    Nutze selber Opera Mini. Einfach, weil ich wenn zu 99% Internet unterwegs nutze und dann keine Highend HD Bilder haben muss und das Seitenladen wesentlich schneller ist (komprimiert).
    Klar, gibt HSDPA. Ich machs aber aus zum Akkuschonen und nur an, wenn ich was downloade. OperaMini ist auch bei EDGE schnell genug. :)

    Den Stock benutze ich eigentlich nur, wenn ich unterwegs mal ein neues Radio oder n neuen Theme etc. bei Rapid und Megadown etc laden muss, wegen dem Countdown.

    0
    0
  • Tobias 09.12.2010 Link

    @ Andreas G.: Hier kannst du dir die Preview Version 2 vom Dolphin Mini laden:

    http://blog.dolphin-browser.com/2010/12/04/dolphin-browser-mini-preview2-for-android-faster-than-ever/

    0
    0
  • Bernd S 10.12.2010 Link

    Ich benutze auch fast nur Opera Mini. Erstens lädt er die Seiten viel schneller - dabei nehme ich den Verzicht auf hohe Auflösung gerne in Kauf, ich möchte in erster Linie lesen und da nervt es einfach ewig auf den ladebalken zu starren.

    Vor allem aber ist es der einzige Browser, bei dem man ( durch Aktivierung der Mobil- Ansicht) nicht ständig rechts/links scrollen und rein/raus-zoomen muss, oder kennt noch jemand einen anderen bei dem das geht?

    0
    0
  • Joe D. 10.12.2010 Link

    Firefox Mobile aka Fennec ist ein no go. Viel zu groß und zu träge - die letzte "Lite" Version, die ich davon testen wollte, lief nicht auf dem G1 (rooted, Apps to ext etc).

    Den Dolphin Mini habe ich gerade getestet und muss sagen: das gibt mein neuer Standard Browser! Wow! Schnell, komfortabel, einfach ein must have.

    0
    0

Author
11

Samsung Galaxy Tab 2 mit CyanogenMod11 wird nicht gefunden im App Store und ich kann somit keine App runterladen.