Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Umfrage: Welche Hersteller-Oberfläche ist Euer Favorit?

Umfrage: Welche Hersteller-Oberfläche ist Euer Favorit?

Die Benutzeroberfläche eines Smartphones unterscheidet sich von Hersteller zu Hersteller. Samsung-Geräte sind mit TouchWiz bzw. GraceUX ausgestattet und die Icons, Menüs und andere grafische Details sehen daher deutlich anders aus als zum Beispiel bei einem HTC Gerät mit HTC Sense-Oberfläche. Wir haben kurze Videos der am weitest verbreiteten Oberflächen erstellt. Nun dürft Ihr wählen, welche Oberfläche Ihr bevorzugt!

Schaut Euch die folgenden Hersteller-Aufsätze im Video noch mal genauer an und entscheided selbst, welche Ihr am Besten findet.

Samsung TouchWiz

TouchWiz ist mittlerweile so weit verbreitet, dass manch einer es für die Standard-Oberfläche von Android hält. War es lange Zeit recht verspielt und bunt, hat Samsung in letzter Zeit daran gearbeitet die UI zu vereinfachen und zu modernisieren.

Sony Xperia UI

Sony orientiert sich recht stark an Stock Android und verändert nur einige Details der Oberfläche. Nichts desto trotz schafft es Sony, dem System seinen eigenen “Style” zu verschaffen.

HTC Sense

Auch HTC hat seine Oberfläche in den letzten Jahren stark zurückgefahren. Mittlerweile erinnert vieles an Stock Android. Allerdings sticht vor allem der App-Drawer heraus.

LG UX

LG hat lange Samsung regelrecht kopiert, mittlerweile aber einen eigenen Stil gefunden. LG hat mittlerweile den App-Drawer entfernt (kann aber manuell hinzugefügt werden) und die genutzten Farben sind sehr eigen.

Huawei/Honor EMUI

EMUI oder Emotion UI wurde in den letzten Jahren stark weiterentwickelt. War es lange Zeit deutlich an iOS angelehnt, sieht es heutzutage immer mehr nach Android aus. Vor allem mit EMUI 5 wurden viele essenzielle Dinge sehr stark verbessert.

Stock-Android

Stock-Android ist für viele Hardcore-Fans das einzig wahre Android. Vor allem die Sicherheit der schnellen Updates bevorzugen viele eingefleischte Android-User. Im Gegensatz zu Hersteller-Aufsätzen fehlen aber von Haus aus manche Features, die erst per App hinzugefügt werden müssen. Stock-Android ist die wohl schlankeste Oberfläche.

Die hier gezeigten Oberflächen unterscheiden sich teils recht deutlich. Welche davon einem am Besten gefällt, ist wie so häufig rein subjektiv. Welche UI bevorzugt Ihr? Oder mögt Ihr Hersteller-Aufsätze grundsätzlich nicht und für Euch kommt nur Stock-Android in Frage?

Welche Hersteller-Oberfläche ist Euer Favorit?
Ergebnisse anzeigen

 

Empfohlene Artikel

Top-Kommentare der Community

  • Tim 05.02.2017

    TouchWiz, ganz einfach ^^ Sowohl optisch, als auch funktionell. ich gebe wirklich gar nichts auf die 0.3 Sekunden, die ein OP3 eine App schneller öffnet, als das S7...
    Die meisten Android-Funktionen stammen aus TouchWiz.
    Und seit dem Theme Store ist auch das Argument mit der Optik komplett haltlos. Zumal ich bis heute nicht verstehe, was an TouchWiz bitte "zu verspielt" oder "zu bunt" sein soll. Wie auch immer etwas zu bunt sein kann. Wollt ihr lieber eine Oberfläche in Schwarz-Weiß? Mor konnte das bis heute niemand erklären ^^

  • Frk 06.02.2017

    Der Eingangssatz des Artikels trifft den Punkt:
    "TouchWiz ist mittlerweile so weit verbreitet, dass manch einer es für die Standard-Oberfläche von Android hält."
    Das betrifft die Fraktion der "Hab ich mit dem Vertrag bekommen"Handy-Besitzer.
    TouchWiz hat mir nie gefallen, auch wenn es sich verbessert hat. Sony hat mich da schon mehr angesprochen.

  • Tim 06.02.2017

    Da bist du ja wieder mit deinen Argumenten.
    Die Farben passen bei TouchWiz immer noch sehr gut zusammen. Jedenfalls besser, als bei Stock-Android.
    Kein Konzept steckt eher hinter Stock. Manche Icons rund, manche"willkürlich". Icons in kunterbunt, die Menüß aber optisch tot. Aber dann behaupten, in TouchWiz passe nichts zusammen.
    Bist immer wieder witzig

150 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Xperia UI ist am geilsten.

    Tobse


  • Es fehlt MEIN Favorit: Xiaomi MIUI !!! Von zig Millionen Menschen weltweit geliebt, auch von mir. Da kommt nicht nur für mich nix dran!


    • Die restlichen Oberflächen werden auch von Zig Millionen Menschen geliebt!
      Außerdem gibt es auch andere Oberflächen, die von Zig Millionen Menschen geliebt werden...


  • Ich habe bisher immer wieder dieselbe Erfahrung gemacht: Kein Samsung (auch das Note 7 nicht) hat es bei meinem recht intensiven Nutzungsverhalten je geschafft nicht zu hängen und zu laggen. Und ich habe bei keinem anderen Hersteller ein so gut durchdachtes Interface und eine so perfekt auf die Hardware abgestimmte Software erlebt wie bei Huawei/Honor Smartphones. Und es ist dabei völlig egal gewesen, was für ein Prozessor und Arbeitsspeicher drin steckte. Das System ist dann insgesamt entsprechend langsamer, aber kein Aufhängen, kein selbstständiges Neustarten, kein Verrückstpielen der Tastatur... Samsung kriegt es anscheinend einfach nicht gebacken und das seit Jahren nicht.
    So meine persönliche Erfahrung nach S2, LG G3, Honor 3c, S5, Mate 7, Note 4, Honor 7, Note 7, Mate 9, Honor 6x.


  • Eigentlich ist mir die Oberfläche nicht so wichtig, aber ich möchte in der Auswahl meiner Apps nicht vom Hersteller bevormundet werden. (Gekauft ist gekauft!) Ich habe darum jetzt Samsung und Sony verkauft und bin auf Motorola umgestiegen


  • Interessant, ich persönlich finde touchwiz und emui total hässlich, meine Favoriten sind Stock Android und die Xperia UI... Hab in der Umfrage für zweiteres gestimmt...

    Mir fällt es inzwischen auch sehr schwer ein passendes Handy zu finden, gefallen mir irgendwie alle nicht mehr so sehr...


  • Stock- Android, auch wenn es mir nicht in allen Aspekten gefällt und andere Oberflächen das eine oder andere tolle Feature haben. Das wird mehr als ausgewogen durch in der Regel schnelle Updates und Sicherheitspatches


  • Ich bevorzuge im Allgemeinen immer AOSP Stock über alles. Da Sony da aber recht nah dran ist und ich deren UI recht edel finde, wären sie auf Platz zwei.


  • Stock android.


  • Ich besitze ein HTC Smartphone und probiere immer mal wieder Launcher ( momentan Apex Launcher ) aus und diverse Icon Packs wie CandyCons oder DCikonZ.


  • Ich nutze einen „Smart Launcher“. Da ist es völlig egal wer was am besten findet. Das Ganze noch mit einem Samsung-Gerät. Ich denke dass es sehr viele Möglichkeiten gibt und jeder für sich das richtige Aussehen findet.


  • Am schlimmsten ist TouchWiz schon allein aus dem Grund das die Kontakte meistens über mehrere Konten verwaltet werden. Kenne viele Menschen die das Parrallelsystem von Samsung nicht verstehen und überhaupt nicht sinnvoll nutzen können. Deshalb Stock-Droid

    Gelöschter Account


    • nur weil man es nicht versteht ist es schlecht? für mich eher ein grund dazu zu greifen, weil so meine Kontakte von google mit ihren G+ bzw facebook Bildern verbunden sind....


  • Die EMUI von Huawei hat mich schon vor langem zum Huawei P6 greifen lassen. Seitdem habe ich nur noch Huawei/honor Geräte gekauft.


  • MIUI is still the best!!!


  • Für mich ist es eindeutig Stock, selbst nutze ich aber ein Xperia XZ und demnach Sony UI. EMUI war für mich der Grund nicht zum Mate 9 zugreifen, was sich Huawei dabei gedacht hat war mir ein Rätsel.


  • Mein Top Favorite ist TouchWiz. ❤


  • Farbgebung, Geometrie, Design-Gesamtkonzept eines OS sind wohl Geschmackssache.
    Was keine Geschmackssache ist, das sind die Folgen für ein OS das ent-standardisiert wird.
    Bis auf Datenschutz ist das Konzept der veränderten Androiden für so ziemlich alles negative bei Android verantwortlich. Für mich ist das kein erstrebenswertes Konzept bei den aufgerufenen Preisen.

    Weit wichtiger finde ich die Frage, ob wir uns eigentlich bewusst sind wozu Android gemacht ist. Es ist entwickelt um uns nackig zu machen, dann zu verkaufen.
    Ist es eine Win Win Situation oder ein Trojanisches Pferd ? Von beiden etwas. Mit den Jahren hinterfrage ich vieles, was ich zu Beginn nicht mal ansatzweise wahrgenommen habe.


  • Für mich ist TouchwWiz einer der schickesten Oberflächen auf dem Android Markt


    • Mir ist es zu Asiatisch bzw koreanisch. Genauso bei LG.
      Es hat sich aber viel in die richtige Richtung getan nach meinem Geschmack.
      Geschmack ist halt immer individuell


  •   45
    Gelöschter Account 06.02.2017 Link zum Kommentar

    Es heißt nicht mehr TouchWiz, sondern GRACE UX!! Ihr seid das einzige Technikmuseum, die das noch nicht gecheckt haben.


    • Und du bist bist die einzige Dumme-Kommentare-Posterin die nicht kapiert hat dass es statt Touchwiz jetzt Samsung Experience heißt und deine Grace UX nur bei den Mid-End Geräten wie zum Beispiel der Galaxy A Reihe zum Einsatz kommt, nicht aber bei der Galaxy S- und Note -Reihe.


    • Das ist schlicht weg falsch, siehe zB ganz aktuelle Geräte wie das Samsung Galaxy A5 (2017), hier wird die Oberfläche auch heute noch als TouchWiz bezeichnet.


  • Lustigerweise ist die mmn beste Oberfläche nicht mit dabei: MIUI.....
    Wöchentliche Updates für sämtliche Modelle bietet kein anderer Hersteller......


  • egal von welchem Hersteller ich mir ein smartphone hole, als erstes kommt immer Nova drauf.


  • nur... TouchWiz


  • Das sieht doch im Wesentlichen alles gleich aus. Die Funktionen entsprechen sich doch alle und die Icons lassen sich über ein Iconpack beliebig verändern.
    Ich persönlich nutze den Smart Launcher mit angepassten Icons. Alle Apps und Einstellunge sind thematisch sortiert und mit zweimal Wischen und einmal Tippen zugänglich.


  • Wo ist die Auswahl "Schietegal"?


  • Viele hier werden ein UI als Favorit bezeichnen, den sie selbst benutzen. Ich zum Beispiel kenne (als aktuelle UI) nur die Xperia UI und sie gefällt mir sehr gut.


  • TouchWiz ist und bleibt hässlich. Geschmackssache? Nein. Mit meinem mitteleuropäischen Designverständnis sticht mir sofort das Amoled-verstärkte "Asiatische KlickiBunti" ins Auge – ich finde leider keinen besseren Ausdruck dafür. Das geht mir übrigens bei meinem LG ähnlich.
    Stock ist schon sehr nüchtern, Sony hat das leicht verändert und zusätzlich die Bedienbarkeit um clevere Funktionen erweitert, deshalb habe ich für Sony gestimmt. Das heißt allerdings nicht, dass die übrigen Oberflächen schlechter zu bedienen sind, das ist meines Erachtens Gewöhnungssache.


  • Stock oder Xperia UI. Wie Honor/Huawei soweit oben landet bleibt mir ein Rätsel. Weder sonderlich schön oder besonders gut in der Bedienung, dafür schlecht oder garnicht übersetzte Menüpunkte. Sonys UI ist recht sauber und die Sony-Apps sind auch gut.


    •   27
      Gelöschter Account 06.02.2017 Link zum Kommentar

      dann kennst du EMUI5 nicht


      • stimmt allerdings. EMUI ist gut umgesetzt. scheinbar hast du es nur kurz getestet oder gar nicht. 🙄


      • Ich hatte ein Honor 7 und war ziemlich enttäuscht, sogar etwas genervt von EMUI4. Vieles hat Probleme gemacht, das mag zwar mit EMUI5 behoben worden sein aber ich kenne nur EMUI4 und das war echt übel


      •   27
        Gelöschter Account 06.02.2017 Link zum Kommentar

        also hattest du etwas altes und fragst dich wie die neue version so beliebt sein kann.
        tja, die kugel dreht sich nunmal weiter

        aXeL


    • EMUI 5 ist wirklich gut. Es hat so praktische Features, schaut gut aus und lässt sich mit themes toll personalisieren... So schlimm Vorhergehende Versionen auch waren... EMUI5 ist top!


  • eindeutig MIUI


  • Ich nutze Custom ROMs, Cyanogenmod bis CM 13 und aktuell OmniROM. Die bieten ja auch Funktionen, die im Stock-Android nicht enthalten sind. Meine Frau hatte ein Galaxy S3 und ich mal ein HTC. Beide Oberflächen haben mir nicht gefallen. Die Oberfläche von ColorOS war auch nicht mein Ding. Alles zu verspielt und speicherlastig. Aktuell bin ich ein großer Fan vom Smart Launcher.


  • TouchWiz, ganz klar. Es hat viele nützliche und gute Funktionen, die den anderen einfach fehlen. Zb die Galerie App. Für mich die beste auf dem Markt. Zudem gibt es jetzt auch einen Themestore, so kann man das Aussehen anpassen. Langsam und träge ist TouchWiz auch schon lange nicht mehr


  • also um nicht alle separat aufzuführen fehlt zumindest ein "alternativer Launcher" button... egal welches Handy kommt für mich seit 4jahren nur nova auf das Handy... bis zur 2.0 hatte Ich davor adw, aber der stürzte ständig am note edge ab...


  • Für mich auch eindeutig Touch Wiz.


  • Der Eingangssatz des Artikels trifft den Punkt:
    "TouchWiz ist mittlerweile so weit verbreitet, dass manch einer es für die Standard-Oberfläche von Android hält."
    Das betrifft die Fraktion der "Hab ich mit dem Vertrag bekommen"Handy-Besitzer.
    TouchWiz hat mir nie gefallen, auch wenn es sich verbessert hat. Sony hat mich da schon mehr angesprochen.


  • Sue H
    • Blogger
    06.02.2017 Link zum Kommentar

    Ich finde eigentlich alle Herstelleraufsätze ansprechend. Das einzige Manko sind einfach die Updates, die dadurch eben viel länger brauchen.


  • Mir ist die Oberfläche egal. Wichtiger sind die Funktionen. Die schönste Oberfläche nützt nichts wenn man mit dem Gerät sonst nichts anfangen kann. Und zu 99,9 Prozent nutzt man die Anwendungen. Wer schaut sich schon ständig den Startbildschirm an.


  • MIUI ;)


  • 1)Stock/2)Grace/3)Sense und Emui/4)Optimus (Epic designed Fail)/5)Sony?/6)Miui

    Naja glücklicherweise bietet so ein Smartphone auch andere Qualitäten, sodass man mit alternativen Launchern nachbessern kann. Ich für meinen Teil hasse die systemseitige Platzverschwendung auf dem Startbildschirm. Daher ändere ich grundsätzlich immer entspr. Raster, so dass mehr und dichter drauf passt. Es gibt viele Gründe einen Launcher zu benutzen. U.a. DTTS.


  •   9
    Gelöschter Account 06.02.2017 Link zum Kommentar

    Also ich finde eindeutig Touchwiz am Besten...Ich Flashe auch nur noch Touchwiz Roms da in Touchwiz alles schicker und schneller ist...Aber am allerwenigsten gefällt mir EMUI oder die Oberfläche von LG.


    • "schicker und schneller" wäre mir aber neu, da kommt nur Stock in frage


      •   9
        Gelöschter Account 06.02.2017 Link zum Kommentar

        Vielleicht ist Touchwiz ja auf ein S3 Mini nur ruckelnt, lahm und hässlich...aber inzwischen hat Touchwiz eindeutig an Performance und Design Stock Android überholt meiner Meinung nach...


      • eben nochmal rein geschaut keine Einstellungen gefunden auf Anhieb... war mir dann schon zu blöd zumal maximal 5x5 icons gehen


  • HTC Sense, weil es sehr nahe an Stock Android ist aber für mich ein paar bessere Designentscheidungen hat.

    V. G.


    • HTC Sense hat das moderne Android Design stark beeinflusst. Lange bevor Lollipop auf den Markt kam, war die Sense-Oberfläche bereits sehr ähnlich gestaltet. HTC hat durch seine veränderte Update-Strategie nun auch schnellere Updates der Systemprogramme eingeführt, die früher nur im Rahmen von Firmware-Updates angepasst wurden. Seit Längerem werden diese über den Store erneuert und sind so ganz schnell wieder "frisch". Firmware-Updates waren gerade in der Zeit vor zwei, drei Jahren (M7 und M8) ein großes Problem, weil sie lange auf sich warten ließen. Zu dieser Zeit wurde dann auch bereits die neue Update-Strategie eingeführt.

      Ich bin von jeher ein Freund der Sense-Oberfläche - insbesondere die Nachrichtenapps fand ich immer sehr gut aufgebaut, aber auch die Einstellungen, die übersichtlich sind und trotzdem umfassend. Nach einem kurzen Schwenk auf Samsung, Huawei und aktuell Xiaomi mit deren Oberflächen weiß ich Sense umso mehr zu schätzen und werde beim Erscheinen eines mir wieder gefallenden Gerätes HTC den Vorzug geben. M9 und HTC 10 waren nicht mein Ding - die ersten Spitzengeräte seit 2002, die bei mir kein Haben-Wollen-Gefühl auslösten. Im Gegenzug hatte ich kein Behalten-Wollen nach dem S6-Edge - das war ebenso schnell wieder weg wie das Huawei/ Honor 8 - beide gerade mal zwei Monate. Beim Honor 8 fehlen manche Möglichkeiten im EMUI, die z.B. auch MiUI bietet, bei Samsung fand ich Vieles überfrachtet und unübersichtlich. Zudem sind mir MiUi und TouchWiz dann doch für die heutige Zeit zu verspielt. Allerdings lasse ich mich noch vom Mi6 überraschen - vielleicht kommt mit der neuen MiUI auch noch etwas, dass mich zum Bleiben veranlasst. Die Geräte selbst sind ja preis-leistungs-technisch fast unschlagbar.

      Schade finde ich, dass sich das neue Windows-Smartphone-BS nicht durchgesetzt hat. Das ist vor allem Microsofts haugemachten Fehlern im Marketing und den unschicken Geräten zu verdanken, denn sie ist toll aufgebaut, strukturiert und hat fast nichts mehr mit dem unübersichtlichen und wenig tiefen Windows Phone 7/8-System gemeinsam. Aber da waren wohl zu viele Scherben am Start, die das Ganze verhagelt haben. Weder Entwickler noch wichtige Firmen hatten Interesse, sich zu engagieren... erfahrungsgemäß lässt Microsoft ja schnell seine Mitstreiter (HTC/ Nokia usw.) im Regen stehen.


  • Alles Geschmacksache! 😇


  • TouchWiz existiert nicht mehr.


    • Doch, auch auf aktuellen Geräten, wie dem Galaxy A5 (2017) und dem A3 (2017) bezeichnet Samsung die Oberfläche nach wie vor als TouchWiz.


  • In der Umfrage leider nicht vertreten, aber ich finde Miui am besten.


  • Ich bevorzuge TouchWiz mit einem dunklen Theme und dem Nova Launcher da er mehr Möglichkeiten bietet. Wenn Nougat mal endlich auf meinem S7 Edge eintrudelt werde ich erst mal die neue GraceUX Oberfläche testen und dann entscheiden ob der Nova Launcher noch notwendig ist.


    • genau so 😉


    • die Kombination nutze Ich auch seit 6jahren aktuell auf einem S7 Fit Nougat update... wie grace ux aussieht weiß Ich allerdings nicht würde auch nie auf die Idee kommen vom nova weg zu gehen, da allein die fehlenden gesten schon ein no go sind... (oder wurden die mal nachgeliefert?)


      • Genau das würde ich ja gerne mal testen, aber die Telekom lässt sich ja mal wieder gehörig Zeit mit dem Nougat Update und so viel ich weiß funktioniert "WLAN Call" nur mit der Firmware des Netzbetreibers. Da ich momentan auf "WLAN Call" angewiesen bin, muss ich wohl oder übel warten bis die rosa Jungs soweit sind. Sonst wäre schon längst die BTU drauf!


      • ja das ist eine der wenigen Sachen die Vodafone richtig schnell hinbekommen...

        wlan call hab Ich noch nie getestet


  • Ich bin für Stock-Android. ich finde es erstens am schönsten und zweitens kann ich, wenn ich will es immer noch personalisieren. EMUI und die LG Oberfläche finde ich Grauenvoll und das sind die Gründe, Huawei/Honor bzw. LG Handys nicht zu kaufen.
    Da kann mir sonstwer erzählen, dass ich nur einen Launcher zu installieren habe aber die Benachrichtigungsleiste sieht immer noch nicht aus wie bei Stock Android.

    nox


    •   32
      Gelöschter Account 06.02.2017 Link zum Kommentar

      Dafür hat das Honor einen Vorteil ,dort lässt sich schon Peer Gestik die Statusleiste mit den Fingerprintsensor nach unten ziehen und es hat schon den Nachtmodus ,was beim 5x Nexus noch heute fehlt .

      Kann ja EMUI also so schrecklich nicht sein ,wie Du hier behauptest ?

      Außerdem wurde die Statusleiste mit EMUI 5 und Android 7,dem Stock Android angepasst ,was man beim Mate 9 sehen kann schon.

      Das Video zeigt noch EMUI 4 ,also die noch nicht Neue Benutzoberfläche,da das Honor 6 x erst im März das Android 7 erhalten soll und auch dort dann angepasst ist .

      www.google.com/search?q=EMUI+5

      Hauptsache erstmal rumflamen hier ,aber keine Ahnung haben .🙄


      • All diese Spielereien machen die Folgeprobleme nicht wieder gut.
        Ui-Android ist ein Krüppel OS.
        Es sind Spielerein letztendlich. Alle wichtigen Dinge sind schon lange umgesetzt worden. Es ist lange her wo Vanilla ungenügend war.


      •   32
        Gelöschter Account 06.02.2017 Link zum Kommentar

        Also so berauschend finde ich Stock Android irgendwie auch nicht mehr,alleine die Tastatur ist zum Honor ein Himmel weiter Unterschied,vom Schreibgefühl her.


  • Stock Android (grundsätzlich).
    Ui Android ist raus bei mir. Und schon garnicht für hunderte von Euros für ein zerfleddertes OS.
    Hab derzeit Jolla Sailfish im Auge. Mal sehen was kommt.

    Man sollte sich auch langsam bewusst sein für was Android gemacht ist. Es schmiert uns Honig um den Mund, und verkauft uns hintenrum nach Strich und Faden.
    Win Win oder Trojanisches Pferd ?


  •   23
    Gelöschter Account 05.02.2017 Link zum Kommentar

    Sind alle nicht berauschend. Stock geht auf jeden Fall gar nicht! Absoluter Design-Fail! Teile der aktuellen EMUI sind ganz schick, wie das schwarze Notification Center mit den zarten blauen Icons. Ansonsten als Gesamtes am ehesten TouchWiz. Wird bei mir aber mit'm "Nova Launcher" und dem "Pixel Icon Pack" gepimpt.


  • J.K.
    • Blogger
    05.02.2017 Link zum Kommentar

    Stock Android ..... Amen


  • Stock Android!


  • EMUI


  • Apple iFon :-)


  •   9
    Gelöschter Account 05.02.2017 Link zum Kommentar

    Mein Favorit ist definitiv TouchWiz, es sieht schick aus, ist schnell und hat meiner Meinung nach tolle Features. Ansonsten finde ich Sony Xperia UI auch ziemlich gut :-)


  • Stock natürlich


  • Stock Android.


  • Samsung, Sony , HTC , LG alle gut...


  • Hier meine Top 3

    1. Sony UI

    2. Stock Vanilla

    3. LG UX

    Was gar nicht geht ist EMUI oder Samsung.


  • Samsung ist aber wahrscheinlich auch nur wegen gewohnt


  • Hier meine persönliche Top 3:

    1. Stock Vanilla Android (schnell,schlank, vanilla)

    2. LG UX (Knock On/Code, Gesten, viele Funktionen)

    3. Samsung TouchWiz/Grace UI (viele Funktionen, Dual Windows, flat Design)

    Die UIs von LG und Samsung hatten schon sehr lange Funktionen, die erst später ins Stock Android programmiert wurden 😊


  • Ausschließlich Stock Android mit alternativem launcher (Nova bzw. Apex)


  • Ich bevorzuge eher die HTC Sense und die Vanilla-Android (Stock Android) UI.
    Aber ich finde keines von den anderen schlecht. Außer MIUI (Xiaomi).

    Die Touchwiz bzw. Grace UI finde ich aber immernoch interessant.

    Sony eigentlich auch. Gerade, weil die schon nah an Stock Android sind.


  • Grace UX ( Samsung )


  • Sony Xperia Ui


  • TouchWiz, ganz einfach ^^ Sowohl optisch, als auch funktionell. ich gebe wirklich gar nichts auf die 0.3 Sekunden, die ein OP3 eine App schneller öffnet, als das S7...
    Die meisten Android-Funktionen stammen aus TouchWiz.
    Und seit dem Theme Store ist auch das Argument mit der Optik komplett haltlos. Zumal ich bis heute nicht verstehe, was an TouchWiz bitte "zu verspielt" oder "zu bunt" sein soll. Wie auch immer etwas zu bunt sein kann. Wollt ihr lieber eine Oberfläche in Schwarz-Weiß? Mor konnte das bis heute niemand erklären ^^


    • @ Tim
      Der Themestore ist wirklich genial.... Wer da nix findet, der sollte einfach in die Apotheke...da gibts was bestimmt von Ratiopharm...
      :D :)


      •   26
        Gelöschter Account 05.02.2017 Link zum Kommentar

        War der Themestore nicht nur fürs S6 oder erinnere ich mich verkehrt?


      • Der Theme Store ist natürlich auch im S7(Edge) integriert worden

        Tim


      • außer auf den Tablets ist der Theme Store seit dem S6 auf jedem Smartphone von Samsung, das danach erschienen ist, in vollem Umfang enthalten.
        Also selbst bei der A- oder J-Serie.


    • Es geht um Farbtöne, die im Kontrast nicht zusammenpassen, um Farben, die zu quietschbunt sind und scheinbar kein wirkliches Konzept dahinter steht.


      • Da bist du ja wieder mit deinen Argumenten.
        Die Farben passen bei TouchWiz immer noch sehr gut zusammen. Jedenfalls besser, als bei Stock-Android.
        Kein Konzept steckt eher hinter Stock. Manche Icons rund, manche"willkürlich". Icons in kunterbunt, die Menüß aber optisch tot. Aber dann behaupten, in TouchWiz passe nichts zusammen.
        Bist immer wieder witzig


      • Das ist seine Meinung, Tim.

        Ich finde Stock Android auch angenehmer. Es wirkt aufgeräumter und hat einen simplen Stil.


      • mich stört ja auch nicht seine Meinung, keineswegs, mich stört lediglich die Argumentation, wieso TouchWiz angeblich Hässlich sei. Denn diese Argumentation kann man 1:1 bzw. sogar besser auf Stock übertragen ^^


      • Wer Touchwiz zu kitschig oder hässlich findet, der hat wahrlich noch kein LG Phone gehabt....
        :D


      • " Jedenfalls besser, als bei Stock-Android."

        Nein, defintitiv und objektiv NEIN!
        Hör bitte auf dich ständig als Fachmann Sachen Farbkunde aufzuspielen!


      • Stock ist so kacke.... war ganz erschrocken vom nexus (glaub 4er) von kumpel damals und dem Cyanogen mit Stock auf dem lg letztes jahr... das jemand das freiwillig nutzt


      • @DiDaDo

        Doch, definitiv und objektiv DOCH!

        Ich spiele mich nicht als Fachmann auf, DiDaDo. Wenn du das so wahrnimmst, ist das dein Problem, nicht meins.
        Ich betrachte die Dinge immer sachlich und unabhängig und bilde mir durch verschiedene Argumente beider Seiten ein Bild.
        Und die Argumente, die du mir bei der letzten Diskussion zu diesem Thema aufgetischt hast, sind haltlos und lächerlich, das ist einfach so.
        So hast du mir als Beispiel das "Quietschgelb" der Nachrichten-App angeboten. Ok, Angenommen. Doof nur, dass Google bei der Memo-App nahezuden gleichen Farbton verwendet hat.
        Schau dir mal eine aktuelle Version von touchwiz an. Dort sind die Farben sogar vergleichsweise blass gehalten. Bei Google sind sie so kräftig wie eh und je, aber das soll plötzlich besser sein.
        Es ist ja Stock-Android, also muss es besser sein. Total


      • Ähm der einzige der damit immer anfängt bist du!
        Ich hatte das Thema auch schon mal mit dir 😉
        Stock hat definitiv die grelleren Farben, wild zusammengewürfelt und wenn wir schon dabei sind, die Icons sind auch von der Form Wildwuchs da alle unterschiedlich...

        Tim


      • Ich nutze selber ein Samsung mit TouchWiz Oberfläche. Zu behaupten, dass dort von Haus aus aber alles gut zusammen passt, werde ich ganz sicher nicht. Schon allein die Tatsache, dass man in den Quick Settings auch Jahre nach dem das "Android grün" abgeschafft wurde, die aktiven Einstellungen so markiert wurden, während in Hauptmenüs etc. auf das angenehmere "blau" gesetzt wurde.
        Aber du hast recht: Dank des Theme Stores konnte Samsung das Problem "los werden", wenn auch niemand nachvollziehen kann, warum der Store nicht auf allen Geräten zum Zuge kommt.


      • seit dem s 6 mit 6.x ist nix mehr grün?


      • Na Groot sei Dank ;)
        ... da ich aber den Standard Theme nicht mehr nutze, hab ich das übersehen. Gut! Aber war auch lange überfällig.

        aXeL


      • Die Notizen-App hat doch kein Quietschgelb! Oh mann ... soviel zur objektiven Betrachtungsweise.


      • Also auf dem S7 ist Sie relativ hell, aber orange...


    • @Tim Ich stimme dir vollkommen zu.


  • Hy Leute
    Das ist kein schlechtes Thema!
    Hatte schon viele Smartphone und bin schon sehr lange dabei!
    Ja jedes Handy und auch jede Marke hat sein eigene Oberfläche und dem dazugehörigen Lounger! Aber Fan war ich lange von Sony da es sehr schnell und unkompliziert alles so anzupassen,dass es seinen eigen Charakter wieder Spiegelt! Ordnung oder Unordnung, Themen alles dabei was man gerne ändern möchte und durch den Smart kontroll von Sony konntest du auch jedes Bluetooth Geräte seberat steuern einstellen! Das fehlt mir alles auf Tochwiz von Samsun!
    Noch dazu sind die Tochwiz unterschiedlich bei den Modell wzb s5Neo vs Note4 komplett unterschiedlich und das jetzt nicht wegen dem Stift sondern Oberfläche ist anders und auch einstellung Möglichkeiten!
    Aber mit der Zeit werden sie alle an die wünsche der Kunden angepasst und das ist auch gut so nur rein Stock finde ich langweilig da könnte ich ja gleich auf Apple umsteigen wäre das selbe!
    Bin froh das sich Hersteller uterschiedlixh Trauen etwas zu ändern!! Wenn es Erfolg hat dann wird es sicher mal ein sau geiles perfektes Android System geben hoffe ich mal ggg


    • Die Vielfalt der Oberflächen sind Android's große Schwäche.
      Konzeptbedingt ein suboptimales OS.


      • Man KANN natürlich auch immer die Nachteile sehen. Ich persönlich sehe eher die Vorteile, furze dabei drauf, ob ich jetzt das allerhinterneueste Update 5.1.1.44453.3555x556ejyflkth 20 millisekunden nach dem release auf dem Gerät habe, und erfreue mich an funktionalen Geräten, die dazu noch hochgradig anpassbar sind. Hab auch schon WP7/8.1 und IOS getestet, allerdings finde ich diese extrem beschränkt und nervig (nutze den Pie-control-launcher, und habe damit 80% meiner apps in einer Sekunde auf dem screen, zudem lasse ich das Gerät damit auch mit power-off einschlafen)


  • Ich fand seit dem HTC Touch Po, HTC Sense super und am besten vom aussehen her.
    Aber seit paar Jahren nutze ich Next Launcher.


  • miui und flyme


    • @ Thomas
      Bei Flyme OS bin ich bei Dir,
      bei Miui allerdings nicht....
      aber es ist ja immer eine persönl.
      Geschmackssache.
      :)


  • Posuis


  •   6
    Gelöschter Account 05.02.2017 Link zum Kommentar

    Ich persönlich finde EMUI am besten. Ich hatte auch mal ein Smartphone mit der LG UX und der Xperia UI aber keines von denen hat mir so gut gefallen wie EMUI. Bald kommt für mein P9 Lite auch ein Update auf EMUI 5 und Android 7.


  • Gar keine Oberfläche gefällt mir. Deshalb bin ich froh drüber, alternative Launcher nutzen zu können.


  • Ich selbst schwöre auch Stock Android. Ist aber natürlich alles nur Geschmack und darüber lässt sich bekanntlich streiten.

    Natürlich habe ich mit andere Oberflächen, Launcher etc. angesehen. Meiner Meinung nach, gibt es teilweise auch ganz gute Ansätze.

    Am liebsten wäre es mir wohl alles selbst zusammenstellen zu können und ganz viele Gadget-Apps zu haben. Leider geht das jedoch immer auf die Performance :/


  •   32
    Gelöschter Account 05.02.2017 Link zum Kommentar

    EMUI ,ansonsten kommt einfach ein Launcher drauf .

    Man ist ja nicht gebunden daran wie bei IOS, oder Win. Mobile .


  • EMUI 5.0 - Das ja hier nicht gezeigt wird...


  • Sense UI, stock oder Xperia UI finde ich gut. Ich nutze immer HTC :-)


  • Samsung


  • Stock Android !!!


  •   27
    Gelöschter Account 05.02.2017 Link zum Kommentar

    ich hatte bereits Geräte aller UIs die hier gelistet sind und bin von EMUI5 am meisten begeistert


  • Ich finde TouchWiz gut aber GraceUI finde ich noch besser


  • samsung


  • Stock Android bzw Nova launcher


  • Zum Glück gibt es einen PlayStore, deshalb STOCK Android


  • Emui 5


  • Klaus
    • Blogger
    05.02.2017 Link zum Kommentar

    Mir hat TouchWiz zu Zeiten des S3 eigentlich sehr gut gefallen, ich muss aber zugeben, dass ich seit Jahren nun das Stock Android mit dem Nova Launcher und einem schönen Icon Pack bevorzuge.


  • MIUI und EMUI !!!


  • Emui 5 sieht vielversprechend aus sonst stock android oder Nova


  • Sony Xperia UI


  • TouchWiz/GraceUX. Sieht einfach am besten aus, hat sehr nützliche Features und ist auch sehr flott (entgegen der Meinung vieler Leute).


  • Stockandroid!


  • Hab keinen richtigen Favoriten. Meistens gewöhnt man sich nach einer gewissen Zeit an die Oberflächen und Vor-/Nachteile hat letztendlich jede.


  • Stock Android


  •   52
    Gelöschter Account 05.02.2017 Link zum Kommentar

    Mir gefällt seit Jahren TouchWiz am Besten. Es ist meiner Meinung nach von Generation zu Generation schicker geworden. Vor allem die aktuelle Grace UX mit 7.0 ist der Hammer.
    Die ganzen anderen Oberflächen haben mir noch nie so wirklich gefallen.


  • EMUI !!!!


  • Keines der genannten, MIUI ist mit Abstand mein Favorit!!

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!