Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

2 Min Lesezeit 116 Kommentare

Umfrage: Welches Smartphone-Feature ist Euch besonders wichtig?

Der schnellste Smartphone-Chip, die beste Kamera oder das hellste Display hin oder her: Wie wichtig sind Euch Features wie erweiterbarer Speicher oder ein klassischer Klinkenanschluss? Denn einige dieser Features sind vom Aussterben bedroht.

Schaut man auf aktuelle Flaggschiff-Smartphones, gibt es bei vielen meist ähnliche Kost: ein schneller Chipsatz, Dual- oder Triple-Kamera, ein großes Display verpackt in einem Gehäuse mit Glasrückseite. Anders sieht es in der Mittelklasse aus, wo sich zwar die Modelle auch immer ähnlicher werden, aber zugunsten des Preises oft bei bestimmten Features gespart wird.

Zu diesen Features zählen zum Beispiel kabelloses Laden, Dual-SIM, ein Kopfhöreranschluss oder USB Typ C, welches immer noch an manchen Stellen einem Mikro-USB-Anschluss weichen muss. Doch gerade diese Kleinigkeiten machen abseits der Software manchmal den größten Unterschied. Immer wieder lesen wir in den Kommentaren, dass Nutzer ein bestimmtes Smartphone nicht interessiert, weil dieses oder jenes Feature fehlt.

Daher wollen wir in dieser Woche von Euch wissen, welches von diesen "kleinen" Features sind Euch bei einem Smartphone besonders wichtig? Könnt Ihr nicht mehr ohne Fingerabdrucksensor oder würdet Ihr niemals zu einem Gerät ohne den klassischen 3,5-Millimeter-Klinkenanschluss greifen?

Welches "kleine" Smartphone-Feature ist Euch besonders wichtig?
Ergebnisse anzeigen

Schon mal im Voraus vielen Dank fürs Mitmachen! Schreibt uns auch gerne in die Kommentare, warum Ihr auf ein bestimmtes Features nicht verzichtet möchtet oder welches wir vielleicht auch vergessen haben, Euch aber sehr wichtig ist.

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

Top-Kommentare der Community

116 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Lautlostaste um nervende Person stumm zu stellen 🤭

    pepe


  • Digitizer (Wacom-Technik), damit es mal Konkurrenz zum Note gibt. Einen echten Stromanschluß wie bei Notebooks, das würde den Akku schonen. Klinkenanschluß. NFC mit "extended Length".


  • Der passende Datentarif ohne Drosselung muss schon sein sonst nützt das beste Smartphone nichts.


  • Mr. N vor 2 Monaten Link zum Kommentar

    Irgendwie schon lustig, so um 15% ist der klinken Anschluss wichtig. Grins, dachte ich mir aber schon. Wenn ich mal mit den öffentlichen fahre sehe ich es ja auch das ca. 75% die sich einen Kopfhörer kaufen, auf bluetooth setzen. Das sind wahrscheinlich auch die Zahlen was die Hersteller haben und dementsprechend immer mehr auf den Anschluss verzichten.


    • Peter vor 2 Monaten Link zum Kommentar

      @Mr. N.

      Da mache ich aber andere Erfahrung. Wenn ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahre (Bus, Zug) sehe ich fast ausschließlich Leute wo ein Kabel am Kopfhörer drann ist. Auch bein warten auf der Bushaltestelle oder wenn mir beim radfahren wer entgegenkommt das selbe Bild.


      • Mr. N vor 2 Monaten Link zum Kommentar

        Die mitgelieferte! Die was welche nachkaufen die dann eher nicht. Was auch die Verkaufs Zahlen sagen. Ist mir persönlich auch wurscht, ob am Smartphone unten ein Loch ist oder nicht. Man wird sehen was die Zukunft bringt. Aber der digitale Anschluss (usbc) kann noch Vorteile bringen.


    • pepe vor 2 Monaten Link zum Kommentar

      Diese Umfrage ist absolut nicht repräsentativ und somit ziemlicher Mumpitz. Zum Klinkenanschluss und der gerade gängigen Praxis der Hersteller, diesen einfach "wegzusparen", verwehre ich mich in der Form der Kaufverweigerung. Da ich einen hochwertigen Kopfhörer habe, den ich mittels Adapter sowohl an der heimischen Stereoanlage und dem Mobilgerät nutze, wird bei einer Neuanschaffung nur ein Gerät (Handy) mit eben diesem Anschluss eine Chance haben. Ich habe auch keinen Bock auf eine weitere Ladestation, die mir wieder eine Steckdose klaut und meine Frau zur Weissglut treibt, weil beim Staubsaugen eben alle belegt sind.


    • Ich sehe zu 98% nur Kopfhörer mit Kabel. Sehr viele davon sind große Über-Ohr-Kopfhörer. In-Ohr werden weniger. Die paar User die hier abgestimmt haben sind nicht repräsentativ.


    • Ich bin täglich öffentlich unterwegs und ich sehe fast nur Kopfhörer mit Kabel. Kann deine Erfahrung also nicht bestätigen.


    • Das wikt jetzt vielleicht in der Umfrage so, da aber nur eine Antwort zur Auswahl stand, wird natürlich nicht erfasst, wievielen Leuten der Klinkenanschluss das zweit oder drittwichtigste Feature ist.
      Andersherum könnte man die Umfrage auch so interpretieren, dass für 15% der befagten Leser die Klinke sogar wichtiger als SD oder Fingerprintsensor ist.


  • Ja hier mein Senf zu dem was wichtig ist oder nicht.

    Klar helles Display, vor allem bei Sonne.
    Erweiterbarer Speicher muss nicht.
    Warum? Mir ist wichtiger viel internen Speicher zu haben da dieser schneller ist.
    Was auch gut wäre, wenn der wechselspeicher gleich schnell wäre, und ich den von ein ins andere Handy ohne Probleme mit nehmen könnte.

    D.h. es müssten sämtliche app's usw auch mit drauf sein.
    Leider ist das nicht möglich, Da jeder Hersteller sein eigenes Ding mit dreht.

    Was ist noch wichtig?
    Gute Kamera, Hintern und vorne.
    Und gute Lautsprecher.

    Update folgt


  • Von den gelisteten Features:

    Must-have:
    - Klinkenanschluss

    Sehr wichtig:
    - erweiterbarer Speicher
    - Dual-Sim

    Wichtig:
    - NFC

    Nice-to-have:
    - Stereo-Lautsprecher
    - kabelloses Laden

    Weniger wichtig/egal/störend:
    - Fingerabdruckscanner
    - USB-C


    Eine komplette Wunschliste würde zu lang werden ;-) Grob zusammengefasst: Möglichst alle Funktionen in kleinem Format - Gibt's leider anscheinend NIRGENDS :-(


  •   40
    Gelöschter Account vor 2 Monaten Link zum Kommentar

    Wichtig ist relativ. Ich würde mir folgendes wünschen:

    1) Dual SIM - beide auch als 4 G gleichzeitig nutzbar (gibt es schon aber nicht nur das)
    2) Speicher 128 GB+ ist OK
    3) Speichererweiterung bis xy GB sollte möglich sein
    4) Wechsel -Akku
    5) Kamera (sind ja alle schon recht gut) (irgend etwas aus der Oberklasse dürfte ausreichen)
    6) Klinkenbuchse
    7) Ohne ... also "0"-Bloatware vorinstalliert und wenn ja sollte alles restlos deinstallierbar sein.
    8) Es sollte flach sein
    9 Es sollte über 6' Zoll groß sein (so 6.2 +/- ist Ok)
    10) USB-C Stecker (obwohl es eigentlich egal ist)
    11) Immer das neueste Android Update sobald verfügbar. Das muss zackzack gehen. Und wenn es nur Sicherheitsupdates sind.
    12) Preis nicht teuerer als 400.-€
    13) Display Amoled/Oled/LCD ist auch fast egal. Hauptsache es spiegelt sich fast nichts bei Sonnenlicht.
    14) Battery 4000mAH+
    15) Fingerabdruckssenor mittig auf der Rückseite und getrennt von der Kamera. So das man mit dem Mittelfinger (hust) locker mal hintippen kann.
    16) Kratz- u. stoßfestes Display, keine oder wenig Fingerabdrücke (also so das man auf diesen blöden Screenschutz verzichten kann. Erspart "Blasen" auf den Augen.)
    17) WiFi 5.0, 5G (4G reicht zwar aktuell, aber nur als Vorbeugung)
    18) Sterosound
    19) Quickcharge 3.0 oder besser gleich 4.0 + Ladematte (vorausgesetzt sie lädt zügig)
    20) Neuester Prozessor (selbstredend)
    21) NFC (ich brauche es nicht)
    22) Glas, Metall, Plastik Hülle (egal)
    23) ...ähhhh, Kaffee kochen muss nicht sein...wäre aber nett... ;-)

    Was ich nicht brauche:

    1) AR bzw. dieses Virtuelle Zeug
    2) Siri, Bixby, Alexa etc.
    3) Bloatware
    4) ... to be continued...

    Nachtrag: Der Witz ist. Sowas gibt es fast schon, leider fehlt es von Apple über Samsung bis Billigheimer immer an irgend etwas. Ich warte auf den Tag wo das einmal alles zusammen findet.

    Peter


    • Tim vor 2 Monaten Link zum Kommentar

      Du verlangst so wenig und einfach zu verbauendes und dafür willst du echt satte 400€ hinlegen? ^^


      •   40
        Gelöschter Account vor 2 Monaten Link zum Kommentar

        Bin bescheiden in meinen Ansprüchen :-)


    • Wenn es Kaffee kochen kann, dann sollte aber auch eine hochwertige Mühle verbaut sein. Filterkaffee will ich keinesfalls.

Zeige alle Kommentare

Empfohlene Artikel

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern