Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 73 mal geteilt 79 Kommentare

Umfrage: Welche Smartphone-Größe ist die richtige?

Apple will am Montag das iPhone SE vorstellen. Neben seinen Top-Geräten iPhone 6s und 6s Plus mit größeren Abmaßen soll das SE nur 4 Zoll groß sein. Entwickelt Apple an den Smartphone-Kunden vorbei oder hat ein 4-Zoll-Smartphone seine Daseinsberechtigung? Ihr entscheidet.

Ich lese diesen Artikel, weil mir auf der Arbeit langweilig ist.
Stimmst du zu?
50
50
27405 Teilnehmer

Vier, fünf oder sechs Zoll: Die Smartphone-Hersteller bieten Geräte zwar in allen Größen an. Die Top-Smartphones von Samsung und LG gibt es aber nur ab 4,7 Zoll. Kleinere Geräte mit der allerneuesten Technik werden nicht verkauft. Umfragen belegen, dass sich die Kunden größere Smartphones wünschen. 5,3 Zoll seien begehrt, heißt es.

androidpit huawei ascend mate 7 marshmallow
Groß, größer, Huawei Ascend Mate 7 mit 6 Zoll. / © ANDROIDPIT

Apple ist das egal. Am kommenden Montag, den 21. März 2016, will das Unternehmen sein iPhone SE mit einer Bildschirmdiagonale von 4 Zoll vorstellen. Das Smartphone soll der Nachfolger vom iPhone 5s werden, das Apple nach wie vor verkauft. Offenbar gibt es trotz des Wunschs nach großen Smartphones noch Kunden, denen 4-Zoll-Geräte ausreichen.

Bis zur Vorstellung des iPhone SE am Montag wollen wir von Euch wissen, ob Ihr Euch ein Top-Smartphone mit 4 Zoll kaufen würdet oder größere Geräte bevorzugt. Schreibt Eure Meinung in die Kommentare und nehmt an unserer Umfrage teil. Das Ergebnis der Umfrage stellen wir in der Woche nach dem Apple-Event in einem eigenen Artikel vor.

Welche Smartphone-Größe ist für Euch perfekt?
Ergebnisse anzeigen

 

73 mal geteilt

Top-Kommentare der Community

  • Manni B. 21.03.2016

    ich habe für 4.7" gestimmt. Aber aus meiner Sicht ist eure Frage ein wenig falsch. Die Bildschirmgröße ist für mich nicht entscheidend. Entscheidend ist die Gesamtgröße des Handys. 5" Handys können 147mm hoch sein oder auch 132mm (zB.: Xperia ZL; Archos 50 Cobalt). Die Gesamtgröße macht für mich den Unterschied zw. handlich oder nicht.

  • Tim 20.03.2016

    Stimme zu
    Schade, das LG von dieser "Strategie" irgendwie wieder abfährt... vom G2 zum G5 sind die Rahmen immer dicker geworden und jetzt ist ein S7 edge mit 5,5" sogar kompakter, als das G5 mit 5,3"...

79 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  •   44

    die richtige grösse giebt es nicht ist für jeden eine andere


  • 5.5 - max. 5.8


  • 5 zoll


  • Mia 23.03.2016 Link zum Kommentar

    6 Zoll für Privat und 5 Zoll für den Beruf und wenn man am Abend in die Disco geht dann am liebsten 4 Zoll :-)


  • Ich muss sagen es ist alles eine Sache der Gewöhnung. Vor ein paar Jahren hätte ich nie gedacht, dass ich später mal ein 6" Gerät haben werde. Die ersten 2 Tage war es ungewohnt aber dann wollte ich es nicht mehr missen. Für mich ist es Luxus so ein großes Display zu haben, da ich sehr viel lese, Videos schaue und hin und wieder mal zocke. Die Displayausbeute ist natürlich noch wichtig. Mein Smartphone ist so ziemlich genauso groß wie die meisten 5,5" Geräte.

    Frk


  • Bestätigt doch nur Samsung das sie seid dem s4 die optimale Größe gefunden haben. Die Verkaufszahlen sprechen die selbe Sprache wie das Umfrage Ergebniss


    • Frk 23.03.2016 Link zum Kommentar

      Die Samsung Verkaufszahlen haben nichts mit der Displaygröße zu tun, sondern eher mit der Tatsache, das man es zu jedem Vertrag dazu bekommt.


  •   44

    wie repräsentativ sind Umfragen bei denen man mehr als einmal abstimmen kann?


    • Repräsentativ sind aber die Verkaufszahlen der Galaxy s Modelle und die haben 5.1 Zoll und das bei einer Guten Displayausbeute.


      •   44

        da hast du recht aber ich habe gestern für 5,5 zoll gestimmt und weil es mich interessiert hat heute nochmals für 5.1 zoll es ist gegangen somit ist diese umfrage in meinen augen nichts wert. hätte doch die meldung kommen müssen sie haben schon abgestimmt. oder liege ich da falsch?


  • Also ich persönlich bin mit meinem Samsung Galaxy S5 sehr zufrieden, was die Displaygröße angeht. Kleiner geht für mich schon gar nicht mehr. Erstens erkennt man fast gar nichts & zweitens hab ich mich schon voll an die Größe gewöhnt! :)


  • Unter 5 Zoll geht garnicht kann ich mir gleich Tamagotchi als Handy nehmen.Am besten finde ich doch so zwischen 5 Zoll und 6 Zoll.


  • Man merkt schon das hier ganz andere Leute unterwegs ich meine hier sagen gerade mal 7% das ihnen das reicht und auf Computerbild (hab Infos zum IPhone SE gesucht.) sagen 70% das es ihnen reicht. Das auf Google eingeben: cb-News-Handy-Apple-iPhone-SE-11453053 ganz unten. xD


  • Ich sage mal so, für meine kleinen Hände wären 4,7 Zoll eigentlich am besten. Allerdings macht ein großes Display einfach mehr Spaß und ist angenehmer. Im Moment hab ich 5,2 Zoll, mein nächstes darf aber ruhig bis zu 6 Zoll haben


  • 5,2 Zoll wie beim LG G2 sind für mich perfekt


  • Warum steht nur "Mehr als 6 Zoll" zur Auswahl? Gibt doch auch 6 Zoll Smartphones, welche meiner Meinung nach die perfekte Größe haben.


  • Z.Z habe ich ein Z5c und es geht gerade so. Wenn ich mein, nun leider arg langsam gewordenes Xperia GO mit 3,5Zoll, in die Hand nehme weine ich diesem schon hinterher. Es ist für mich im täglichen Arbeitsgewirr einfach viel komfortabler und Handlicher. Ich würde es sehr begrüßen mit 4Zoll.


  • Die Frage ist halt auch wie gut ein OS Design an eine bestimmte Größe angepasst ist.
    Ich vermute dass Apple seine Software gut durchdacht hat.


  • Geräte mit Displaydiagonalen unter 5 Zoll sind m.M.n. nicht mehr zeitgemäß. Bei einem Screen-To-Body-Ratio von 72-75% können auch 5,5 od. 5,7-Zöller durchaus handlich sein.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!