Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
3 Min Lesezeit 40 Kommentare

TOP 5 – Nexus, Nexus und nochmals Nexus

Google- und Nexus-lastiger kann ein TOP-5-Artikel nicht ausfallen. Nicht einer unserer TOP-5-Plätze hat ein anderes Thema als die neuen Geräte, die Google vor Kurzem offiziell angekündigt hat. Aber die Nexus-Flotte bietet ja auch einiges an Gesprächsstoff, oder?

Mein neues Lieblingsphone - welches hättest Du gern?

Wähle OnePlus 5 oder Moto G5 plus.

VS
  • 73
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    OnePlus 5
  • 25
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Moto G5 plus

Platz 5

Nexus 10: Google verkauft das schärfste Tablet der Welt

Ich muss zugeben, dass es mich auch ein klein wenig in den Fingern juckt, wenn ich an das Nexus 10 denke. Ich bin ja eher Fan von kleineren Tablets, aber das neue 10-Zoll-Tablet von Google finde ich doch sehr spannend. Nein, nicht wegen des schärfsten Displays, das man aktuell in einem Tablet findet - auch wenn das bestimmt nicht zu verachten ist. Ich bin einfach sehr gespannt, wie sich ein 10-Zoll-Tablet von Google "anlässt", nachdem ich vom Transformer Prime letztendlich sehr enttäuscht bin. Vielleicht könnte mich ein 10-Zoll-Tablet mit super Performance - und davon ist bei einem Nexus-Gerät auszugehen - ja doch noch zu einem Fan dieses Formfaktors machen?

Platz 4

Nexus-Attacke gegen Apple: Google krempelt den Smartphone-Markt um 

Google hat in der Tat ordentlich auf den Putz gehauen, was die neuen Nexus-Geräte und vor allem die Preisgestaltung des Nexus 4 angeht: Ein High-End-Android-Smartphone zum absoluten Kampfpreis, das kann man nicht anders sagen. Das dürfte in der Tat den Smartphone-Markt ein gutes Stück weit umkrempeln - ob negativ oder positiv, das werden wir noch sehen.

Platz 3

Google Nexus 4 vs Samsung Galaxy S3 vs Apple iPhone 5

 

Natürlich schreit das Nexus 4 danach, mit Geräten verglichen zu werden, die auf den ersten Blick in einer ähnlichen Liga spielen, aber zum Teil fast das Doppelte kosten. Hier spielen natürlich persönliche Bedürfnisse eine große Rolle: Mehr als 16-Gigabyte internen Speicher hat das Nexus 4 beispielsweise nicht zu bieten, allerdings sonst fast alles, was das Android-Fan-Herz begehrt. Es ist wirklich schwer für die Konkurrenz, gegen das Hammerteil zu bestehen.

Platz 2

Google Nexus 4: Neues Android-Flaggschiff kommt am 13. November

Und da ist es ja auch schon wieder: Das neue Nexus-Smartphone, ab dem 13. November bei uns erhältlich sein wird. Vielen kann dieser Tag mit Sicherheit nicht schnell genug kommen, während ich mich noch zu beherrschen versuche. Nach wie vor bin ich im Besitz des aktuellen (Galaxy) Nexus, habe mir aber auch erst ein neues Smartphone, das Razr HD, zugelegt. Trotzdem fällt es mir sehr schwer, dem Nexus 4 zu wiederstehen. Ob ich den 13. November so ganz sang und klanglos an mir vorbeistreichen lassen kann? Wir werden sehen ... 

Platz 1

Android 4.2 Jelly Bean: Das ist neu!

 

Sehr cool!!! Google haut innerhalb eines nur kleinen Versionssprungs mehr tolle und nützliche Neuerungen raus als so mancher Hersteller bei einem 1.x-Update. Ich darf gar nicht daran denken, was uns mit Android 5.0 erwarten wird? Die neue Kamera mit dem Sphere-Feature und die neue Tastatur mit dem Swype-Feauture aus Android 4.2 wissen auf jeden Fall schon mal zu gefallen.

Ich wünsche allen Lesern ein entspanntes Restwochenende!

40 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • @derisses

    ****Samsung hat mich so was von verarscht. Hier wurde im Sommer geschrieben dass das Tab 10.1n DOCH ein Update auf ICS bekommt. Und was ist bis heute??? NICHTS!!! ****

    Hat Samsung das selbst geschrieben und hat Samsung das garantiert??

    Das Note 10.1n ist von der Hardware ein "Altes" Gerät, Sorry und ich glaube nicht, das Samsung für dieses Gerät eine Update Garantie gegeben und dieses so kommuniziert hat! Man sollte nicht alles glauben, was in den Blogs und Foren so geschrieben wird, wenn es nicht tatsächlich eine Veröffentlichung des Herstellers ist!

    Mit Sachlichkeit hat das nichts zu tun, was du hier schreibst!


  • Ich kann euch nur den Rat geben, informiert euch genau. Ich werde mir das Nexus 4 wohl zu weihnachten können, der 10 ist erstmal raus.


  • @Emir F.

    Sorry, aber grundsätzlich setzt jede Firmware auch eine entsprechende Hardware voraus. Ist die definitiv auf den Geräten nicht vorhanden, nutzt dir das Update gar nichts. Das muss man beim Neukauf leider schon bedenken. Ausserdem wollen und müssen die Hersteller Geld verdienen, das gilt für alle und ist ja wohl unbestreitbar!

    Mit kostenlosen Updates für "alte" Geräte wird aber nichts verdient, sondern kostet viel Geld für die Entwicklung der angepassten UI! Mit einem Vanilla Android gibt es z.B. keine Digitizer Tablets, also nutzt da auch kein Android natives Vanilla. Falls ich hier etwas falsches angebe, korrigiert mich bitte!

    Die Oberflächen müssen also für viel Geld angepasst werden, damit man ein Digitizer Tablet überhaupt mit einem z.B. S-Pen bedienen kann. Kapazitive Touchscreens, wie übrigens von dem meisten auch nur angeboten, mit Stiftbedienung (Gummi-Spitze in Filzstiftbreite) sind nicht wirklich vernünftig wegen der Nachteile zu nutzen. Ich habe mehrere ausprobiert und keiner taugt wirklich für effektives Arbeiten. Auch nicht der beste Stift von Wacom, der Bamboo! Zu dick und zu ungenau! Jede Handballen-oder Fingerauflage macht irgendwo Punkte auf dem Notizzettel!

    Andere Betriebssysteme wie Windows und Mac OS kosten je nach System bei Versionswechsel auf eine höhere Version jedes Jahr bei Windows richtig Geld und bei Mac OS deutlich weniger. Da bekommst du auch kein Upgrade umsonst! Es sei denn du kaufst bei Ankündigung der neuen Version noch ein ein Gerät mit der alten Version mit Update Garantie!!!

    Eine Update Garantie wird es deshalb auch nur in ganz seltenen Fällen von wenigen Herstellern gegeben! Und das auch nur, wenn zum Zeitpunkt der Auslieferung absehbar ist, dass die verbaute Hardware dieses überhaupt zulässt. Bei vielen Geräten ist es aber leider nicht der Fall!

    Zu den Updates für die Sicherheit! Das größte Problem für die Sicherheit sitzt immer vor dem Gerät! Das ist aber nicht nur bei Betriebssystemen bzw. Apps für Handys so!


  • Naja das Nexus 10 ist schon ne geile Kiste aber was bringt mir das beste Gerät, wenn es kaum Tablet Apps im Store gibt.
    Das fällt mir immer wieder bei meinem Nexus 7 auf und auf dem großen 10er Display wird man es wohl noch deutlicher zu spüren bekommen.
    Wird Zeit, das sich das Tablet App Angebot deutlich verbessert, selbst wenn es nur ein paar Portierungen vom Ipad Apps sind.
    Sonst gibt es am Ende nur enttäuschte Kunden...


  • Nexus, Nexus, Nexus und nochmal Nexus ist einfach das beste <3!
    Ich bin ein totaler Google fan. Nie was von LG außer in Verbindung mit Nexus. Nie was von Asus außer in Verbindung mit Nexus.
    Ich freue mich auf jedes Nexus gerät weil die Geräte einfach eine Top Hardware vom Entwickler und eine perfekte Software von Google.
    Die Hersteller wie LG und Asus und Samsung liefern in Zusammenarbeit mit Google immer Perfekte Ergebnisse.
    Nexus bzw Google für immer!
    (PS geschrieben mit dem Nexus 7)


  • Nexus 10 soll ja extreme Lade Probleme haben. Bei laufender Anwendung nimmt beim Aufladen weiterhin die Akku Leistung ab und soll ewig dauern. Auch sollen sehr wenige Apps optimal drauf laufen. Habe ich gerade lesen können. Irgendwas stimmt mit dem Ladegerät nicht.


  • ich steige komplett um auf die nexus Serie habe mein S3 und mein Note 10.1 verkauft .
    Das N7 habe ich mir gestern schon über einen amerikanischen Freund tax free beim MM gekauft hoffte mal das klappt in zwei Wochen mit dem N4 und N10 auch dann bin ich Happy.


  • @Stefan
    Genau, 3G und mehr Speicher und das Nexus 10 ist mein (SD Slot wird nicht kommen) ... naja und ein bisschen sparen noch bis dahin :)


  • mir kommt zum jetzigen Zeitpunkt kein Nexus 10" ins Haus ...
    warte erst auf
    - 32 GB Speicher ...
    - SD-Karten Slot und
    - 3 G
    zu einem vernünftigen Preis.


  • 13. november ist ausserdem mein geburtstag :-)


  • Hans. Peter........ Definitiv etwas ausschliessen hat nun wirklich nichts mit Sachlichkeit zu tun. Du bist mit deiner Meinung genau so Betoniert wie die, die du kritisierst.


  •   20

    Nachdem ich jetzt im IRC bemerkt hab wie ein ganzer IT-channel nur noch am rumhypen war vom nexus 4.... näh
    irgendwas kann doch da nicht stimmen, ich will auch updates und easy to root... auch wüüüüüürden" eigentlich 16gb reichen. der Preis wär auch net, aber es ist so ein massiver Hype.
    Kelvin -> samsung nexus S, Samsung galaxy nexus...


  • @Kelvin das letzte Nexus phone war von Samsung?! oO


  • Gefallen mir alle sehr gut, da kann ich fast mal den Apfelhype nachvollziehen. :-)


  • Nexus ist top, nie wieder samsung


  • na wie gut das es Geschmack Sache ist. und ich denke nicht das jemand der gerne mit einem 7 oder 10 Zoll gerät arbeitet einen Vergleich zu einem "note" zieht. aber das ist auch denke ich nicht die regel.


  • @Hans Jürgen
    Die Leute sind nicht UPDATEGEIL sondern wollen nur gerne auf dem neusten Stand bleiben, wenn man schon 400-600€ ausgibt, dann ist das wohl drin. Updates bringen nun mal sehr interessante Funktionen sowie Sicherheiten und das sind einige Gründe unter vielen, weshalb man Updates bekommen möchte. Daher sind Nexus-Geräte super dafür geeignet. Was das Note 2 angeht: Da stimme ich dir wirklich zu, Das Note 2 ist wirklich ein super schickes Teil mit tollen Features. Jedoch ist es mir zu teuer und das Nexus 4 wird daher die beste Lösung FÜR MICH sein.


  • Die top ist nachvollziehbar ,es ist Halt nexus time.

    LG hatte ich früher auch Hardware war geil aber Software deswegen grottig da aber es von Google supportet wird kann es nur super sein deswegen werde ich denen noch eine Chance geben.

    Für tablets kann ich mich noch nicht begeistern aber wenn ich ne Wohnung bekomme Überlege ich es mir


  • Nexus? Nein, nein und nochmals nein danke !!

    Hans Jürgen, auch meine Meinung.


  • @ Hans Jürgen
    Ich kann Ihre Meinung vollkommen nachvollziehen, vor allem lässt zu viel Hype bei mir alle Alarmglocken schrillen kenne ähnliches vom PC-Gaming was am Ende bei rumkomnt ist oft ernüchternd.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!