Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
3 Min Lesezeit 6 mal geteilt 11 Kommentare

Top 5 der Woche: KitKat-Wahn, Nexus-Hype und Android 4.3

Kennt man einen Menschen jemals wirklich? Wer weiß. Aber was für Menschen gilt, gilt definitiv nicht für Smartphones: Wer die vergangene Woche genau verfolgt hat, der kennt das Nexus 5 und Android KitKat besser als seine eigene Mutter, denn wir haben uns sehr intensiv mit den Themen beschäftigt (und nein, das war kein Deine-Mutter-Witz!). Aber auch zu Android 4.3 gab es einen nützlichen Tipp.

Ist Dir ein Fingerprintsensor wichtig oder egal?

Wähle Fingerprintsensor oder egal.

VS
  • 37016
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Fingerprintsensor
  • 31207
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal
top5 news2
© AndroidPIT

Platz 5

So stoppt Ihr die permanente WLAN-Suche von Android 4.3

Android 4.3 war nicht nur das vermutlich unspannendste Update in der OS-Geschichte, es schmuggelte auch mehr oder weniger unbemerkt ein paar neue Funktionen auf unsere Smartphones. Eine davon ist die permanente Suche nach Netzwerken durch den Google-Standortdienst und andere Apps, selbst wenn WLAN deaktiviert ist. Etwas dagegen? Dann schaltet es aus. Das lässt Google freundlicherweise zu - auch wenn es uns nichts davon erzählt hat.

lg nexus 4 4 3
© Google/AndroidPIT

Platz 4

Nexus 5 einrichten: Das erste Mal mit dem neuen Google-Phone

Dieser Artikel galt als Hilfestellung für weniger erfahrene Android-Nutzer, die sich nicht lange mit dem Einrichten ihres neuen Lieblings aufhalten und diesen Prozess möglichst schnell hinter sich bringen wollen. Manche der Veteranen unter Euch fühlten sich von dem Artikel etwas veräppelt, aber seine Popularität rechtfertigt seine Existenz. Wir sind eben nicht alle Experten.

Platz 3

Nexus 5 im Test: Das bisher beste Google-Smartphone

Nexus 5 speakers
Das neue Nexus 5: Googles bestes Stück für dieses Jahr. / © AndroidPIT

Endlich bekam ein glücklicher AndroidPIT-Redakteur - in diesem Fall unser australischer Reinhold Messner Kris - das lang ersehnte Sexy-Nexi in seine Griffel und konnte es einem Test unterziehen. Klar, dass dieser es in die Top 5 geschafft hat. Was, wenn nicht er? Der wochenlange Hype soll sich schließlich wenigstens gelohnt haben. Sein Urteil? Only one way to find out…

Platz 2

Android 4.3 für Galaxy S3 und alle Infos und Installationsanleitung

Hier  zwei Meldungen in einer, weil sie zusammengehören und beide es in die Top 5 geschafft haben. In der letzten Woche wurden Besitzer des Galaxy S3 endlich mit dem extrem lange erwarteten Update auf Android 4.3 beglückt. Samsung hat sein einstiges Flaggschiff also aus der gefühlten Steinzeit in die (fast) Gegenwart geholt. Der zweite Artikel versorgt Euch mit allen nötigen Infos zur Installation des Updates.

Platz 1

Android 4.4 KitKat: Die versteckten Funktionen und Video-Vergleich mit 4.3

Noch mal zwei Artikel in einem, weil’s so schön war: Hier geht es um Funktionen, die weniger stark von der Presse thematisiert wurden aber so nützlich sind, dass sie ihre 15 Minuten Ruhm verdient haben und sonst vielleicht übersehen würden. Welch traurige Existenz. Sollte ich als Android-Feature wiedergeboren werden, dann bitte als Google Now, nicht als “optimierter Speicherverbrauch” oder “zentrale Dateiverwaltung”. Und dann gab es noch den Video-Vergleich des KitKat-Launchers mit dem des Vorgängers. Hier habt Ihr alle sichtbaren Veränderungen im Überblick.

teaserpicture android44 android43
© AndroidPIT

Das waren die Top 5. Ich kaufe mir jetzt erst mal ein iPhone, weil ich nach dieser Woche Nexus 5 nicht mehr hören und Android KitKat nicht mehr sehen kann! Aber mal im Ernst: Ich denke noch über das Nexus nach. Meint Ihr, es lohnt sich? Ich bin für jede Meinung eines "Normalsterblichen" dankbar. Experten sehen manchmal den Wald vor lauter Bäumen nicht, wenn Ihr wisst, was ich meine. Die Alternative wäre das LG G2, auf dem das Nexus 5 nicht basiert!!! Schönes Wochenende.

6 mal geteilt

11 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • e

  • hmm mit dem Xiaomi habe ich auch lange geliebt äugelt, aber dann.... habe bei den china phones leider immer das problem mit was machste wenn.... und dann noch die Android versionen.... da fehlt hier was da was keine updates, oder erst viel später. naja jeder wie er meint ich habe mich für das Nexus entschieden da erstens der Preis und dann auch das Designe des N5 sehr schön ist. 32 gb speicher reichen alle mal. Sehr schön ist auch die Verarbeitung bin rund um sehr zufrieden.

  • Ich warte auf Xiaomi mi3 64gb. Sollte Im Dezember so weit sein und vermutlich günstiger als Nexus 5 16gb (ich lebe in der Schweiz). LG G2 sieht interessant aus, aber das Design mag ich nicht und ROMs von LG konnte ich nie wirklich leiden.

  • Bin zunächst mit meinem HUAWEI P1 zufrieden. Wenn dem N5 die Kinderkrankheiten ausgetrieben worden, werde ich über ein Anschaffen selbigen nachdenken.

  • Habe das N5 schon bei Freunden gesehen.
    M.M.n. k a n n man das neue Nexus haben, m u s s es aber nicht.
    Was mich schon nervt, sind die Softbuttons im (!) Display und nicht darunter wie beim S3.
    Das Display ist zwar theoretisch größer als beim S3 aber sehen tut man weniger und (durch die höhere Pixeldichte?) ist die Schrift oft kleiner.

  • ich mag mein g2, Bis zur Liebe mit einem Gerät brauche ich wohl noch Zeit... ;)

  • ich liebe mein n5

  • hatte das G2 vor dem nexus.. ganz ehrlich: der tumor hinten, der sich tasten nennt, ist nichts für mich und total der fail

    • Das ist eine der Fragen für mich. Ich hatte das Gerät mal für einen Tag und eine Nacht und hatte mit den Buttons hinten nun nicht so die Probleme, aber bei längerer und regelmäßigerer Benutzung mag das natürlich anders sein.

  •   14

    Wenn für dich ein sd card Slot wichtig ist und du mehr wert auf bunte Menüs legst, oder vielleicht einen größeren Akku bevorzugst, oder aber ständig Fotos machst und daher eine eher schnelle Kamera benötigst, dann nehme die Mehrkosten in Kauf und hole dir das LG G2... Mein Nexus 5 liegt jetzt seit 5 Tagen im Büro und ich kann es erst am Montag in meine Hände nehmen... Blöde Geschäftsreisen... ;-)

    Ich wünsche allen ein schönes Wochenende...

    • Schon, das ist mir alles wichtig, aber gleichzeitig bin ich ein großer Fan von Vanilla Android und ein Custom-ROM-Muffel. Außerdem fühlt sich das Nexus 5 meiner Meinung nach deutlich besser an (und sieht besser aus). Im Prinzip ist es Hard- versus Software... Übrigens, das G2 hat leider keinen SD-Karten-Slot (zumindest nicht die Variante, die hierzulande verkauft wird). Bei 32 GB kann ich damit aber auch leben, Musik hör ich eh nicht über das Handy.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!