Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

2 Min Lesezeit 12 Kommentare

Smartphone-WM, Runde 4: Google Pixel 2 vs. HTC U12+

In unserem Smartphone-Turnier geht die erste Runde dem Ende zu. Das letzte Duell des ersten Durchgangs fechten das Google Pixel 2 und das HTC U12+ aus. Wir wollen wieder Eure Meinung zu den Fotos wissen und freuen uns bereits auf Runde zwei.

Das Google Pixel 2 hat eine der anerkannt besten Kameras auf dem Smartphone-Markt, und das mit nur einer Linse. Googles Trumpf ist die hervorragende Software, die alles aus dem Sensor heraus holt. Ob HTC mit dem neuen U12+ und dessen Dual-Kamera da mithalten kann?

Die nächste Runde wird dunkel

Wenn das Google Pixel 2 und das HTC U12+ ihr Duell beendet haben, legen wir mit der Einteilung der nächsten Runde los. Dann müssen sich die Smartphones im Low-Light-Bereich messen, und dabei geht es ans Eingemacht, denn wer in Runde zwei verliert, ist raus beim Kampf um die Kamera-Krone.

Die Abstimmungen behalten wir weiterhin in englisch bei, um alle Zahlen unserer teilnehmenden Domains - die Smartphone-WM läuft auch auf den französischen, spanischen, italienischen und englischen AndroidPIT-Seiten - auf einen Blick sehen zu können. Der Blindtest schließt aus, dass persönliche Vorlieben für die eine oder andere Marke in die Entscheidung einfließen.

Motiv Nummer eins

Zunächst haben wir die beiden Objektive wieder auf den Berliner Fernsehturm gerichtet, in der selben Lichtsituation wie bei den anderen Duellen. Das Gegenlicht macht es den Smartphone-Kameras besonder schwer, doch beide Geräte geben sich große Mühe, das zu kompensieren und ein gutes Bild abzuliefern. Welches gefällt Euch besser?

Which picture is better?
Ergebnisse anzeigen

Motiv Nummer zwei

Unser Fotomodel Stefan muss wieder für das Portrait herhalten, und zwar bei hellem Sonnenlicht vor dem gleichen Hintergrund wie bei den anderen Smartphones. Wer hat für Euch das bessere Bild geschossen? Auf die Nutzung eines Portrait-Modus oder dergleichen haben wir verzichtet.

Which picture is better?
Ergebnisse anzeigen

Motiv Nummer drei

Die Straßenszene, von unserem Redaktionsbalkon aus betrachtet, liegt nicht direkt im Sonnenlicht, die Wolken vor der Sonne sorgt für weichere Schatten. Die Details und die Farben richtig einzufangen ist keine leichte Übung. Wer von beiden macht das besser?

Which picture is better?
Ergebnisse anzeigen

Nun also noch einmal alle Leser und Leserinnen zur Abstimmung, bitte! Am Montag erfahrt Ihr, welches Bild zu welchem Smartphone gehört und wie die nächste Runde aussieht. Dann müssen sich die Smartphones im Low-Light-Bereich messen, und die ersten vier Geräte scheiden aus.

Danke fürs Mitmachen!

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

12 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

Empfohlene Artikel

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern