Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
3 Min Lesezeit 49 mal geteilt 22 Kommentare

OnePlus 2: Tipps und Tricks

Das OnePlus 2 (zum Test) wird als der Flaggschiff-Killer 2016 bezeichnet. Das kann man sicherlich anzweifeln, aber in Sachen Software hat das China-Smartphone tatsächlich ein paar Gimmicks zu bieten, die es sehr interessant und einzigartig machen. Damit Ihr den Außenseiter nicht verwendet wie jedes andere Smartphone, sondern alles aus ihm herausholt, solltet Ihr unsere Tipps und Tricks zum OnePlus 2 beherzigen.

Ist Dir ein Fingerprintsensor wichtig oder egal?

Wähle Fingerprintsensor oder egal.

VS
  • 22855
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Fingerprintsensor
  • 18828
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

OnePlus hat sein Oxygen OS an der Oberfläche nur behutsam zum herkömmlichen Android verändert; zumindest könnte man das auf den ersten Blick denken. Natürlich hat der Hersteller aber wieder etliche intelligente Gimmicks in den Einstellungen versteckt, die Ihr nicht unangetastet lassen solltet. In unserem langfristigen Umgang mit dem Gerät werden wir Euch nach und nach immer mehr Tipps und Tricks zum OnePlus 2 liefern; die wichtigsten fünf bekommt Ihr sofort geboten.

1. Belegt die kapazitiven Buttons mit Doppeltipp- und Lang-Drück-Aktionen

Sowohl Menü-, Zurück- als auch Home-Taste unter dem Bildschirm lassen sich mehrfach belegen. Haltet Ihr diese kapazitiven Knöpfe lange gedrückt oder tippt sie doppelt an, habt Ihr eine reichliche Auswahl an bestimmte Aktionen, die dann ausgeführt werden. Stellt zum Beispiel ein, dass die Taste "Letzte" beim Gedrückthalten zur zuletzt geöffneten App springt, um noch schneller zu multitasken. Oder Tippt doppelt auf dem Home-Button, um die Kamera zu öffnen, ganz wie beim Galaxy S6 (zum Test).

oneplus two long press de
Belegt Tasten mehrfach für noch mehr Produktivität mit Eurem OnePlus 2. / © ANDROIDPIT

2. Nutzt den zweiten SIM-Slot aus

Das OnePlus 2 hat als Gratis-Dreingabe einen zweiten SIM-Slot, der für Euch wahrscheinlich gar nicht das Kaufkriterium war. Doch mit ihm eröffnen sich neue Möglichkeiten, die Ihr nutzen solltet, um Geld zu sparen. So könnt Ihr ihn für eine Daten-SIM verwenden, da reine Datentarife oft erheblich günstiger sind als kombinierte Surf- und Telefon-Tarife mit gleichviel High-Speed-Volumen. Meistens kann man bei Crash-Tarife einen solchen Tarif abstauben. Weitere günstige Tarife haben wir für Euch hier gesammelt. Ihr wollt noch mehr zu Dual-SIM wissen? Schaut Euch unseren Erfahrungsbericht mit dem Moto G an.

3. Kombiniert Software-Tasten und den physischen Home-Button

Wie schon beim OnePlus One könnt Ihr beim OnePlus 2 die kapazitiven Buttons am unteren Rand abschalten und stattdessen Software-Tasten verwenden. Da im neuen OnePlus allerdings der Home-Button zwar kein echter Knopf aber immerhin eine spürbare Vertiefung hat, hat der Hersteller Euch die Option eingeräumt, ihn zusätzlich zu den Display-Tasten zu aktivieren. Dann dient er als zusätzlicher Home-Button und, wenn Ihr wollt, beim Doppel-Tippen oder Gedrückthalten als Zusatztaste, wie unter 1. erläutert.

4. Ändert die LED-Farbe

Falls Euch die einfältigen LED-Farben irritieren oder Ihr einen anderen Grund habt, die LED-Farbe etwa beim Aufladen des Akkus zu ändern, könnt Ihr das mit dem OnePlus 2 ohne zusätzliche App einfach tun. Geht dazu in den Einstellungen unter Nutzer in Anpassung und wählt dort die LED-Benachrichtigung aus. Für jedes der vier Ereignisse gibt es je acht LED-Farben zur Auswahl.

oneplus two led color de
Euch gefallen die LED-Farben im OnePlus 2 nicht? Verstellt sie einfach! / © ANDROIDPIT

5. Zeigt dem Fingerabdruck-Scanner, was Ihr habt

Der Fingerabdruck-Scanner des OnePlus 2 ist eine sehr elegante Lösung, um das Gerät schnell und einfach zu entsperren. Weniger elegant wird es aber, wenn der Scanner falsch-negative Ergebnisse liefert und Euch den Zugriff verwehrt, obwohl Ihr den richtigen Fingerabdruck gescannt habt. Im Einrichtungsprozess macht der Fingerabdruck-Scanner ca. 15 Scans von dem Abdruck Eures Lieblingsfingers. Haltet ihn also in allen erdenklichen Winkeln und Positionen auf die Scanfläche, damit Ihr in Zukunft aus ebenso vielen Winkeln heraus bequem das OnePlus 2 entsperren könnt und es nicht ständig heißt, Euer Fingerabdrück konnte nicht erkannt werden.

oneplus two fingerprint setup de
Zeigt dem OnePlus 2 Euren Finger von allen Seiten, damit es ihn immer erkennt. / © ANDROIDPIT

Was ist Euer Lieblings-Trick im OnePlus 2? Welches nicht-offensichtliche Feature nutzt Ihr am häufigsten?

 

49 mal geteilt

Top-Kommentare der Community

22 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!