Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können.

2 Min Lesezeit 26 Kommentare

Nexus 6 und Nexus 9: Was erhofft Ihr Euch von der neuen Google-Generation?

Die meisten Quellen erwarten, dass Nexus 6 und Nexus 9 heute Abend vorgestellt werden. Womöglich ist jetzt also die letzte Chance zu träumen. Wovon wir träumen, haben wir schon dargestellt. Aber was erhofft Ihr Euch?

nexus9 nexus6
So könnten sie aussehen, Nexus 9 und Nexus 6. Aber es könnte auch ganz anders kommen. / © Android Police, ANDROIDPIT

Viel Belastbares können wir bislang nicht über die 2014er Nexus-Generation sagen. Das Smartphone wird womöglich ein Gigant, das Tablet HTCs große Rückkehr auf den Tablet-Markt. An Nexus-Geräte werden allerspätestens seit dem letzten Jahr große Erwartungen gestellt. 

Nexus 6

Was mein Kollege Nico sich sehnlichst für das kommende Google-Phone wünscht, hat er hier dargestellt, was ich gerne als Nexus 6 gesehen hätte, fast mit Sicherheit aber nicht sehen werde, könnt Ihr hier nachlesen. Im Kern wünschen wir alle uns aber vermutlich vor allem ein günstiges Smartphone mit guter Hardware, das vor allem in den Bereichen Akku und Kamera zulegt, denn hier liegen die klaren Schwächen der Nexus-Reihe. Insgeheim hoffen wir natürlich noch auf ein Gerät mit weniger als sechs Zoll, denn was sich Google bei dieser Größe gedacht hat, will sich uns einfach nicht so recht erschließen. Ob einem das sich abzeichnende Moto-lastige Design gefällt, ist natürlich auch so eine Sache. Mich schreckt es ab, Ihr liebt es womöglich.

Nexus 9

Die Tatsache, dass das Nexus 9 für HTC ganz besonders wichtig ist, wird sicherlich bedeuten, dass man sich in Taiwan entsprechend Mühe geben wird. Das lässt uns hoffen. Insgesamt wünschen wir uns ein Tablet, das vom Design her die HTC-Handschrift trägt. Mehr kann man nicht wirklich sagen, denn das Nexus 7 war bereits ein herausragendes Gerät, das kaum potenzielle Wünsche offen ließ, mal abgesehen vielleicht von der Größe. Neun Zoll erscheinen uns sinnvoll, setzen sie das Gerät doch klar genug vom Smartphone ab (egal wie groß dieses sein mag) und machen es gleichzeitig kompakter als das Nexus 10, das manchen zu groß war.

Jetzt seid Ihr dran: Wenn Ihr Nexus 6 und Nexus 9 entwickeln würdet, was würde dann heute Abend (oder wann auch immer) vorgestellt? Bleibt dabei natürlich bitte realistisch und behaltet den aktuellen Informationsstand im Hinterkopf.

Top-Kommentare der Community

  • Dänu 15.10.2014

    Ich erhoffe mir, dass das Gerät auf maximal 5" schrumpft, Snapdragon 810 64bit Prozi und 3GB Ram bekommt, 64GB Speicher, einen Polycarbonat-Unibody und 3500mAh Akku mit dem Akkuverbrauch vom Xperia Z3. 2 gute Stereo-Lautsprecher, IP67-Schutz und die Kameratechnik vom Vivo Xshot oder Note 4. Der Preis ist unrelevant.
    Alles andere wäre eine Enttäuschung?? Nein, aber dann kaufe ich es wohl nicht. ;) :D

  • Jörn 15.10.2014

    Ich hätte gerne Preise wie vom N5, ein nicht ganz so Moto-lästiges Design, einen ausreichend dimensionierten Akku und ganz wichtig, keine 6 Zoll!
    Ich trage mein Zeiten noch in der Hosentasche und das wird dann mit 6 Zoll schwer, bzw. auch ein wenig dumm aussehen..

  • oZaka 15.10.2014

    Eine Nexus 6 Hose geeignet bis 6 Zoll

  • Jan-Hendrik S. 15.10.2014

    Nexus 6: Schnelle Verfügbarkeit nach Vorstellung und Preis unter 450€, dann kann man über alles reden.. auch über 6 Zoll.

26 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • Wenn das Nexus 9 tatsächlich den Tegra K1 eingebaut hat, bin ich gespannt ob die NVidia Shield optimierten Spiele auch darauf laufen. In dem Zusammenhang wäre auch die NVidia Shield Hub App interessant, ob diese kompatibel gemacht wird. Da würde sowohl NVidia als auch Google profitieren, denke ich.


  • Leider keine neuen NEWS. Kein Artikel über die neuen Tablets von Lenovo.

    XXL


    • Auch an Dich, Andreas: Warum genau würdest bei der Headline eine News-Meldung erwarten? Geschweige denn einen Artikel über Lenovo-Tablets (wenn der Titel sich auf Google-Geräte bezieht)?


  • *gähn*
    Dachte schon es sind relevante News :((

    XXL


    •   50
      XXL 15.10.2014 Link zum Kommentar

      Hehe, du weisst aber schon, dass du hier bei AndroidPit bist?;-) Was wir vom neuen Nexus erwarten und was nicht, haben wir schon in den 100 vorhergehenden und immer wieder gleichen Nexus-"Artikeln" zum Ausdruck gebracht. Aber bei AP kannst du drauf gehen, dass irgendwann auch noch einmal eine Umfrage kommt, wo man auch nochmals drauf klicken darf.
      Zudem ist das hier kein News-Portal mehr wie wir es von früher her kannten. Der Bereich Magazin ist ein Sammelsurium an Gerüchten, Copy/Paste-Meldungen, Werbebeiträgen, Banalitäten, Übersichtsseiten, Umfragen und aufgetauten und recycleten Beiträgen.


    • Du liest eine Headline, die aus einer Frage besteht, und erwartest eine News-Meldung? Schon etwas merkwürdig... ;)


  • Warum glaube ich das Google auf sein Betriebssystem vertraut und mit Project Volta einen nicht so großen Akku verbaut, dennoch wäre ein 3200mAh Akku i.O. Ich hätte mir den 810er vorgestellt, weil Anroid L ja 64-bit unterstützt. 3GB RAM reichen mir und die Kamera soll einfach nur gut sein. Ich brauche nicht unbedingt 4k, aber es kann meinetwegen drin sein. Das Display je nach dem. Bei 5 Zoll Full HD, weil ich QHD nicht brauche und am Akku zieht. Bei 5.9 Zoll ist QHD angemessen. Ich habe mir gestern das IPhone 6+ angeschaut und finde das groß, aber es geht. Alu Gehäuse brauche ich nicht unbedingt. Das Material vom Nexus 5 ist völlig okay. Mehr Vorstellungen habe ich glaube nicht. :)


    • Der 810er ist nicht vor Mitte nächstem Jahr auslieferbar, selbst der 808er (der übrigens auch auf 64Bit Basis ist) ist nicht vor nächstes Jahr auslieferbar.
      Übrigens hoffe ich auf den Tegra K1, denn der ist leistungsstark und ich finde Google sollte keinen 32 Bit Prozessor in das Vorzeigegerät (für Entwickler) verbauen, denn das sollte die Vollwertige Leistung repräsentieren.


  • Ach ja 3D sieht auch sehr geil aus.


  • Austauschbare Akkus ist ein Muß Dual Sim ist bei mir auch ein Muß wasserdicht wäre klasse und endlich mal eine Kamera die den Namen Kamera verdient und Radio ansonsten Power Performance.


  • Ich habe keine Wünsche an die NEXUS Reihe, da ich die Geräte noch nicht hatte und auch nicht brauche. Mir erschließt sich auch nicht der Hype, der hier gemacht wird.

    Ich wünsche mir gute Geräte direkt vom Hersteller, bei denen es eigentlich selbstverständlich sein muss, dass über einen längeren Zeitraum TOP Support angeboten wird - also inkl aktueller Software und Firmware. Sony + Co zeigen, wie es nicht geht...


    • "Ich wünsche mir gute Geräte direkt vom Hersteller, bei denen es eigentlich selbstverständlich sein muss, dass über einen längeren Zeitraum TOP Support angeboten wird - also inkl aktueller Software und Firmware"

      Ein nexus also.


  • Beim Nexus 9 würde ich mir einen weniger Dicken Rahmen um das Display als beispielsweise beim Nexus 7 wünschen. Außerdem wäre ein Seitenverhältnis von 4:3 oder 3:2 schön, damit man mit dem Tablet produktiv sein kann. Sinnvolle Ergänzung wäre dann ein Cover mit Tastatur.


  • Alles nur meine Meinung:

    Ich war in den letzten Monaten von den neu veröffentlichten Geräten so enttäuscht, dass nur noch das Nexus 6 die Chance hat meine Bedürfnisse zu erfüllen. Wenn ich schon viel Geld investiere dann muss das Produkt auch zu 100% stimmen.

    Ich träume tatsächlich noch über Überraschungen. Die Hoffnung ist groß, da Google hier sehr gut aufpasst, dass keine schwerwiegenden Leaks veröffentlicht werden und den Überraschungseffekt zerstört.

    Ich hoffe noch sehr, dass man wie das Nexus 5 auch noch kabellos aufladen kann. Darauf möchte ich nicht verzichten, da mir diese Technik vorhanden ist und ungern wegstecken möchte.

    Ein Fingerabdruck-Scanner wie bei dem Huawei Mate 7 wäre etwas wo ich das Gerät sofort vorbestellen würde. Mir vollkommen egal wer das heute noch nutzt oder nicht. Dieses Comfort an Entsperrung ist wirklich sehr gut. (Das Mate 7 ist zu groß und bietet keine Nachrüstmöglichkeit für drahtloses Aufladen- daher fällt das Ding weg)

    Für so ein Gerät würde ich tatsächlich auch locker 800 EUR -1000 EUR brettern..

    EDIT: Grammatik und besseres Verständnis


  • Das mit den 6 Zoll muss man auch erst abwarten wie das Gerät dann in der Hand liegt. Was das Design angeht so hätte ich damit natürlich kein Problem, da ich das Moto X 2.Generation habe.


  • wünsch mir auch nen preis unter 450€. 6" währen toll. anscheinent hab ich übergroße hosentaschen, denn bei mir passt ein 6"er perfekt rein :D
    man kan sich ja einfach ein handytäschen kaufen für den gürtel xD. hoff die kammera macht gestochen scharfe fotos.


  • Ich erhoffe mir, dass das Gerät auf maximal 5" schrumpft, Snapdragon 810 64bit Prozi und 3GB Ram bekommt, 64GB Speicher, einen Polycarbonat-Unibody und 3500mAh Akku mit dem Akkuverbrauch vom Xperia Z3. 2 gute Stereo-Lautsprecher, IP67-Schutz und die Kameratechnik vom Vivo Xshot oder Note 4. Der Preis ist unrelevant.
    Alles andere wäre eine Enttäuschung?? Nein, aber dann kaufe ich es wohl nicht. ;) :D


  • Um wie viel Uhr ist denn heute mit der Vorstellung zu rechnen? Wie wars denn bei Nexus 5?


    • Das Nexus 5 ist letztes Jahr einfach ohne Ankündigung zwischen 18:00 und 19:00 bei Google Play erschienen

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu