Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 19 mal geteilt 24 Kommentare

LG G Watch: Smartwatch mit Android Wear vorgestellt

Quasi zeitgleich mit der Vorstellung von Android Wear und der Motorola Smartwatch Moto 360 hat auch LG eine Smartwatch mit dem Google Betriebssystem vorgestellt. In den Verkauf wird die G Watch im zweiten Quartal 2014 gehen.

bild lg g watch
© LG

Im Google-Video zu Android Wear sind zwei Smartwatches zu sehen, und quasi zeitgleich zur Vorstellung des mobilen Betriebssystems wurden auch beide Uhren offiziell vorgestellt. Neben dem runden, klassischen Modell von Motorola kommt LG mit eher eckigen G Watch. 

android wear 1
Die Uhr aus dem Google-Video ist wahrscheinlich die G Watch. / © Google

Die Uhr wird mit dem Smartwatch-System Android Wear laufen und laut LG mit vielen Android-Smartphones kompatibel sein. Weitere Details, zum Beispiel technische Daten oder Abmessungen, sind noch nicht bekannt. Wer sich für ein Exemplar interssiert, muss sich noch etwas gedulden, ein Marktstart ist für das zweite Quartal 2014 geplant. 

24 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Der Motorola-Spot impliziert ja, dass (smarte) Uhren eher ein Mode-Accessoire sind... wenn jeder mit nem Apfel oder Galaxy rumrennt, braucht es halt etwas neues für die Handy-Prolls ;)

  • obwohl ich LG anhänger bin gefällt mir die motorola besser

  • Gibt es denn irgendwann mal eine gutaussehende Smartwatch? Ist ja Furchtbar wie die Dinger alle aussehen

  • Mir gefällt die Gear eindeutig besser! Aber wenn Motorola morgen um 13 uhr via g+ eine runde smartwatch vorstellt, dann muss man echt überlegen, ob Motorola die Orientierung verloren hat, oder ob sie die samsung designer (bin eigentlich samsung Anhänger, aber mitlerweile gefallen mir nur die note Geräte und das Tab Pro und note pro und das s5 finde ich klasse) bei sich hatten!

  • Naja, der Bringer ist das ja jetzt nicht

  • ich hab ne Uhr aufm Handy..... und bin so froh ohne Ballast am Gelenk-wenns irgendwann mein Handy ersetzt mit Brille zusammen vielleicht dann.

  • ein sehr qualifizierter Kommentar, Danke.

  • Eine von den Uhren wird dann wohl meine Pebble ablösen. Es war ja ein nettes Gadget, aber gegen diese Uhren sieht es schon etwas altmodisch aus.

    • Oho, also doch noch eine Art Beweis das es nicht unbedingt von Vorteil ist als erstes auf den Markt zu kommen. Wobei, Zeit für Weiterentwicklungen hatten sie ja..

  • Man merkt deutlich das es mit Smartwatches aufwärts geht.

    Aber mal was andres:
    Weiß einer was bei dem Update von LG G2 jetzt neues dabei ist?
    Hab es vorhin gemacht aber ich finde die besagten neuen Funktionen wie z.b. 120fps Kamera nicht

    Was kam den jetzt wirklich dazu?

  • Erste Smartwatch, die nicht so klobig aussieht, hat Ähnlichkeit mit der F-91 :-P

  •   52

    Wie nennt man das eigentlich?
    Newsflash im Sekundentakt? :-P :-D

  • Die Motorola SW sieht wesentlich schicker aus.

  •   11

    Wtf haben will !!! Da haben aber alle Schön brav auf die Veröffentlichung von Google gewartet und ihre watch Meldung rausgehauen. ;-)

  • so langsam gehts in eine Richtung die ich wirklich interessant finde. Mit nen gut laufenden Google Wear und einer Uhr die auf den ersten (oder auch zweiten) Blick aussieht wie eine normale Armbanduhr, das ist meine Wunschvorstellung.

  •   3

    Wo kann man die Watch vorbestellen? (Ich will sie. JETZT!!!)

  • @Sven
    Dann wird das aber ziemlich teuer, denn dann heißt es: jedes Jahr ein neues Handy UND eine neue Smartwatch ;D

  • Wie viele Smartwatches werden den noch folgen ? Ernsthafte Frage

Zeige alle Kommentare
19 mal geteilt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!