Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

1 Min Lesezeit 44 Kommentare

Leak vom Galaxy Note 9 entblößt hässliche Kamera

Der unvermeidliche Note-9-Leak ist da: Evan Blass zeigt uns PR-Material, das Samsung sicher unter Verschluss halten wollte. Jetzt kennen wir das Design und fragen uns: Warum verzieht das Note 9 sein Gesicht so sehr?

Lassen wir das Note-9-Bild für sich sprechen:

Unsere erste Reaktion: Wie sieht das denn aus? Mit dieser Kamerapartie hatten wir nicht gerechnet. Immerhin zeigt sich der Stift in dieser Blau-Gelb-Kombi von seiner schönsten Seite. Sonst sehen wir hier ein Smartphone, das den Lookalike-Wettbewerb zum Motto Note 8 gewonnen hat.

Und während wir alle noch über das gewagte Design des Note 9 staunen, erfreut sich Samsung-Boss DJ Koh bereits an seinem Note 9 und lässt die Welt an seiner Freude (?) teilhaben. Kurios: Koh selbst forderte mehrfach, Leaks zu unterbinden.

samsung galaxy note9 djkoh leak weibo
Samsung-Boss DJ Koh mit Note 9 in der Hand. / © Weibo user Shung Nin

Wie gefällt Euch das Note 9?

44 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Hussi vor 2 Monaten Link zum Kommentar

    Naja, schaut euch mal die Kamera vom Galaxy A6+ an. Ihr seid wohl nicht auf dem neuesten Stand!


  • Als zufriedener Note8-User finde ich es eine Unverschämtheit, den Artikel - bei dieser Headline - mit einem Foto des 8er Modells anzuteasern! ;-)


  • Ueber Geschmack kann man Streiten, muss man aber nicht.

    Wie oft schaut ihr auf die Rueckseite eures Phones? Ich schau aufs Display und das ist bei mir die Vorderseite.

    Wie die Cam hinten aussieht, weiss ich bei meinen Telefonen gar nicht. Mir ist wichtig dass es funktioniert.

    Ja ich weis dieses Ding mit Porsche und Design und so weiter ... aber schaut der Porschefahrer dauernd auf seinen Auspuff?

    Wem das aussehen der cam nicht gefællt ... ok ... fair enough ... aber ist das wirklich ein Kaufkriterium wie die Rueckseite aussieht? Bei mir nicht.

    Dinge wie gutes Display, 16:9 Format, Klinkenanschluss, austauschbarer Akku, gute Performance etc. sind meine Kaufkriterien.


  • Subjektivität ist schon eine feine Sache! Hässliche Kamera, was kommt als nächstes? Hässlicher USB-C Port? Sorry, aber das Ding soll gute Fotos machen. Grundlage für gute Fotos ist Licht, was am möglichst großen Sensor(en) ankommt. Man kann nur hoffen, dass Samsung sich wieder auf die Grundlagen der Fotografie konzentriert und nicht wie viele andere Hersteller eine pseudo Dualkamera einsetzt, die mit ein paar digitalen Tricks einen möchtegern Bokeh-Effekt imitieren und bei Vergrößerung der Aufnahmen im Pixelbrei enden. Da kommt es auf Qualität nicht an, sieht aber natürlich sehr "schick" aus. Mal ganz nebenbei, die Note-Reihe war mal als "Luxus"- Arbeitstier gedacht, da ist Optik eigentlich sekundär und die meisten werden bei dem Preis sowieso eine Hülle um das Gerät machen.


    • David vor 2 Monaten Link zum Kommentar

      Ich finde gerade bei einem Luxusartikel sollte das aussehen nicht sekundär sein.
      Ein Porsche würde sich auch nur halb so gut verkaufen wenn er nicht nach Porsche aussehen würde.
      Aber ich denke auch das Samsung sich sputen sollte was die Cams in ihren Geräten betrifft. Sie haben doch an Qualität und Boden verloren und sind nicht mehr sooo Unantastbar wie früher.


      • Ich kann Deinen Kommentar überhaupt nicht verstehen. Der Vergleich mit einem Auto hinkt ja wohl ziemlich. Ein schönes Auto wird man nicht einpacken, um es zu schützen, sonst könnte man in der Tat gleich einen Hummer (Ami'panzer', nicht der zum Essen) kaufen. Aber ich kann mir kaum vorstellen, dass man diese teuren Glasdinger ohne Bumper mit sich rumschleppt. Packt man es ein, ist das Design doch total unwichtig, weil alle Smartphones damit gleich aussehen- eine Glasscheibe, eingebettet in einen schwarzen, blauen, weißen oder rosa 6-8 mm hohen Rahmen mit ein paar Knöppen, Wippen und Löchern an der Seite.
        Edit:
        Im übrigen glaube ich nicht, dass sich ein Porsche so gut verkauft, weil er wie ein Porsche aussieht, sondern weil 'Porsche' draufsteht. Weiter will ich das nicht ausführen... 😉.


      • David vor 2 Monaten Link zum Kommentar

        Nein ein Edlestück packst du auch ein hegst und pflegst es.
        und im Sommer nehme ich mein gerät öfters aus der Hülle damit die wärme besser abgeleitet wird.
        Und bei dieser Gelegenheit schau ich mein Gerät an, warum sollten die hersteller auch verschiedene Farben auf den Markt bringen, wenn es so sekundär wäre? Und ganz ehrlich die meisten schauen aufs desing und die farben. Nicht umbedingt auf die Leistung. Auf sowas schaut ein Banker, Hausfrau nicht.


  • Solange die Technik drin ihren Dienst macht ist alles gut.


  • David vor 2 Monaten Link zum Kommentar

    ich finde die quer anordnung der Cams nicht wirklich schön 🤔
    Mittig und übereinander angeordnet fände ichs stimmiger wie beim mate9/10pro.
    oder was auch gehen würde, währe eine anordnung ala P9/10 das fände ich auch ok.
    aber so, das hat mir bei LG bereits nicht gefallen oder beim neuen Htc 12 das so mittig und quer zu setzen.
    Naja es ist geschmackssache. Ich hoffe Samsung gib sich einfach wieder etwas mehr Mühe für seine Kunden. Den die Zeiten von Note3/4 waren echt top und ich denke wenn man eine Neuauflage dieser Phones machen würde. Ich glaube die würden weg wie warme Semmel.
    Wechselakku (darf trotzdem min. 4000mAh haben oder sogar mehr)
    Klinke
    SD karte
    Gutes grosses Display im 16:9 und ohne notch und edge. 😉
    jedoch weiter entwicklung von stift, prozi, sound und den anderen schönen dingen☺️
    Traumhafte Vorstellung


  • Erinnert mich irgendwie an diesen "kleines Auge, großes Auge Smilie im Whats App.
    ¯\_(⊙_ʖ⊙)_/¯


  • Ich finde, dass die Rückseite vom Note 8 Auto dem Foto mit DJ Koh anders aussieht. Dort ist in der Hülle keine lange Aussparung und es sieht so aus als würde die Kamera Einen Schatten werfen. Ich bin gespannt wie es wirklich aussieht.


  • Die Rückseite sieht nun genauso hübsch oder hässlich aus wie vom Note 8,zumindest empfinde ich das so. Der mickrige Fingerscanner sitzt ja aber endlich unter der Kamera, aber eigentlich viel zu nahe darn, genau wie beim A6(+). Samsung und Fingerscanner hinten ist ein Thema, das mich schmerzt von Anfang an, aber nicht weil er nach hinten gewandert ist, sondern wegen, Form, nach wie vor Platzierung und Größe. Da lob ich mir die anderen Asiaten die das deutlich besser können. Ansonsten sieht es doch auf dem Bild zumindest gut aus, seriös, langweilig aber gut.


  • Sorry, hässlich. Oder besser, sehr beliebig und wenig ansprechend.


  • Bujar vor 2 Monaten Link zum Kommentar

    Naja stören würde es mich nicht. Zum Glück betrachtet man aber auch die Rückseite eigentlich nicht.


  • Ich hab schon weitaus "merkwürdigeres" gesehen . Zudem seh ich mein Phone in der Regel nicht von hinten !


  • Sieht aus, als ob das Galxy Note 9 zwei unterschiedliche große Augen hat! Sowas hat man bei Samsung bisher noch nie gesehen... 🤪

    Fingerscanner wäre optisch etwas tiefer deutlich besser aufgehoben.
    Dachte am Prime Day kann man das Note 8 sehr günstig ergattern, aber bisher leider Fehlanzeige 🤬

    Dafür hab ich ein seltenes LG Devices gefunden und werde dann gerne im Forum darüber berichten 🤫


  • Hässlich? Immerhin hat die Kamera mal genügend Abstand zu den das Smartphone haltenden Fingern.
    Bild 1 und 2 des Artikels scheinen nicht dieselben "Leaks" zu zeigen (Fingerprintreader, der m.E. zu dicht an der optischen Einheit angebracht ist).
    Und - how ever/unpraktisch - die Kamera steht wieder aus dem Gehäuse hervor. Das ist leider bei vielen Herstellern der Fall.


    • Tim vor 2 Monaten Link zum Kommentar

      Genau diesen von dir gewünschten Abstand gibt es doch aber nicht... der Fingerscanner liegt viel näher an der Kamera, als es noch beim Note8 der Fall wahr.
      Zudem liegt er da vielleicht 5mm weiter unten.. So ein Unterschied... ^^

      Die Kamer steht aber nicht hervor. Ist jedenfalls mehr als Unwahrscheinlich. Samsung verbaut lediglich einen kleinen "Schutzrahmen" um das Display, damit die Kamera nicht aufliegt und zerkratzt (daran denkt bei "ich will endlich flach verbaute Kameras!!" so gut wie niemand...)

Zeige alle Kommentare

Empfohlene Artikel