Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Huawei-Handy bei Lidl: Das 100-Euro-Smartphone im Preis-Check

Huawei-Handy bei Lidl: Das 100-Euro-Smartphone im Preis-Check

Discounter Lidl lockt mit einem günstigen Smartphone-Angebot ab dem 9. März in seinem Online-Shop. Das Huawei Y6 2019 kommt in zwei Farben zum Preis von 99,99 Euro ins Sortiment. Wir machen den Preis-Check.

Das Huawei Y6 2019 siedelt sich im Einsteiger-Segment an. Das zeigt nicht nur der vergleichsweise günstige Preis von knapp 100 Euro, sondern auch die Ausstattung. Neben Android 9 mit Benutzeroberfläche EMUI 9.0, 32 GB internem Speicher sowie 2 GB Arbeitsspeicher stehen Euch die folgenden Features zur Verfügung: 

  • Akku: Lithium-Polymer, 3.020 mAh (Durchschnittswert)
  • Display: 6,08 Zoll, Auflösung: 1.560 x 720 px, 282 ppi, Technologie: TFT LCD
  • Kamera: Frontkamera: 8 MP, LED-Blitzlicht / Hauptkamera: 13 MP, LED-Blitzlicht
  • Konnektivität: WiFi: 802.11 b/g/n, 2.4GHz; Bluetooth® 4.2; GPS: GPS, AGPS, GLONASS, Beidou; Micro USB; USB-Funktionen: Tethering, Aufladen, On-The-Go
  • Maße: 73,5 mm x 8,0 mm x 156,28 mm
  • Gewicht: ca. 150 g
  • Plattform: Android(TM) 9.0, EMUI 9.0
  • Prozessor: MTK MT6761, Taktfrequenz: 4 x Cortex A53 2,0 GHz
  • Sensoren: Näherung, Umgebungslicht, Beschleunigung, Kompass
  • Speicher: 32 GB, erweiterbar um bis zu 512 GB durch micro-SD(TM)-Speicherkarte (Karte nicht im Lieferumfang enthalten)

Ab morgen ist das Huawei Y6 2019 bei Lidl offiziell im Online-Shop verfügbar, wie das aktuelle Lidl-Prospekt zeigt. Ein Blick auf die Website zeigt, dass Ihr das Handy bereits jetzt in den Warenkorb legen könnt. Doch gerade der Name des Discounters suggeriert uns oft, dass es hier besonders günstig hergehen muss. Der Preisvergleich über Idealo zeigt, dass Lidl hier keinen besonders niedrigen Preis für das Huawei Y6 2019 gewählt hat. Über Amazon erhaltet Ihr das Einsteiger-Handy sogar noch mal wenige Euro günstiger. Inklusive Versand werden hier rund 97 Euro fällig. Die blaue Version des Smartphones ist bei Lidl allerdings am günstigsten zu bekommen. Sie kostet anderswo meist ein Paar Euro mehr.

Alternative zum Lidl-Handy

Wer ein bisschen mehr Geld auf den Tisch legt, erhält bereits deutliche Verbesserungen. So können wir Euch das Honor 10 Lite empfehlen. Das Smartphones kostet aktuell rund 150 Euro und kommt mit einer Dual-Kamera, wahlweise 64 GB Speicher oder 128 GB Speicher (kostet dann rund 180 Euro) und einer soliden Display-Auflösung von 2. 340 x 1.080 Pixel. In diesem Fall lohnt sich der Aufpreis deutlich. Das Gerät könnt Ihr beispielsweise bei Amazon kaufen: 

Lohnt sich der Kauf? 

Mit dem Huawei Y6 2019 werdet Ihr kein High-End-Gaming betreiben können oder Hochglanz-Bilder produzieren. Die Leistung des Geräts reicht für alltägliche Anwendungen wie Chatten, Mails checken oder im Internet surfen. Aufgrund des sparsamen LCD-Displays dürfte der 3.020 mAh-Akku über den Tag hinaus für Energie sorgen. Aufgeladen wird das Einsteiger-Smartphone per Micro-USB-Port. Quick Charge oder kabelloses Aufladen ist nicht verfügbar. Ein besonders attraktives Feature in der Preisklasse ist wohl die Möglichkeit, den internen Speicher per Micro-SD-Karte um bis zu 512 GB zu erweitern. 

Aktuell findet Ihr bei Lidl auch vergünstigte Apple-Technik: In den Filialen bietet der Discounter Apples AirPods 2 aktuell zum attraktiven Preis von 139 Euro an.

Quelle: Lidl

Empfohlene Artikel

Top-Kommentare der Community

18 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!