HTC U11 — Dual Sim: auf welcher Karte wird angerufen?

  • Antworten:15
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 10

18.04.2019, 08:20:58 via Website

Hallo, ich habe seit einer Woche ein HTC U11 und zwei Sim-Karten eingelegt. Eine private und eine geschäftliche. Soweit funktioniert das.

Leider kann ich, wenn das Telefon im Standby ist und jemand anruft, nicht erkennen, auf welcher Sim-Karte angerufen wird. Es wäre aber für mich sehr wichtig zu wissen, ob es ein privater oder geschäftlicher Anruf ist.

Kann man das irgendwo einstellen, dass diese Info eingeblendet wird, oder eine andere Hintergrundfarbe leuchtet? Oder gibt es eine App dafür?

PS: wenn das Handy eingeschaltet ist, steht ganz oben "Sim1" oder "Sim2" - auch diese Anzeige ist mir viel zu klein.

— geändert am 18.04.2019, 09:04:03

Diskutiere mit!
Beste Antwort
  • Forum-Beiträge: 10

19.04.2019, 15:26:19 via Website

Ralf Pelzer

Ich sehe das Problem irgendwo nicht. Habe es jetzt bei zwei Geräten getestet (OnePlus 6 und Huawei P30 pro). Bei beiden Geräten wird angezeigt, von wem zu wem angerufen wird.

Ich erkläre es gern:

Ich habe weder ein OnePlus6 und auch kein Huawei. Sondern ein HTC U11.

Schön, wenn das bei OnePlus und Huawei funktioniert (vielleicht komme ich auf die Hersteller nochmal zurück...), beim HTC U11 eben nicht. Wenn das Display gesperrt ist und ein Anruf erfolgt, dann kann ich nicht erkennen, auf welcher SIM angerufen wird. Bei meinem früheren Phone, dem "FairPhone 1" ging es auch.

Nachträglich kann ich natürlich immer feststellen, auf welcher SIM-Karte angerufen wurde. Das ist aber nicht mein Problem. Und wenn die Nummer unter Kontakte gespeichert ist, dann weiß ich natürlich in der Regel auch, ob es sich um einen Privat- oder Geschäftsanruf handelt.

Ich muss aber aus bestimten Gründen genau in dem Moment, wo mit einer unbekannten Nummer angerufen wird, wissen, ob es ein privater oder geschäftlicher Anruf ist, d.h. auf welcher SIM-Karte angerufen wird. Je nach Tageszeit, Wochentag und Situation muss ich dann den Anruf entgegen nehmen oder ihn ablehnen und mich, wenn ich ihn annehme, auch entsprechend melden und verhalten.

Leider kann man das beim HTC U11 nicht erkennen. Deshalb bin ich tatsächlich geneigt, das Telefon wieder zurück zu schicken. Und dann auf andere Hersteller zu wechseln, die bessere Lösungen bieten.

— geändert am 07.05.2019, 18:03:13

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Blurryface
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 931

18.04.2019, 08:50:33 via App

Unter Klingeltoneinstellungen sollte man für jede Sim einen extra Klingelton einstellen können.
So zumindest bei meinem S9+.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 10

18.04.2019, 09:06:43 via Website

Danke, ich schau mal. Klingelton wär die schlechteste Lösung, es muss auch funktionieren, wenn das Telefon nur auf Vibration oder auf stumm gestellt ist.
Habe meine Frage daher aktualisiert.

Blurryface

Unter Klingeltoneinstellungen sollte man für jede Sim einen extra Klingelton einstellen können.
So zumindest bei meinem S9+.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 313

18.04.2019, 10:51:36 via Website

Hallo Plattfuss,

eine solche Funktion wird standardmäßig nicht unterstützt. Wie Blurryface schon sagte, kannst du in den Einstellungen einen Klingelton für jede SIM-Karte einrichten.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 17.191

18.04.2019, 11:23:36 via Website

Dann macht davon doch einen Verbesserungsvorschlag. So macht Euer japanischer Mitbewerber, der mit "S" beginnt und auf "ony" endet:

In den Einstellungen kann man jede SIM benennen und mit einer Farbe versehen:

User uploaded photo

User uploaded photo

Die Benennung könnte auch "privat" und "geschäftlich" lauten.

Bei eingehenden Anrufen wird die Bennung angezeigt und der Hintergrund bekommt die vergebene Farbe:

User uploaded photo

User uploaded photo

Unterschiedliche Klingeltöne für Anrufe kann man zusätzlich vergeben.

So ist auch bei Stummschaltung erkennbar, über welche SIM der Anruf kommt. Ausgehende Anrufe bekommen ebenfalls die zugeordnete Hintergrundfarbe.

— geändert am 18.04.2019, 11:32:43

Grüße
Aries

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 10

18.04.2019, 14:27:29 via Website

Wie Blurryface schon sagte, kannst du in den Einstellungen einen Klingelton für jede SIM-Karte einrichten.

Ok, und wie erkennt man dann, welche SIM angerufen wird, wenn das Telefon auf lautlos gestellt ist? Das habe ich noch nicht verstanden.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 10

18.04.2019, 14:34:15 via Website

danke für den Hinweis. Ich geben es natürlich gerne mal weiter

Ok, und wann kommt dann eine solche Funktion?

Ich brauche JETZT eine Lösung. Die Lösung mit dem Klingelton nützt - soweit ich das sehe, nur etwas, wenn das Telefon nicht auf stumm geschaltet ist. Mein Handy ist aber während meiner Arbeit immer auf Vibration geschaltet und dann kann ich nicht erkennen, ob ein geschäftlicher oder privater Anruf kommt. Private Anrufe sind freilich zu 90% in meinen Kontakten vorhanden, aber leider nicht immer.

Wenn HTC so eine Möglichkeit nicht bietet, wäre das schon sehr schlecht. Dann muss ich das Handy zurückschicken. Aber ich denke, es gibt bestimmt eine App dafür, oder?

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 313

18.04.2019, 15:02:56 via Website

Hi,

ob und wann eine solche Funktion kommt, kann ich natürlich nicht beantworten :)

Es gibt bestimmt Apps, die eine solche Funktion hinzufügen. Empfehlungen kann ich da allerdings nicht aussprechen, da ich sowas noch nie genutzt habe. Aber hier in der Community findet sich doch sicher jemand mit einem Tipp :)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2.012

18.04.2019, 15:39:28 via App

Ich hab kein dual Sim Handy bin Widdau etwas unbedarft. Aber kann man denn nur den Ton vorgeben? Ich kenne es so, dass man auch den Vibro Rhythmus vorgeben kann in seinen Kontakten. Ist das für 2 Sim nicht vorgesehen?

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 10

18.04.2019, 15:47:32 via Website

Bernhard

Ich kenne es so, dass man auch den Vibro Rhythmus vorgeben kann in seinen Kontakten. Ist das für 2 Sim nicht vorgesehen?

Das wär dann noch eine letzte, aber irgendwie traurige Möglichkeit. Fast schon eine Art "Hack".

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 10

18.04.2019, 15:48:54 via Website

HTC Deutschland

Es gibt bestimmt Apps, die eine solche Funktion hinzufügen. Empfehlungen kann ich da allerdings nicht aussprechen

Schade, dass da nicht mal der Hersteller helfen kann. :(

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 206

19.04.2019, 14:52:29 via Website

Ich sehe das Problem irgendwo nicht. Habe es jetzt bei zwei Geräten getestet (OnePlus 6 und Huawei P30 pro). Bei beiden Geräten wird angezeigt, von wem zu wem angerufen wird. Die Einblendung ist zwar nicht Bildschirm füllend aber auch für mich als Brillenträger ( im Nahbereich fast 6 Diop. ) einwandfrei lesbar. Selbst wenn ich den Anruf nicht mitbekomme, was die Regel bei der lautlosen Variante ist, kann ich über die Anrufliste feststellen, ob Sim 1 oder Sim 2 angerufen wurde .... wenn ich allerdings nicht weiß, welche SIM denn nun Privat oder Geschäft ist , dann nutzt mir keine Anzeige der Welt etwas.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Beste Antwort
  • Forum-Beiträge: 10

19.04.2019, 15:26:19 via Website

Ralf Pelzer

Ich sehe das Problem irgendwo nicht. Habe es jetzt bei zwei Geräten getestet (OnePlus 6 und Huawei P30 pro). Bei beiden Geräten wird angezeigt, von wem zu wem angerufen wird.

Ich erkläre es gern:

Ich habe weder ein OnePlus6 und auch kein Huawei. Sondern ein HTC U11.

Schön, wenn das bei OnePlus und Huawei funktioniert (vielleicht komme ich auf die Hersteller nochmal zurück...), beim HTC U11 eben nicht. Wenn das Display gesperrt ist und ein Anruf erfolgt, dann kann ich nicht erkennen, auf welcher SIM angerufen wird. Bei meinem früheren Phone, dem "FairPhone 1" ging es auch.

Nachträglich kann ich natürlich immer feststellen, auf welcher SIM-Karte angerufen wurde. Das ist aber nicht mein Problem. Und wenn die Nummer unter Kontakte gespeichert ist, dann weiß ich natürlich in der Regel auch, ob es sich um einen Privat- oder Geschäftsanruf handelt.

Ich muss aber aus bestimten Gründen genau in dem Moment, wo mit einer unbekannten Nummer angerufen wird, wissen, ob es ein privater oder geschäftlicher Anruf ist, d.h. auf welcher SIM-Karte angerufen wird. Je nach Tageszeit, Wochentag und Situation muss ich dann den Anruf entgegen nehmen oder ihn ablehnen und mich, wenn ich ihn annehme, auch entsprechend melden und verhalten.

Leider kann man das beim HTC U11 nicht erkennen. Deshalb bin ich tatsächlich geneigt, das Telefon wieder zurück zu schicken. Und dann auf andere Hersteller zu wechseln, die bessere Lösungen bieten.

— geändert am 07.05.2019, 18:03:13

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 10

07.05.2019, 17:49:59 via Website

HTC Deutschland

Hi,

ob und wann eine solche Funktion kommt, kann ich natürlich nicht beantworten :)

Es gibt bestimmt Apps, die eine solche Funktion hinzufügen. Empfehlungen kann ich da allerdings nicht aussprechen, da ich sowas noch nie genutzt habe. Aber hier in der Community findet sich doch sicher jemand mit einem Tipp :)

Ich habe bisher keine solche App gefunden. Und es selbst zu programmieren fehlt mir gerade die Muße, obwohl das eigentlich mit Android nicht so schwer sein dürfte. Grundsätzlich ist das HTC U11 kein schlechtes Gerät. Nur weil eben genau dieses eine Feature fehlt, muss es leider zurück gehen...

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 10

07.05.2019, 18:06:08 via Website

Aries

Dann macht davon doch einen Verbesserungsvorschlag. So macht Euer japanischer Mitbewerber, der mit "S" beginnt und auf "ony" endet:

In den Einstellungen kann man jede SIM benennen und mit einer Farbe versehen

Um welches Handy geht es da genau? Sony Xperia XZ2?
Ich bin jetzt tatsächlich auf der Suche nach einem anderen Modell.

Hilfreich?
Diskutiere mit!