Ich fühle mich belästigt! Durch die Frage welche Marke ich eher wählen würde...

  • Antworten:14
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 20

06.04.2019, 18:19:54 via Website

Ich fühle mich durch die Frage, welche Marke ich eher wählen würde, massiv belästigt.

Liebes Team,
ich würde mich aktuell niemal für Samsung oder Huawei entscheiden.
Das ihr mir keine andere Wahl lasst, lässt drauf schließen das ihr mit dieser
Frage beeinflussen wollt. Mir ist nicht klar warum ihr das tut, aber es macht
einfach einen schlechten Eindruck.

Keiner der beiden Hersteller macht zur Zeit den Eindruck, dass er die User-
interessen im Blick hätte. Keine rede von Entscheidungsfreiheit für User,
kein Wort über Nachhaltigkeit und schon gar nicht über Fairness.

Aus logischer Sicht ist momentan so gut wie kein Hersteller zu empfehlen.
Was mit Shiftphones und Fairphone? Darüber wird so gut wie nie berichtet.

Ich finde das sehr ärgerlich und bitte Euch endlich mal drüber nachzudenken.

Schönes Wochenende.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 372

06.04.2019, 21:02:14 via Website

Hallo!

Worum geht es? Um Werbung hier im Forum? Dann ignorier sie doch einfach.

Gruß, René

Öffne Dein Herz und Du wirst die Welt sehen, öffne Deinen Geist und Du wirst sie verstehen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 206

07.04.2019, 11:30:37 via Website

Wenn es das ist, das ich meine, das Laazaruslong meint, kann ich mich nicht daran erinnern, da jemals ein Kreuzchen gemacht zu haben.... nehme diese kleinen Abstimmungsfelder fast schon nicht mehr wahr.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 69

07.04.2019, 13:43:54 via Website

Auf den üblen Trick sind auch schon Andere reingefallen. Klicke auf irgendein "Abstimmungsfeld" und du wirst feststellen, dass sich hinter der "Abstimmung" eine Werbung für 1und1 verbirgt, die nicht als Werbung gekennzeichnet ist. Um viele Klicks zu fischen, wird hier nur nach den angesagtesten Telefonen wie iPhone, Samsung, Huawai etc. aus dem Angebot von 1und1 gefragt.

Was sagt die Redaktion zur nicht gekennzeichneten Werbung? Was sagen Verbraucherschützer dazu?

Laazaruslong

Antworten
  • Forum-Beiträge: 372

07.04.2019, 14:42:16 via Website

Niemand wird gezwungen an Abstimmungen teilzunehmen. ;)

Die Redaktion wird dazu nichts sagen. Bringt doch Geld ein. Die Verbraucherschützer müssten erstmal informiert werden.

Öffne Dein Herz und Du wirst die Welt sehen, öffne Deinen Geist und Du wirst sie verstehen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.394

07.04.2019, 18:21:39 via Website

Und bei jeglicher Kritik sofort mit "dann hau doch ab wenns dir hier nicht passt" zu kontern, kann auch keine Lösung sein.

Frauke N.Laazaruslong

Antworten
  • Forum-Beiträge: 372

07.04.2019, 19:49:13 via Website

Man kann Werbung und "Umfragen" auch einfach nur ignorieren, geht ganz gut. Man muss nicht gleich dem Forum fernbleiben.

Öffne Dein Herz und Du wirst die Welt sehen, öffne Deinen Geist und Du wirst sie verstehen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20

08.04.2019, 09:46:39 via Website

Nur um mal, den Kritikern, eine Vorstellung zu geben, wie es für mich am Tablet aussieht. Mit Ignorieren ist da nicht viel. :O
Also ich für meinen Teil, möchte nicht wegbleiben. Auch wenn das der eine oder andere gern sehen würde. Ich möchte weiterhin über Faire, nachhaltige Telefone informiert werden.
Vielleicht kommt ja noch was von der Redaktion. :)

image

Antworten
  • Forum-Beiträge: 372

08.04.2019, 10:49:02 via Website

Ich scrolle einfach weiter und überlese diese "Werbung".

Öffne Dein Herz und Du wirst die Welt sehen, öffne Deinen Geist und Du wirst sie verstehen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 69

08.04.2019, 12:10:53 via Website

Laazaruslong

Also ich für meinen Teil, möchte nicht wegbleiben. Auch wenn das der eine oder andere gern sehen würde.

Hier melden sich nur zwei bis drei Nutzer (und zwei die Applaudieren), die mit (berechtigter) Kritik an "ihrem Forum" nicht umgehen können, und diese am liebsten verbannen möchten. Ich denke dabei gehts hauptsächlich ums Revier markieren.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 69

08.04.2019, 12:12:20 via Website

René H.

Niemand wird gezwungen an Abstimmungen teilzunehmen. ;)

So sieht es aus. Mit Zwang hat unlauter nichts zu tun, sondern mit irreführend, unfair und vor allem mit unseriös.

Marc

Antworten
  • Forum-Beiträge: 372

08.04.2019, 14:42:56 via Website

Wo kein Kläger, da kein Richter.

Öffne Dein Herz und Du wirst die Welt sehen, öffne Deinen Geist und Du wirst sie verstehen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 69

08.04.2019, 17:14:35 via Website

Warum muss jede Unstimmigkeit mit einer Klage vor einem Richter enden? Hier geht es zunächst einmal um Befindlichkeiten und Außenwirkung. Mir stößt es sehr auf, wenn ich Werbung nicht auf Anhieb als solche erkenne. Ich bekomme das Gefühl, man will mich über den Tisch ziehen. AndroidPIT lese ich weiter, die rauben mir mit ihrer Art zu werben lediglich meine Zeit und meine gute Laune und lassen mich vermuten, dass sie enger mit 1und1 verheiratet sind, als es den Anschein hat. Mein Blick auf 1und1 ist dadurch allerdings deutlich eingetrübt. Den für dieses Jahr geplanten Wechsel von der Telekom zu 1und1 habe ich deshalb gestrichen.

MarcLaazaruslong

Antworten