LG G Flex 2 — Simkarten Adapter nicht erlaubt?

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

20.03.2019, 21:19:51 via Website

Hallo, ich habe mir ein LG g flex 2 gekauft und habe eine nano Simkarte.
Ein bekannter von mir hat gesagt bei ihm war in der Packung ein Zettel in dem stand dass das verwenden eines Adapter verboten ist.
Das habe ich bis jetzt noch nie gehört.
Warum darf ich keinen sim Adapter verwenden?
Was kann den passieren?

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 20

21.03.2019, 11:25:00 via Website

Ich habe noch keinen SIM-Adapter benutzt, aber vielleicht könnte sich dadurch die Karte so im Handy verhaken, dass man sie nicht mehr herausbekommen kann?

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 912

21.03.2019, 13:26:41 via Website

Ich habe schon verschiedene Sim-Adapter verwendet, und noch nie Probleme damit gehabt. Bei qualitativ minderwertigen Produkten ist aber, wie schon geschrieben wurde, denkbar, dass sich die Simkarte beim Herausholen löst, und der Adapter sich in den Kontakten verhakt, oder die Karte kaum noch aus dem Slot zu bekommen ist.
Verbieten könnte der Provider, der ggf. einen Eigentumsvorbehalt an der Karte hat, die Nutzung eines Simadapters, weil er sich von einem ggf. notwendigem Kartentausch ein Zusatzgeschäft verspricht.
Ob ein solches Verbot dann rechtlich bindend ist, bezweifle ich allerdings, da die Verwendung eines Adapters die Karte in aller Regel nicht beeinflusst oder beschädigt.
Sollte das tatsächlich eintreten, dürften sich die Ansprüche des Providers auf wenige Euro für eine Ersatzkarte beschränken, die auch zu bezahlen sind, wenn man eine Karte verliert oder anderweitig beschädigt.
Am Handy hast Du Eigentum erworben, in Rahmen geltender Gesetze kannst Du damit machen, was Du willst, niemand kann Dir verbieten, einen Adapter dafür zu verwenden.
Der Hersteller könnte allerdings die (freiwillige) Garantie davon abhängig machen, dass kein Adapter verwendet wurde.

Im Normalfall bekommt der Provider und der Handyhersteller allerdings gar nicht mit, dass ein Simadapter verwendet wurde bzw. wird, dass es durch einen Adapter zu Beschädigungen des Slots oder der Karte kommt, dürfte seltene Ausnahme sein.

— geändert am 21.03.2019, 13:53:51

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 3.812

21.03.2019, 15:30:13 via Website

Da bin ich ganz bei Michael, wenn einer die Nutzung eines SIM Adapters verbieten könnte (Stichwort Garantieansprüche), wäre es der Hersteller des Smartphones. Einige ISPs liefern ihre SIMs sogar mit Adaptern aus, von daher ist es wohl eher ein Exote der das verbieten möchte. Ich meine bei ALDI Talk bekommt man z. B. nur noch Nano SIMs mit den Adaptern für die größeren Formate. Die Nutzung ist schon etwas fummelig, aber wenn man nicht gerade ein Grobmotoriker ist, sollte die Handhabung zu bewältigen sein.

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!