Samsung Galaxy S7 — Nach Februar Patch / Update Abstürze

  • Antworten:23
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 18

08.03.2019, 10:40:14 via Website

Hallo Zusammen!

Ich habe ein Samsung Galaxy S7 und seit dem letzten Update Ende Februar 2019 (Februar-Patch) massive Probleme.

Zunächst zu den Problemen:

  • Meldung: "System-UI reagiert nicht"

  • Meldung: "Samsung Experience reagiert nicht"

  • Meldung: "App reagiert nicht"

  • Facebook App lässt sich nicht mehr öffnen

  • diverse andere Apps gehen auf, frieren danach aber ein oder

  • Apps gehen auf und Bildschirm wird danach schwarz (nur die Uhrzeit oben rechts in der Ecke ist sichtbar, was sonst nie der Fall war)

  • Uhrzeit groß in Bildschirmmitte stimmt nicht mit Uhrzeit oben rechts überein (Uhrzeit wird immer automatisch nach Zeitzone eingestellt)

  • beim Benutzen bzw. Drücken des Homebuttons wird nur dieser erleuchtet und Bildschirm bleibt schwarz (nach 5-maligen Drücken geht es dann zumindest an)

  • egal ob ich den Wecker öffne, bei Samsung Internet anfange zu schreiben oder in die Bildergalerie gehe: Bildschirm friert nach kurzer Zeit ein und wird danach wieder normal, bis sich der Vorgang wiederholt oder der Bildschirm wird schwarz

Hier nun aufgelistet, was ich seit dem selbst unternommen habe:

  • mehrmals Neustart des Smartphones

  • 2x Wipe Cache Partition (nach Anleitung aus dem Internet, da ich mich damit selbst nicht auskenne)

  • alle App Voreinstellungen zurücksetzen (Einstellungen - Apps)

  • bei diversen Apps: Stopp erzwingen & Daten löschen & Cache leeren

  • Apps neu installiert

  • bei Gerätewartung auf optimieren gedrückt (Hintergrund-Apps geschlossen & Speicherplatz freigegeben)

Nun möchte ich noch dazu erwähnen, dass es nach jedem Update Probleme gab! Ich habe es aber Dank der oben erwähnten Schritte damals gelöst und nun komme ich alleine nicht mehr weiter.

Bin für jede Hilfe und Rat dankbar! (thinking)

Liebe Grüße
Sarah

— geändert am 08.03.2019, 10:50:10

Diskutiere mit!
Beste Antwort
  • Forum-Beiträge: 637

09.03.2019, 20:28:02 via Website

Hallo Sarah G.,

Eine Datensicherung solltest Du eigentlich immer machen.(smug) Auch in regelmäßigen abständen.(cool)
Ich habe hier schon öfters mein Lieblingsprogramm dafür emphohlen MyPhoneExplorer.
Dieses Programm installierst Du auf Deinen PC.(lightbulb)

MyPhoneExplorer Client installierst Du auf Dein Galaxy S7.

Da Du zu Hause bestimmt über Deinen Router mit Deinem Galaxy S7 arbeitest, brauchst Du nicht mal ein Kabel um das Galaxy S7 mit dem PC zu verbinden. Alles funktioniert über WLAN.(cool)

Die Handhabung ist sehr einfach und selbsterklärend.
Jetzt kannst Du zu jeder Zeit eine Sicherung Deiner kompletten Daten machen, inklusiv aller Medien (deutlich länger).
Versuch es einfach mal. Ich arbeite mit diesem Programm, da gab es noch nicht einmal Smartphones.
(Nokia 3310, Nokia 6210, Nokia 6310i, Sony Ericsson K810i und Sony Ericsson W995)

Mein erstes Smartphone war ein Galaxy S3. Heute ist es ein Galaxy Note 8.
Von daher kann ich Dir die Software nur empfehlen.(lightbulb)

Übrigens, mein Galaxy S7 arbeitet immer noch Perfekt und hat nicht ein einzigen Fehler den Du genannt hast.(cool):D

— geändert am 26.03.2019, 01:24:34

Wenn 2 Personen in einem Zimmer sind und 3 gehen raus, dann müsste einer ins Zimmer kommen, dass keiner mehr drin ist. (laughing) (laughing) (laughing)

Früher hatte man ein Tagebuch, und wehe es hat jemand gelesen :-((angry):-(
Heute hat man Facebook, und wehe es liest niemand... (cool)

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, dafür aber jede Menge Nieten(danger)(danger)(danger)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 34.907

08.03.2019, 10:43:35 via App

Ich habe auch ein S7 und nach den Upgrades/Updates nie Probleme gehabt.

Vielleicht ist dein Update nicht sauber durchgelaufen.
Vielleicht hilft ein Werksreset.
Aber Achtung: alle Daten gehen verloren

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 18

08.03.2019, 10:48:39 via Website

Ich danke für die Amtwort. Ein Werksreset würde ich gerne umgehen. Meine Daten (Kontake, Bilder & Co.) sind einzigst auf meinem Smartphone gesichert.
Zudem wären beim nächsten Update vermutlich wieder Probleme da, sodass ein Reset nun nur eine Lösung kurzer Dauer sein kann.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 5.653

08.03.2019, 11:30:24 via App

Hallo,
Erwin dürfte aber recht haben. Kontakte kann man über Google sichern oder exportieren, Fotos usw. kann man auf der Micro SD Karte, PC oder in der Cloud sichern.

LG Jens 🖖

Xiaomi Mi Mix 2S
Galaxy S5 BootleggersROM 3.0 (O)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 40

09.03.2019, 11:54:49 via Website

Hallo,

ich habe ein S7 Edge und nach keinem Update irgendwelche Probleme gehabt.

Bevor ich jetzt noch weiter hin und her probieren würde, würde ich den Rat von Erwin annehmen und ein Werksreset machen.
Klar gehen dadurch deine Daten verloren, aber wenn du dein S7 nicht ans laufen bekommst, sind deine Daten ja auch weg.

Vielleicht schaffst du es ja wenigstens von den wichtigsten Daten ein Backup zu machen.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 18

09.03.2019, 13:14:56 via Website

Lieben Dank für die Antworten.
Hatte gehofft, ich komme drum herum, aber ehe diese Probleme zum Dauerzustand werden, muss ich wohl reseten. Muss mich dann erst mal schlau machen, wie man Daten sichert. Kenne mich leider damit überhaupt nicht aus. Auch unter "Cloud" verstehe ich leider nichts. Sorry!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 40

09.03.2019, 13:38:31 via Website

Du hast doch bestimmt ein Samsung Konto. Wenn du in Einstellungen >> Cloud und Konten >> Samsung Cloud gehst, kannst du dort einiges sichern, wie z.B. Kontakte, Kalender, Einstellungen etc.

Ich würde nicht alles auf einmal sichern, sondern mit dem für dich wichtigsten anfangen und dann halt eins nach dem anderen. So hast du eventuell Glück, dass dein S7 nicht freezed und du zumindest einige Daten sichern kannst.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 34.907

09.03.2019, 14:11:48 via App

Sichere mit Smart Switch

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 4.522

09.03.2019, 14:13:21 via Website

Jedes Samsung Gerät beinhaltet eine Cloud (15 oder 20 GB :?), da sollten also schon mal Apps, Notes etc. gesichert sein, bei Google werden i.d.R. die Kontakte gesichert falls man das nicht ausgeschlossen hat.
Dann kann man bei Samsung noch Smart Switch für den PC herunter laden, damit kann man dann auch noch zusätzlich die Multimedia Files und rel. viele Dokumente sichern. Eine Umfassende Sicherung ist das allerdings noch nicht. Viele Apps erlauben ihrerseits Sicherungen der Einstellungen (Cloud, lokal) ...

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 40

09.03.2019, 14:18:40 via Website

Smart Switch ist natürlich viel besser, nur da dauert das Backup auch länger und da sie sich nicht so doll auskennt, dachte ich wäre so ne Sicherung über die Samsung Cloud am einfachsten.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 18

09.03.2019, 14:44:26 via Website

Oh ihr seid so lieb! Vielen Dank für die vielen Tipps und Hinweise. Werde es einfach mal ganz in Ruhe angehen und hoffen, dass alles klappt!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Beste Antwort
  • Forum-Beiträge: 637

09.03.2019, 20:28:02 via Website

Hallo Sarah G.,

Eine Datensicherung solltest Du eigentlich immer machen.(smug) Auch in regelmäßigen abständen.(cool)
Ich habe hier schon öfters mein Lieblingsprogramm dafür emphohlen MyPhoneExplorer.
Dieses Programm installierst Du auf Deinen PC.(lightbulb)

MyPhoneExplorer Client installierst Du auf Dein Galaxy S7.

Da Du zu Hause bestimmt über Deinen Router mit Deinem Galaxy S7 arbeitest, brauchst Du nicht mal ein Kabel um das Galaxy S7 mit dem PC zu verbinden. Alles funktioniert über WLAN.(cool)

Die Handhabung ist sehr einfach und selbsterklärend.
Jetzt kannst Du zu jeder Zeit eine Sicherung Deiner kompletten Daten machen, inklusiv aller Medien (deutlich länger).
Versuch es einfach mal. Ich arbeite mit diesem Programm, da gab es noch nicht einmal Smartphones.
(Nokia 3310, Nokia 6210, Nokia 6310i, Sony Ericsson K810i und Sony Ericsson W995)

Mein erstes Smartphone war ein Galaxy S3. Heute ist es ein Galaxy Note 8.
Von daher kann ich Dir die Software nur empfehlen.(lightbulb)

Übrigens, mein Galaxy S7 arbeitet immer noch Perfekt und hat nicht ein einzigen Fehler den Du genannt hast.(cool):D

— geändert am 26.03.2019, 01:24:34

Wenn 2 Personen in einem Zimmer sind und 3 gehen raus, dann müsste einer ins Zimmer kommen, dass keiner mehr drin ist. (laughing) (laughing) (laughing)

Früher hatte man ein Tagebuch, und wehe es hat jemand gelesen :-((angry):-(
Heute hat man Facebook, und wehe es liest niemand... (cool)

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, dafür aber jede Menge Nieten(danger)(danger)(danger)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 18

09.03.2019, 22:38:42 via Website

Ping King

Hallo Sarah G.,

Eine Datensicherung solltest Du eigentlich immer machen.(smug) Auch in regelmäßigen abständen.(cool)
Ich habe hier schon öfters mein Lieblingsprogramm dafür emphohlen [MyPhoneExplorer][1].
Dieses Programm installierst Du auf Deinen PC.(lightbulb)

[MyPhoneExplorer Client][2] installierst Du auf Dein Galaxy S7.

Da Du zu Hause bestimmt über Deinen Router mit Deinem Galaxy S7 arbeitest, brauchst Du nicht mal ein Kabel um das Galaxy S7 mit dem PC zu verbinden. Alles funktioniert über WLAN.(cool)

Die Handhabung ist sehr einfach und selbsterklärend.
Jetzt kannst Du zu jeder Zeit eine Sicherung Deiner kompletten Daten machen, inklusiv aller Medien (deutlich länger).
Versuch es einfach mal. Ich arbeite mit diesem Programm, da gab es noch nicht einmal Smartphones.
(Nokia 3310, Nokia 6210, Nokia 6310i, Sony Ericsson K810i und Sony Ericsson W995)

Mein erstes Smartphone war ein Galaxy S3. Heute ist es ein Galaxy Note 8.
Von daher kann ich Dir die Software nur empfehlen.(lightbulb)

Übrigens, mein Galaxy S7 arbeitet immer noch Perfekt und hat nicht ein einzigen Fehler den Du genannt hast.(cool):D

[1]: https://www.fjsoft.at/de/
[2]: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.fjsoft.myphoneexplorer.client

Das klingt vielversprechend! Da sag ich ganz lieb Dankeschön!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 18

25.03.2019, 11:49:37 via Website

Hallo!
Wollte gerne nochmal Rückmeldung geben.
Habe jetzt ein Werksreset gemacht und die Daten vorab mit Smart Switch gesichert und auch wieder am Smartphone hergestellt.

Die in meinem Thread beschriebenen Probleme bleiben aber weiterhin bestehen.
Immer wieder werden Apps eingefroren oder beenden sich selbst. Richtig schlimm ist es bei der Facebook App und bei dumpster (Papierkorb App).

Habe ich das Problem vielleicht durch Smart Switch einfach "mitgenommen"? Oder liegt der Fehler doch tiefer verborgen?

Beim Zurücksetzen auf Werkseinstellungen jedenfalls habe ich auch eine Fehlermeldung erhalten, die ich bisher nicht kannte und leider auch nicht mehr weiß.

Hat noch jemand eine Idee?

Liebe Grüße

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 637

26.03.2019, 01:34:51 via Website

Hallo Sarah G.,

es kann schon sein das Du was mitgenommen hast.
Für mich stellt sich zunächst die Frage: Welche App's hast Du installiert die nicht bei der Auslieferung dabei waren?
Außerdem, hast Du das Smartphone selber Neu bezogen oder gebraucht gekauft?

Ich glaube nicht das es an Deinem Smartphone liegt. Mein Verdacht geht dahin das Du Dir mit der Installation von einer bzw. meheren App's die Probleme auf Smartphone geholt hast.

Der Konflikt entstand als das "Sicherheitsupdate" installiert werden sollte... wenn ich das Richtig Verstanden habe.:?

Wenn 2 Personen in einem Zimmer sind und 3 gehen raus, dann müsste einer ins Zimmer kommen, dass keiner mehr drin ist. (laughing) (laughing) (laughing)

Früher hatte man ein Tagebuch, und wehe es hat jemand gelesen :-((angry):-(
Heute hat man Facebook, und wehe es liest niemand... (cool)

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, dafür aber jede Menge Nieten(danger)(danger)(danger)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 18

26.03.2019, 14:09:09 via Website

Ping King

Hallo Sarah G.,

es kann schon sein das Du was mitgenommen hast.
Für mich stellt sich zunächst die Frage: Welche App's hast Du installiert die nicht bei der Auslieferung dabei waren?
Außerdem, hast Du das Smartphone selber Neu bezogen oder gebraucht gekauft?

Ich glaube nicht das es an Deinem Smartphone liegt. Mein Verdacht geht dahin das Du Dir mit der Installation von einer bzw. meheren App's die Probleme auf Smartphone geholt hast.

Der Konflikt entstand als das "Sicherheitsupdate" installiert werden sollte... wenn ich das Richtig Verstanden habe.:?

Danke für die Antwort.
Alle Probleme begannen mit dem Februar Patch / Update im letzten Monat.

Mein Smartphone habe ich 2017 nagelneu bei einer Firma gekauft und dann eben die für mich wichtigsten Apps herunter geladen (aus Google Play Store).

Darunter zählen Facebook, WhatsApp, Instagram, Snapchat, Tumblr, Payback, DeutschlandCard, Rossmann, eBay Kleinanzeigen, dhl, diverse FotobearbeitungsApps, Gmail, GMX Mail, Fahrplan Apps usw.

In meinen Augen nichts schlimmes und ich hatte ja bereits die App Voreinstellungen alle mal zurück gesetzt.

Kann es denn nicht sein, dass was mit dem Google Play Store nicht stimmt? Schließlich kommen ja alle Apps dort her.

Bin wirklich am verzweifeln.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 637

27.03.2019, 01:08:05 via Website

Hallo Sarah G.,

Hast Du noch Garantie auf das Smartphone?

Es ist schwer zu sagen was der Fehler sein könnte.

Ich würde jetzt so vorgehen. Zuerst würde ich alle Apps manuell Deinstallieren die Du zusätzlich installiert hast.
Kopiere Dir Deine wichtigsten Daten auf Deinen PC in einem Ordner den Du Dir dafür erstellst.
Erstelle Dir Unterordner, wie z.B. Bilder, Musik usw., damit Du den Überblick nicht verlierst.
Exportiere Dein gesamtes Telefonverzeichnis auf die SD-Karte. Nutze dafür die "Exportfunktion" unter "Kontakte Verwalten". Diese Datei auch auf den PC kopieren.
Entferne die SD-Karte, vorher das Gerät natürlich ausschalten.
Dann wieder einschalten und die Werkseinstellung vornehmen.
Dann gleich schauen nach Updates.
Schaue bitte im Dateimanager ob noch Oedner-Reste von später installierten Apps vorhanden sind. wenn Ja, dann jetzt löschen.

Ich weiß, dieser Weg ist Zeitaufwendig. Aber wenn das System jetzt läuft ohne Probleme dann kann es an einer App liegen.

Wenn jetzt alles läuft, erst Dann App für App Neu installieren.

Achso, von welcher "Firma" hast Du das Smartphone gekauft und schau mal wegen der Garantie nach.

Hier noch ein Hinweis: Mein letzes Sicherheitspatch-Update: 1. Dezember 2018, auch durch manuelle Abfrage steht kein Patch zur Verfügung.:?:?:?

— geändert am 27.03.2019, 01:15:38

Wenn 2 Personen in einem Zimmer sind und 3 gehen raus, dann müsste einer ins Zimmer kommen, dass keiner mehr drin ist. (laughing) (laughing) (laughing)

Früher hatte man ein Tagebuch, und wehe es hat jemand gelesen :-((angry):-(
Heute hat man Facebook, und wehe es liest niemand... (cool)

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, dafür aber jede Menge Nieten(danger)(danger)(danger)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 7

27.03.2019, 05:51:49 via Website

Kurze Frage hast du schon mal auf deinen Speicher geguckt inwiefern das Gerät voll ist bin zwar kein Profi im Programmieren auf dem telefon allerdings mir schießt sofort in den Hinterkopf eventuell hast du zu viele Daten auf deinem Telefon und das Gerät friert oder hakt eben nur weil der Speicher zu voll ist

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 637

27.03.2019, 08:37:41 via Website

Hallo Michl K.,

das wäre auch eine Ursache. Wer Fratzenatze und vorallem WA hat, dem kann der Interne Speicher ganz schnell voll werden.
Aber das wird es wohl nicht sein, Sarah G., oder etwa doch:?(lightbulb);):):D(laughing)

Das wäre dann aber sehr peinlich,(silly) weil daran denkt man so gut wie gar nicht... wäre ja zu Einfach.:D

— geändert am 27.03.2019, 08:37:57

Wenn 2 Personen in einem Zimmer sind und 3 gehen raus, dann müsste einer ins Zimmer kommen, dass keiner mehr drin ist. (laughing) (laughing) (laughing)

Früher hatte man ein Tagebuch, und wehe es hat jemand gelesen :-((angry):-(
Heute hat man Facebook, und wehe es liest niemand... (cool)

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, dafür aber jede Menge Nieten(danger)(danger)(danger)

Hilfreich?
Diskutiere mit!