Huawei P Smart schaltet bei 3% Akku aus, ist das normal?

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2

28.02.2019, 21:18:06 via Website

Servus ich hab das "alte" Huawei p smart model und mein problem ich hoffe mir kann hier jmd helfen, ist dass der Akku bis auf 3% runter geht und dann erscheint eine Anzeige "in 30 Sekunden schaltet sich ihr telefon aus". So ich hatte noch nie ein Huawei ist das normal das die Dinger bei 3% ausgehen? Bin das von Apple und Samsung so gewohnt das es bis 1% geht und dann halt iwann aus. Ist an sich jetz kein grosses Ding aber ich hätts halt gern gewusst evf weiß das ja jemand von euch. Danke schonmal vorab.

— geändert am 28.02.2019, 21:20:57 durch Moderator

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 4.043

28.02.2019, 21:28:02 via App

Mach dir da keinen kopf drum. Gibt auch Modelle, die schon bei 5% ausgehen. Das soll den Akku schonen, weil ein komplettes entleeren bzw niedrige ladezustände allgemein schädlich sind.
Auch wenn das Gerät 0 oder 1% zeigt (Apple, Samsung) , ist trotzdem noch ein wenig mehr ladung drin, aber das System lässt dann oft keinen Start mehr zu, um dem Akku nicht zu schaden.

— geändert am 28.02.2019, 21:29:03

Gruß


Motorola One - Android 9 (Stock)
Samsung Galaxy Tab 10.1N - AOSP 5.1

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2

28.02.2019, 21:31:58 via App

Ohh Okey verstehe super danke dir für die schnelle Antwort. LG

Hilfreich?
Diskutiere mit!