Android-Settings sichern und wiederherstellen

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 147

11.12.2018, 14:06:32 via Website

Hallo,

ich bin derzeit mit Oreo (LineageOS 15.1) unterwegs. Ich möchte gern noch etwas mit Custom-Roms herumspielen. Einen Test auf Alltagstauglichkeit bekommt man aber nur wenn die Apps und Settings "richtig" eingerichtet sind, v.a. Richtung Bedienbarkeit (Notifications, Optik) und Zusammenarbeit mit anderen Geräten. Ich suche daher eine Möglichkeit die ganzen Android-Settings (Lockscreen, Bluetoothgeräte, WLAN, Homescreen) zu sichern und später wiederherzustellen.

Geplant ist noch ein Test von Resurrection Remix und Paranoid, beide auf Basis von Oreo. Gibt es sowas? Die Gapps sind in der OpenGAPPS-Nano-Version installiert, falls nötig. Könnte man auch die Settings einzeln mit Titanium Bachup sichern?

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 147

14.12.2018, 19:41:52 via Website

Werden da auch WLAN und Bluetoothsettings gespeichert? Einige meiner BT-Geraete ließen sich nur schwer verbinden.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 3.299

15.12.2018, 04:04:00 via Website

Luigis Empfehlung habe ich nur in der Anfangsphase mal getestet und verworfen. Kenne den heutigen Stand nicht.

UserApps und -daten lassen sich gut mit TB wiederherstellen. Einige der grün und gelb gelisteten Systemeinstellungen auch, innerhalb einer Androidversion. BT-Restore ging bei mir nie.

Ich mache die Basics stets manuell. Denn sonst bleibt bei Bugs immer die mögl Ursache eines fehlerhaften Restore.

N5X + gzosp 9 🔸 OP6 + Oxygen 9🔸HTC Desire bravo :)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Empfohlene Artikel