Handy startet nach Zurücksetzen nicht mehr

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

22.11.2018, 18:20:11 via Website

Habe heute, da das Handy nicht richtig funktionierte, es auf Werkseinstellung zurück gesetzt. Beim wieder einrichten war es nach dem Google-Konto einrichten ca. 2 Std. beschäftigt die Daten einzuspielen. Mir war dies zu lange und ich habe den Zurück-Button gedrückt und alles noch einmal begonnen. Wieder das gleiche .... Jetzt hab ich - scheint mir - einen Fehler gemacht und das Handy ausgeschalten ;-(.

Das Ende vom Lied ist, das es jetzt nicht mehr startet (weder im Recovery-Modus -- es erscheint das umgestürzte Android-Männchen mit dem roten Dreieck am Bauch und der Text "kein Befehl" --, noch im Fastboot-Modus -- da steht nur "Fastboot-Mode").

Was kann ich da jetzt machen bzw. kann man da noch etwas machen?

— geändert am 22.11.2018, 18:26:53 durch Moderator

Diskutiere mit!
Ludy
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 7.190

22.11.2018, 18:40:37 via App

Hallo Peggy,

herzlich willkommen hier im Forum (*)

Probiere 30 sec den Power Button drücken, oder wenn das nicht klappt Power Button drücken und Ladekabel anschließen.

Gruß Ludy (App Entwickler)

Mein Beitrag hat dir geholfen? Lass doch ein "Danke" da.☺

Lebensmittelwarnung App-Thread

Download Samsung Firmware Tool

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 4

23.11.2018, 10:27:49 via Website

upps Sorry! Hatte gestern auf Nacht deinen Namen falsch gelesen / - schrieben.

Das mit dem Handy werde ich "vor Ort" lösen lassen, da kann mir dieses Forum nicht helfen. Danke dennoch für die Hilfe.

Hilfreich?
Diskutiere mit!

Empfohlene Artikel