Lokales Whatsapp Backup durch Wechsel der Nummer wertlos?

  • Antworten:0
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

19.11.2018, 23:28:54 via Website

Hallo,

leider ist das Display des Smartfones meiner Frau durch eine dummen Fehler meinerseits zersplittert. (Ukozi Q3)
Ein Sperrbildschim war zum Glück nicht eingerichtes, so das ich wenigstens die Bilder sichern konnte. Whatsapp wurde nie in Google Drive gesichert, es existieren nur die lokalen Backups.
Jetzt habe ich schon unglaublich viel Zeit mit den Versuchen verbracht, die Chatverläufe wiederherzustellen, aber ohne Erfolg. Anleitungen gibt es ja eine Menge, aber die lokale Sicherung wird einfach ignoriert.
Zufälligerweise ist mir aufgefallen, das der Kontakt bei mit unter einer alten Nummer läuft, die gar nicht mehr existiert. Das war eine Prepaidkarte und irgendwann wurde unter Whatsapp die Nummer auf die neue Simkarte geändert.
Ich vermute, das es damit zusammenhängt. Kann das jemand bestätigen?
Wenn ja, gibt es wohl keine Möglichkeiten an die Daten ranzukommen? Die alte Karte ist weg, ich kann mir da keinen Bestätigungscode zuschicken lassen.
Versucht habe ich es in der Reihenfolge:
-Whatsapp deinstalliert
- Neustart
- Whatsapp installiert- nicht gestartet
- Neustart
- Whatsappordner gelöscht und durch den vom alten Smartfone ersetzt
- Whatsapp gestartet und unter der neuen Telefonnummer aktiviert

Hat vielleicht doch jemand eine Idee?

Vielen Dank!

Gruß Reinhard

— geändert am 19.11.2018, 23:37:14

Beantworte die Frage als Erster

Empfohlene Artikel