S7 bleibt im TWRP splash screen

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 4

15.10.2018, 15:33:34 via Website

Liebe Community,

ich habe auf meinem S7 TWRP 3.2.3-0 installiert. Ich nehme an, dass beim flashen der no-encryption Files etwas nicht funktioniert hat, jedenfalls ließ sich "Data" nicht mounten.

An verschiedenen Stellen hieß es nun, dass sich dies beheben ließe, indem man "Data" mit TWRP in ein anderes Format und wieder zurück formatiert. Dabei hat sich TWRP jedoch aufgehangen und ich habe neu gebootet.

Nun bootet das Gerät nur noch in den TWRP splashscreen, sonst passiert gar nichts mehr. Da ich das Gerät auch nicht mehr ausschalten kann, sondern nur rebooten, komme ich auch nicht in den Odin Mode.

Per ADB ist das Gerät noch zu finden, aber die Kommandos haben keinen Effekt.

Meine beste Idee ist nun, den Akku leerlaufen zu lassen und dann zu hoffen, dass ich in den Odin Mode booten kann.

Hat jemand sonst noch Ideen?

Diskutiere mit!
Beste Antwort
  • Forum-Beiträge: 4

12.11.2018, 09:47:10 via Website

Ich konnte zwar immer neustarten, aber eben nicht in den Downloadmodus. Die Tastenkombination wurde nicht angenommen. Das war ja das Problem.

Was dann tatsächlich geholfen hat, war den Akku leerlaufen zu lassen. Damit war das Gerät dann wirklich "aus" und ließ sich dann beim ersten Start in den Downloadmodus booten.

Von da aus konnte ich dann alles flashen, wie gewünscht.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2.412

15.10.2018, 18:28:50 via Website

Was für ein Format schlagen denn die verschiedenen Stellen so vor, in welches man die Data Partition denn formatieren soll?
Es ist wohl wie beim S8, dass die Data Partition einfach verschlüsselt ist und man die Daten darauf einfach nur vergessen kann!

Was glaubst du mit adb anstellen zu können, wenn das S7 nur noch ins Recovery booted?

Du wirst dein S7 wohl manuell in den Download Modus bringen müssen um eine Firmware flashen zu können. Also wieder von vorne anfangen ....

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 4

16.10.2018, 00:11:15 via Website

Zum Beispiel einmal FAT und zurück zu EXT4. Ich würde ja einen Link zu YouTube posten, aber als Neumitglied bleibt mir das verwehrt. Ein entsprechendes Video heißt >How to Fix "Unable to Mount /data"<

Aber wie bringe ich das S7 denn manuell in den Downloadmodus, wenn ich es nicht ausschalten kann (sondern nur rebooten mit power + volume down) und somit auch nicht mit der notwendigen Tastenkombi einschalten kann?

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 4.975

16.10.2018, 03:59:28 via App

Hallo,
Powertaste länger gedrückt halten,wenn der Bildschirm ausgeht,Leiser und Hometaste dazu nehmen.

LG Jens 🖖

Galaxy S5 AOSP Extended V5.8(O)
Tab3 10.1 Lineage 14.1 Beta1
Galaxy S2

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 4

16.10.2018, 13:36:43 via Website

Also ich habe die Power-Taste etwa eine Minute gehalten, ohne Ergebnis. Wie gesagt, das Gerät nimmt nur noch den Emergency-Reboot an, aber der führt, nunja, zum Reboot und eben nicht zur Abschaltung.

— geändert am 16.10.2018, 13:37:04

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 18

12.11.2018, 08:39:40 via Website

Habe das selbe problem hast du es mittlerweile gelöst? um ein reboot zu machen musst du lautstärketaste leider und anschalten drücken sobald der bildschirm schwarz wird wieder shcnell leiser + home + anschalten drücken dann kommst du in den downloadmodus. leider klappt es bei mir nicht mit der firmware installieren

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Beste Antwort
  • Forum-Beiträge: 4

12.11.2018, 09:47:10 via Website

Ich konnte zwar immer neustarten, aber eben nicht in den Downloadmodus. Die Tastenkombination wurde nicht angenommen. Das war ja das Problem.

Was dann tatsächlich geholfen hat, war den Akku leerlaufen zu lassen. Damit war das Gerät dann wirklich "aus" und ließ sich dann beim ersten Start in den Downloadmodus booten.

Von da aus konnte ich dann alles flashen, wie gewünscht.

Hilfreich?
Diskutiere mit!

Empfohlene Artikel