Honor 9 — SD Karte hat sich selber verschlüsselt

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

28.07.2018, 20:03:28 via Website

Hallo und guten Abend,
seit gestern bekomme ich bei einem Neustart die Meldung, dass ich mein Passwort für die SD Karte eingeben soll.
Nur habe ich diese SD Karte mit keinem Passwort geschützt und auch nicht vorgehabt. Habe mit meinen unterschiedlichen Passwörter versucht diese wieder frei zu bekommen.... Fehlanzeige. In einem anderen Handy wird sie auch als verschlüsselt angezeigt und auf einem PC kann ich nicht zugreifen da ich im Urlaub bin. Ansonsten schon probiert, mit Wattestäbchen, mehrere Neustart .
Die Karte ist eine 32 GB von Medion.
Mein Android und EMU ist 8.0.0
Habe bis zu diesem Zeitpunkt keine Probleme gehabt.
Kann mir jemand einen Tipp geben wie ich an die ganzen Bilder/ Dokumente kommen kann, da hier kein WLAN ist und ich diese Sachen nicht im Cloud gespeichert habe.
Danke für jeglichen Tipp

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 3

29.07.2018, 02:30:19 via Website

SD Karten auf Smartphone werden normalerweise über die Einstellungen unter Android verchlüselt. Dieser Vorgang muß per Hand ausgelöst werden. Verschlüsselungen können sehr lange dauern (bis zu 60 Minuten) bei großen Kartentypen. Sollte die Verschlüsselung während des Vorganges z.B. durch "Akku down" oder Absturz des Gerätes unterbrochn werden, war's das mit der Karte. Eine andere Alternative, wenn nicht manuell ausgelöst, könnte eine Drittanieterapp mit Rootrechten sein, die das veranlasst hat.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2

29.07.2018, 07:57:53 via Website

Erst einmal Danke für die schnelle Antwort.
Akku war okay! Wie stelle ich fest welcher App mir diesen Streich gespielt hat ?

Hilfreich?
Diskutiere mit!

Empfohlene Artikel