Welche Hersteller erlauben SD-Karte als intern?

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 11

09.07.2018 09:16:08 via Website

Hi,

mit welchen Herstellern kann man seine SD-Karte als internen Speicher nutzen? Also das es komplett alle Apps darauf Speichern kann.
Ich weiß das dass auch Nachteile hat, aber ich sicher meine Daten eh regelmäßig extrern ab.

Vielen Dank und freundliche Grüße

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 66

09.07.2018 09:34:01 via Website

Ich gehe mal davon aus, dass das für alle Hersteller funktionieren sollte. Allerdings müsste die Entscheidung, ob man eine App auf der SD-Karte installieren darf, beim jeweiligen Entwickler liegen, wenn ich mich nicht ganz irre. ;)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 11

09.07.2018 09:39:12 via Website

Nein, also bei Samsung und Sony funktioniert das schonmal nicht. Bei HTC glaube schon

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 4.459

09.07.2018 09:39:31 via App

@ColaDeveloper, Du irrst dich, bei Ssmsung ist das nicht vorgesehen,nur über Umwege möglich.

— geändert am 09.07.2018 09:40:06

LG Jens 🖖

Galaxy S5 AOSP Extended V5.7(O)
Tab3 10.1 Lineage 14.1 Beta1
Galaxy S2

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 66

09.07.2018 10:35:33 via Website

OK. Ja, Samsung spielt ja öfter ihre eigenen Spielchen... Hätte mich gewundert, wenn die es erlauben würden, aber die Hoffnung stirbt zuletzt und man kann sich ja irren... :)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 273

09.07.2018 11:53:10 via App

Dominic Kliem

Nein, also bei Samsung und Sony funktioniert das schonmal nicht. Bei HTC glaube schon

Funktionieren tut das bei allen, nur wird nicht von allen unterstützt !
Man kann eine externe SD Karte sogar aufteilen (partitionieren), eine Teil als intern und ein teil als extern einrichten .

— geändert am 09.07.2018 11:55:34

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 753

10.07.2018 12:57:57 via Website

Beim Moto G2 und Moto G5 wird das durch Gerätefunktionen unterstützt, beim Moto G6 weiss ich das nicht. Wenn Gerätefunktionen die Speicherverschmelzung unterstützen, gehe ich davon aus, dass die Speicherkarte nach einem Funktionsupgrade auf eine neue Androidversion weiter zugreifbar ist, wird das über die ADB-Konsole selber gemacht, würde ich nicht drauf wetten. Beim G2 war allerdings Android 6 das letzte Funktionsupgrade, das die Speicherverschmelzung erstmals mit sich brachte, mein G5 hängt noch auf 7.0 obwohl 8.0 dafür zur Verfügung stehen soll (aber offenbar nicht gefunden wird). Mehrere Sicherheitspatche hat das G5 aber schon überstanden.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 140

11.07.2018 14:13:39 via Website

Hi Dominic,

wir zählen zu den Herstellern. Vielleicht hast du dir ja das HTC U11 sogar schon mal angeschaut? :)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 140

12.07.2018 15:59:37 via Website

Dann konnten wir Dominic an dieser Stelle weiterhelfen. @Dominic Oder hast du vielleicht noch Fragen, welche wir hier beantworten können?

Hilfreich?
Diskutiere mit!