Samsung Galaxy S9 — Falsche Sicherheitseinstellungen beim WLAN?

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

05.07.2018, 11:54:56 via Website

Hallo Community,
ich habe seit kurzem das Galaxy S9+. Nun gibt es damit aber leider ein Problem:
WLAN an sich funktioniert (daheim, HotSpot mit anderem Handy...).
Nun ist es so, dass in unserer Firma eine zusätzliche Anmeldung am WLAN erforderlich ist (ist als offenes WLAN eingerichtet).
Bei meinem alten S7 hat das (mit gleichen Zugangsdaten) problemlos geklappt - auch Kollegen kommen ohne Probleme ins WLAN (auch mit meinen Zugangsdaten).
Daher gehe ich jetzt davon aus, dass es kein Problem am Zugang ist, sondern eher, dass das S9+ irgendein Sicherheitszertifikat oder eine Sicherheitseinstellung hat, was die Verbindung verhindert.
Hat dazu eventuell jemand eine Idee, was das sein könnte?

Danke und VG
Stefan

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 15.612

05.07.2018, 11:59:18 via Website

Richte die Frage an Euren Admin im der Firma.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2

05.07.2018, 12:17:34 via Website

Ob der direkt weiß, was speziell bei meinem Handy falsch eingestellt ist, glaube ich irgendwie nicht ;)
Wie gesagt: WLAN routerseitig fällt als Fehlerquelle aus.

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 15.612

05.07.2018, 12:35:07 via Website

Der kann zumindest Logs lesen und Zugangsdaten prüfen. Wir können nur im Kaffeesatz lesen.

Geh nicht von privater Konfiguration aus, bei der Access Point und Router im gleichen Kasten stecken. Nach deiner Beschreibung gibt es offenbar sich einen Radius Server.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Hilfreich?
Diskutiere mit!

Empfohlene Artikel