Hat jemand in Bitcoins investiert?

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 46

26.02.2018, 16:38:44 via Website

Hallo Gemeinde,
hat jemand von euch sein Geld vielleicht in Bitcoins investiert? Ich habe schon darüber nachgedacht, aber der Preis für die Kryptowährung ist wieder sehr hoch, also lies ich es sein. Bei meiner Suche nach einem Ort wo man Bitcoins kaufen kann, spuckte mir Google mehrmals diese Webseite hier, und zwar die https://kryptozeitung.com/xapo-testbericht/.
Denkt Ihr dies wäre ein sicherer Ort um eine Investition zu machen?

LG

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 505

26.02.2018, 16:40:52 via Website

Nie im Leben..... (lightbulb)

Alle verrückt hier. Komm Einhorn, wir gehen....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.089

26.02.2018, 16:49:48 via Website

Die Zeit für Bitcoins ist in meinen Augen vorbei. Hier lohnt sich das ganze nur noch im großen Stil. Es gibt aber einige Alternativen die noch günstig zu haben sind und noch weiter steigen werden. (Natürlich keine Garant!)

IPhone XS Max
Samsung Galaxy S8 Stock

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.834

26.02.2018, 18:08:39 via Website

Investiert nicht, aber mal ein bisschen "Spielgeld" reingesteckt.

Anfang Oktober (meine ich) habe ich für 50 Euro Bitcoins gekauft und knapp drei Wochen später für 150 Euro verkauft.

Viele Grüße, Daniel

Phones: OnePlus 5T | Apple iPhone 6S Plus
Tablet: Apple iPad Pro 12.9
Smartwatch: Fossil Q Explorist 3. Gen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.724

27.02.2018, 06:41:03 via Website

(cool)Na ja - wenn du dich auskennst, warum nicht. Aber dann dürfen eben 2 oder 3 hundert Euro nicht weh tun ..........na ja......:?

Der Stand ist jetzt schon eher Richtung obere Grenze, würde ich sagen. Aber wenn du es im Auge behältst und dein Broker deinen Bitcoin-Anteil in mehrere Firmen investiert, dann kann es sich durchaus auch richtig lohnen. (:D(cool))
Ich bin auch immer am Überlegen, aber ich kann eben nicht so ohne weiteres auf ein paar hundert Euro verzichten.:'(

Aber Vorsicht, wer dahinter steht! Nehm dich in Acht vor 'Swiss Method'!!(danger)
Dann überweise das Geld lieber mir....(Schreib mir eine PN - wegen meiner Bankverbindung (laughing))

Eisige Grüße aus München!

Samsung Galaxy S8, Samsung Galaxy A5 (2017)
Huawei Mediapad M3,

Und dann befindet sich noch 1 🍎Apfel bei uns...😂

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20

22.04.2018, 10:15:56 via Website

Hello!

Ob aktuell wirklich noch der richtige Zeitpunkt ist, um in Bitcoins zu investieren, sei wirklich einmal dahingestellt.

Allerdings muss man halt eben auch genau festhalten, dass es neben den Bitcoins noch zahlreiche andere Kryptowährungen gibt, die vielleicht nicht das ganz große Potenzial wie die Bitcoins besitzen, dennoch aber den Anlegern noch eine ordentliche Rendite in den nächsten Monaten und Jahren bescheren könnten.

Ich werde im Mai wohl 1000 Ripple kaufen und hoffen, dass sich der Kurs hier ebenfalls nach oben orientiert.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.871

22.04.2018, 10:44:41 via Website

Irgend ein paar Altcoins werden es schaffen, nicht heute, nicht morgen, aber in der Zukunft wird es das brauchen und es wird Lösungen geben die wir brauchen. Bitcoins habe ich noch nie als eine gute Währung gehalten, keine Ahnung wieso die so ab ist. Wohl alles nur wegen den Spekulanten.
Etherium hatte ich mal als gute Währung betrachtet, bin jetzt aber auch unsicherer.
Bei IOTA sehe ich gute Chancen.
Google/Alphabet investiert in einige Blockchain-Startups und macht auch selber etwas in der Richtung Kryptowährung.
Unter andrem auch in Etherium, Ripple und Basis, die muss man sicher im Auge behalten, haben wenigstens theoretisches Potential.

Google PIXEL 2 XL ; Android 9 Pie
"The only source of knowledge is experience" (Albert Einstein)
"BE IN THE MOMENT" (ASOT/AvB)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.724

22.04.2018, 11:40:57 via Website

Lena Krause

Hello!

Ob aktuell wirklich noch der richtige Zeitpunkt ist, um in Bitcoins zu investieren, sei wirklich einmal dahingestellt.

Der ist definitiv vorbei.

Das Risiko, alles in den Sand zu setzen, ist jetzt viel zu hoch im Verhältnis zum Gewinn.

Samsung Galaxy S8, Samsung Galaxy A5 (2017)
Huawei Mediapad M3,

Und dann befindet sich noch 1 🍎Apfel bei uns...😂

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 123

08.06.2018, 14:51:35 via Website

Da ich das Thema fand, will ich gerne auch etwas dazu sagen.

In Bitcoins zu investieren ist nicht so leicht. Klar kann man damit sehr viel Geld machen, doch der Weg bis man es macht, ist nicht leicht. Ich persönlich habe es versucht, doch es ist nicht so leicht wie alle denken, deshalb habe ich mich für andere Währungen entschieden.
Erstens mache ich es damit und dann überlege ich mir, mit Bitcoins anzufangen. Jedoch informiere ich mich auf http://kryptowaehrungen-erfahrungen.de/bitcoin-kaufen ständig über den Bitcoin-Kauf, damit ich bereit bin.
Hoffentlich werde ich den richtigen Zeitpunkt erwischen.

Grüß!

What does the Dog say?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.724

08.06.2018, 15:09:22 via Website

Da, denke ich zumindest, bist du zu spät dran.
Und wenn du dich obendrein nicht aukennst, könnte es richtig teuer für dich werden....(thinking)

Das würde ich mir 2x überlegen ;)

Samsung Galaxy S8, Samsung Galaxy A5 (2017)
Huawei Mediapad M3,

Und dann befindet sich noch 1 🍎Apfel bei uns...😂

Antworten

Empfohlene Artikel