Android Studio 3 - ich bereue!

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 28

21.02.2018, 16:08:29 via Website

Liebe alle,
ich habe schon ein paar mini-Apps mit Android-Studio 2.3 erstellt, sogar erfolgreich. Nun wollte ich die Google Play services benutzen, und habe irrtümlich - weil ich dachte ich sollte dafür - Android Studio 3 installiert. Das Ganze auf einer Ubuntu-Maschine, wo noch ein anderer User drauf ist.

Jetzt geht nichts mehr: in der neuen Version kein Emulator, in der alten Version will er mein Programm nicht mehr bauen (weil aktualisiert beim Öffnen mit Version 3)- - und an allen möglichen Stellen im System liegt ein Stück Studio, sdk, emulator, Android-Version und was weiß ich noch alles.

Ich muss wohl noch etwas mehr zum Android Studio lernen - aber wie soll ich am besten vorgehen? Was alles bereinigen? und welche Version weiter benutzen? Jetzt hab ich beide drauf - das wollte ich doch nicht.. :-)

Ich habe mal das System durchsucht, wo in den Pfaden überall "android" vorkommt - was brauche ich / was kann weg? UNd ist das hier das richtige Forum für Android Studio?:

/etc/apt/sources.list.d/paolorotolo-android-studio-trusty.list
/etc/apt/sources.list.d/paolorotolo-android-studio-trusty.list.distUpgrade
/etc/apt/sources.list.d/paolorotolo-android-studio-trusty.list.save
/etc/apt/trusted.gpg.d/paolorotolo-android-studio.gpg
/etc/apt/trusted.gpg.d/paolorotolo-android-studio.gpg~
/home/runsinn/.android
/home/runsinn/.AndroidStudio2.0..
/home/runsinn/.AndroidStudio2.1..
/home/runsinn/.AndroidStudio2.2..
/home/runsinn/.AndroidStudio2.3..
/home/runsinn/.android/..
/home/runsinn/.gradle/..
/home/runsinn/.local/share/Trash/files/msf-f2f-android.tar
/home/runsinn/.local/share/Trash/info/msf-f2f-android.tar.trashinfo
/home/runsinn/Android/Sdk..
/home/install/.android
/home/install/.AndroidStudio1.5..
/home/install/.AndroidStudio2.0..
/home/install/.AndroidStudio2.1..
/home/install/.android/..
/home/install/.gradle/..
/home/install/.local/share/Trash/files/.idea/libraries/leakcanary_android_1_4_beta1.xml
/home/install/.local/share/Trash/files/.idea/libraries/ormlite_android_4_48.xml
/home/install/.local/share/Trash/files/.idea/libraries/rxandroid_1_1_0.xml
/home/install/Android/Sdk..
/home/install/AndroidStudioProjects..
/lib/udev/rules.d/61-persistent-storage-android.rules
/lib/udev/rules.d/70-android-tools-adb.rules
/lib/udev/rules.d/70-android-tools-fastboot.rules
/opt/android-studio..
/usr/include/linux/android
/usr/include/linux/android/binder.h
/usr/lib/x86_64-linux-gnu/libandroid-properties.so.1
/usr/lib/x86_64-linux-gnu/libandroid-properties.so.1.0.0
/usr/lib/x86_64-linux-gnu/perl5/5.22/Net/DNS/Resolver/android.pm
/usr/share/app-install/desktop/androidsdk-ddms:ddms.desktop
/usr/share/app-install/desktop/androidsdk-hierarchyviewer:hierarchyviewer.desktop
/usr/share/applications/android-studio.desktop
/usr/share/doc/..
/usr/share/icons..
/usr/share/java/..

Diskutiere mit!
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.182

21.02.2018, 17:59:06 via App

Du solltest 2.3 benutzen und die andere löschen.
Damit sollte alles gehen.

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 28

22.02.2018, 09:03:00 via Website

Ok, aber mein bestehendes Projekt kann ich jetzt nicht mehr starten, dieses "Gradle" ist irgendwie noch auf 3.0.1 eingestellt - wie/wo stelle ich das am einfachsten wieder ein?

Error:Could not find com.android.tools.build:gradle:3.0.1.
Searched in the following locations:
file:/opt/android-studio/gradle/m2repository/com/android/tools/build/gradle/3.0.1/gradle-3.0.1.pom
file:/opt/android-studio/gradle/m2repository/com/android/tools/build/gradle/3.0.1/gradle-3.0.1.jar
https...jcenter.bintray.com/com/android/tools/build/gradle/3.0.1/gradle-3.0.1.pom
https...jcenter.bintray.com/com/android/tools/build/gradle/3.0.1/gradle-3.0.1.jar
Required by:
project :

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2.909

22.02.2018, 09:14:42 via Website

Hallo,

ich arbeite zwar nicht unter Linux, allerdings ist jetzt dein Gradle geupdated worden.

In dem Falle ist es das Einfachste , ein neues Projekt anzulegen (2.3) und die
Sources zu importieren .

Oder direkt unter 3.x das Gleiche zu machen, du möchtest ja schliesslich auf dem neusten Stand sein.
2.3 ist schon ziemlich veraltet

— geändert am 22.02.2018, 09:17:38

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Hilfreich?
Diskutiere mit!

Empfohlene Artikel