[Volley] gibt eine Zeile zu viel aus

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 12

17.01.2018, 20:14:49 via Website

Hallo Leute,

ich bin gerade am verzweifeln.

Mit einem JSONObjectRequest pull ich alle Benutzer aus der Datenbank, ausser den eingeloggten Benutzer.

In PHP habe ich folgenden query:

$query = $handler->query("SELECT * FROM ". $database_name . " WHERE USERNAME NOT LIKE '".$USERNAME."'");

Dieser funktioniert in PHPMyAdmin sowohl im Browser, dort werden mit 5 Zeilen ausgegeben,
und nicht der eingeloggte Benutzer.

Das Problem das ich nun habe, ist das in meiner App 6 Zeilen ausgegeben werden, also auch der eingeloggte Benutzer.

Und das macht erlichgesagt für mich absolut keinen Sinn, denn woher bekommt die App die eine Zeile die von der Datenbank garnicht mitgegeben wird?

Also wäre doch die einzige Möglichkeit, dass es an Volley selbst liegt, kann das sein ?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

17.01.2018, 21:35:44 via Website

Ludy

Hallo Kevin,

ich tippe mal ins blaue und sage dein $USERNAME ist empty und daher werden dir alle ausgegeben.

Du solltest Lotto spielen, in den SharedPreferences speicher ich den Benutzernamen und habe bei dem Key tatsächlich einen Buchstaben vertauscht.

Ich danke dir, hätte ich wohl nie selbst herausgefunden !

Antworten
Ludy
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 7.158

17.01.2018, 22:02:42 via App

Du solltest dir das abgewöhnen, direkt values in SQL anfragen einzutragen, entweder vorher mit allen Mitteln prüfen (Serverseitig) und/oder PDO verwenden.

Gruß Ludy (App Entwickler)

Mein Beitrag hat dir geholfen? Lass doch ein "Danke" da.☺

Lebensmittelwarnung App-Thread

Download Samsung Firmware Tool

AriesPascal P.swa00

Antworten

Empfohlene Artikel