Google Home Mini spielt Musik auf falschem Google Home ab

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyBentwortet
Sophia Neun
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 6.848

16.01.2018, 16:45:28 via Website

Der Titel mag etwas verwirrend wirken, doch genau das passiert mir derzeit jeden morgen.

Ich habe im Badezimmer, Schlafzimmer und in der Küche ein Google Home Mini und im Wohnzimmer ein Android TV und ein Google Home. Wenn ich morgens im Badezimmer "spiele Musik" sage, bekomme ich als Antwort "ok ich spiele Musik auf Google Home Wohnzimmer ab". Egal welche Kombination ich verwende, es wird immer der Google Home im Wohnzimmer oder manchmal sogar der Android TV angesteuert und nicht das Badezimmer, in welchem ich mich befinde.

Hat jemand ähnliche Probleme und konnte sie lösen?

Viele Grüße,
Sophia

AndroidPIT-Regeln

Diskutiere mit!
Beste Antwort
Sophia Neun
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 6.848

17.01.2018, 14:31:41 via Website

Anscheinend wurde irgendwie das Wohnzimmer als Abspielgerät für das Home Mini im Badezimmer ausgewählt. Eine Möglichkeit diese Einstellung rückgängig zu machen gibt es leider nicht.

Lösung war also: Gerät neu konfigurieren.

Viele Grüße,
Sophia

AndroidPIT-Regeln

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 1

15.02.2018, 06:49:30 via Website

Moin! Ich hatte genau das gleiche Problem und konnte es nicht durch ändern der config beheben. Was geholfen hat: ein exakter Sprachbefehl. Was bei mir jetzt funktioniert:
1. Ich bin im Badezimmer und sage:"ok google, spiele musik von REM im Badezimmer ab" --> GH spielt dann die gewünschte Musik auf dem gewünschten Gerät ab oder
2. Ich bin im Wohnzimmer und sage:"ok google, spiele musik von Combichrist im Wohnzimmer ab" --> GH spielt dann die gewünschte Musik auf dem gewünschten Gerät ab.

Probiers mal...Gruß Markus

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 2.232

30.05.2018, 14:25:22 via Website

In den Einstellungen zu jedem Gerät welches in der Home App eingebunden ist, gibt es jeweils ganz am Ende der Geräte-Einstellungen den Punkt Standard-Lautsprecher für Musik - dort kann man dann ja auch BT-Lautsprecher koppeln; aber auch andere Home- oder Chromecast-Geräte.
Mit den Einstellungen hatte es nicht zu tun?

Zu den Einstellungen kommt man allerdings nur, wenn man sich im WLAN dieser Geräte befindet. Außerhalb kann man in der Geräte-Liste ja leider nur die Geräte-Verknüpfungen aufheben.

Hilfreich?
Diskutiere mit!

Empfohlene Artikel