China iphone Clone - Wie rooten und neues Recovery + ROM aufspielen?

  • Antworten:12
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 8

07.09.2017, 18:00:14 via Website

Hallo zusammen,

habe schon viele Stunden in Internetrecherche, Tutorial lesen, Foren durchstöbern und selbst posten damit verbracht leider vergeblich. Hoffe, bin hier im richtigen Unterforum.

Habe gerade einen China iphone Clone hier, dessen Android ich nicht vertraue (spyware? malware? anderes?). Wenn ich mich irgendwie vergewissern könnte, dass die installierte Androidversion soweit sicher ist wäre alles nicht so schlimm, da sie aber falsche Angaben zum Gerät, der Hardware und dem enthaltenen Speicher macht traue ich ihr überhaupt nicht.

Leider habe ich nur diese Informationen der MTK Droid Tools: image

Bisher schlugen alle Versuche des Rootens fehl. Auch ein Custom Recovery konnte ich noch nicht aufspielen. Welches ROM für das Gerät überhaupt in Frage weiss ich leider auch nicht (über NeedROM und MediatekGuides bin ich noch nicht fündig geworden - würde im Zweifelsfall eines von MeditekGuides probieren; zuvor möchte ich aber ein Backup machen!). Wie gesagt, konnte bisher noch nicht mal ein Backup erstellen, geschweige denn Rooten noch eine CustomRecovery bzw. ein Custom ROM aufspielen.

Bin für jede Hilfe bzw. Vorschlag dankbar!

Ciao

— geändert am 07.09.2017, 18:01:13

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.458

07.09.2017, 18:24:27 via App

hast du schon mal bei dem XDA Developers geschaut.
Wenn dann findest Du dort etwas

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

07.09.2017, 21:40:56 via Website

hast du schon mal bei dem XDA Developers geschaut.

Halte ich für unwahrscheinlich, dass es für so einen exotischen Clone ein Custom-Recovery geschweige denn ein Custom-ROM gibt (thinking)

Nehmen wie es ist oder sich davon trennen ist sicherlich die nervenschonenste Lösung ;)

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.433

07.09.2017, 21:45:42 via App

Sehr ich so wie Klaus, da wird's nichts geben.

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

07.09.2017, 22:07:34 via Website

Heisst, die bei MediatekGuides beschriebenen ROMs für alle MT6852 würden nicht gehen? Siehe hier z.B.:
www.mediatekguides.com/2016/12/mtk6582-paranoid-android-rom-for-all.html

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

07.09.2017, 23:40:28 via Website

Ahh...da scheint es ja sowas wie eine Community(thinking) zu geben...
Sind denn da keine detaillierteren Artikel, Anleitungen? Gibt es denn ein Custom-Recovery für genau deine Hardware?

Sicher, dass deins ein MT6852 ist? Wenn man dort rum klickt, ist beim iPhone Clone was anderes zu lesen (MTK 6580?).

Ansonsten...mutig sein und ausprobieren! Mehr als ein kleines Stück Elektronikschrott kann dabei nicht passieren ;)

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

08.09.2017, 20:29:09 via Website

Also mit dieser Anleitung (TIPP5): www.android-hilfe.de/forum/anleitungen-fuer-mediatek-geraete.2400/howto-mtk-droidtool-features-tipps-backup-ohne-root-root-imei-ect.535769.html#post7173815 ein Backup und ein custom recovery erstellen können.

Leider musste ich im Flashtool erst formatieren, da der PMT Changed Fehler kam. Nach dem Aufspielen der Custom Recovery kam ich zwar in dieselbe, aber das Phone bootete nicht mehr. Auch Flashen der Originaldaten half nicht. Nachdem ich einen Factory Reset gemacht hatte ging es wieder. Das Android hatte aber nichts mehr mit dem IOS-Clone-Android zu tun - weder optisch, noch von den Einstellungen her. Noch übler: Für die meisten Stock-Apps werden nirgends mehr Icons angezeigt! Also für Settings, Calendar, Calculator usw. usf. gibt es nirgendwo mehr Icons! Die Apps sind aber da (unter Einstellungen/Apps zu sehen).

Was ist denn da passiert? Auch als ich das system.img eines kompatiblen ROMs installiert hatte änderte sich das nicht - es waren nur ein paar Browser mehr da und ein Booster Tool.

Weiss jemand, was da passiert ist und wie ich wieder ein halbwegs vernünftiges ROM drauf bekomme?

Oder sollte ich besser nen neuen Thread dafür aufmachen?

Dank euch schon mal!

Ciao

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

08.09.2017, 21:06:28 via Website

Ohje....selten so ein gruselig kompliziertes Zeugs/Anleitungen wie dort bei A-Hilfe gelesen! :D
Meinst du, dass was dort so in den nicht allzu aktuellen Beiträgen vergraben ist, funktioniert noch mit deinem aktuellen(?) China-Klone? :?

Das, was du da beschreibst klingt jedenfalls so, als ob nichts von dem was du gemacht/geflasht hast, wirklich zu deiner Hardware passt. Ich tippe, du hast jetzt einen Briefbeschwerer.... (thinking)

R T

Oder sollte ich besser nen neuen Thread dafür aufmachen?

Wozu? Ich fürchte, es wird sich hier niemand finden, der ansatzweise Erfahrung in diesem Bereich mit diesem exotischen Gerätchen hat...

Edit: Diese Zeile in deinem verlinkten A-Hilfe-Artikel hast du beachtet?

+ Beachtet deshalb, dass die komplette Funktionalität nur bis zum SoC MT65xx gewährleistet ist. +

— geändert am 08.09.2017, 21:12:00

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

08.09.2017, 21:19:46 via Website

Zum Glück nicht. Das mit den Icons hab ich hinbekommen - lag am Launcher. Sind 2 vorhanden: Launcher und vLauncher. Letzterer funktioniert dann wieder wie normal, er muss als Voreinstellung gesetzt werden.

Die Anleitung hab ich auf vielen Seiten gefunden und sie funktioniert sehr gut. Als Prozessor wird durch MK Droid Tools der MT6582 angezeigt und für den funktionierts gut (hab auch schon andere ROMs probiert).

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

28.09.2017, 23:32:21 via Website

Habe iphone 7clone mtk 6571(angegeben wahr 6582 oder so was ist aber falsch, weil ftool erkent nur 6571) konnen Sie mir bitte helfen???brauche rom, habe falsch geflascht jetzt habe nur noch schwartz bildschirm...

— geändert am 28.09.2017, 23:47:34

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

04.10.2017, 22:55:41 via Website

Hi auch,

weiss leider auch nicht, welches ROM da in Frage käme. Hast Du ein Backup erstellt, dass Du zurück flashen kannst?
Bei mir war das nötig und ich musste auch nen Factory Reset machen, dazu den Launcher wechseln.

Passiert denn nix, wenn Du den Startknopf und den Lauter-Knopf gedrückt hältst (für mehrere Sekunden) - oder den Startknopf und den Leiser-Knopf?

Antworten

Empfohlene Artikel