Samsung Galaxy S3 — Google Dienste frisst Akku

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 5

30.07.2017, 20:13:55 via Website

Hallo ihr,
ich hab schon einige Foren durchkämmt, komme aber bei meinem Problem nicht weiter.
Habe mir einen neuen Akku für mein Samsung Galaxy S3 gekauft, aber die Laufzeit eines vollen Akkus ist nahezu gerade mal einen Tag, dann muß der Akku ans Netz.
Dabei nutze ich es kaum, ist nur auf Standby, auch habe ich kaum Apps installiert und auch die Standortbestimmung ist deaktiviert.
Dennoch hat der Dienst Google-Dienste fast 40 %.
angklickt, zeigt er: CPU insgesamt 28M 35 Sec, Wach bleiben 3 S, 47 m, 7 S,
beinhaltete Pakete: Google account manager, netzwerkstandort, google-play-dienste, Google Kontakte synchronisieren, Google-lesezeichen synchronisieren, google-dienste-Framwork.

Was kann ich machen, daß mein akku hier länger hält ? Ich brauch den ganzen sch.... doch gar nicht...

Gruß
Robin

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.433

30.07.2017, 20:29:21 via App

Wenn Du kaum Apps benutzt und nur im Standby bist sind Google - und Systemdienste die größten Verbraucher.
Die meisten (fast alle) als original verkauften Akkus sind Fälschungen und haben nicht die Leistung wie der originale. Am besten beziehst Du Wechselakkus beim Hersteller.

— geändert am 30.07.2017, 20:31:35

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

30.07.2017, 22:35:05 via Website

nun, ich hab den akku extra im Elektrohandel gekauft. sollte in original wechselakku von samsung sein.
Aber ich hatte auch schon zeiten, da war dieser dienst auch nur bei 8-9 Prozent.
Glaube festgestellt zu haben, daß immer wenn ich apps aktualisiert habe, dieser wert so extrem hoch ist.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.170

31.07.2017, 08:17:31 via Website

Ist logisch, wenn du Apps aktualisierst, das dann die Google-play-Dienste arbeiten müssen.

»Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen.«

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

31.07.2017, 17:09:51 via Website

naja , das passiert (schätze ich) einmal im Monat und da bin ich natürlich a) im Wlan unterwegs und b) das Handy an der Steckdose. DAS kanns also nicht sein....

Antworten
Klaus
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 19.167

01.08.2017, 17:42:39 via App

Hallo Robin S!

Bitte nicht pushen, gib doch der Community ein wenig Zeit!

Wenn sich jemand findet, der eine Antwort zu deiner Frage weiß, dann wird er/sie es bestimmt hier posten, also hab noch ein wenig Geduld... :?

| LG Klaus |
| Google Nexus 6P - Dirty Unicorns | Google Nexus 6 - Dirty Unicorns |
| Das AndroidPITiden-Buch | Die Androiden-Toolbox | AndroidPIT-Regeln |

Robin S

Antworten

Empfohlene Artikel