medzapp - App zur Arztsuche und Terminanfrage

  • Antworten:25
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 8

04.07.2017, 17:23:59 via Website

Hallo liebe Community,

ich wollte Euch kurz unsere medzapp vorstellen. Damit kann man Ärzte und Zahnärzte im Umkreis oder an einem gewünschten Ort suchen (und hoffentlich auch finden :) ), Termine bei Praxen anfragen (bis zu 10 mit einer Nachricht), auf die aktuellen Kontaktdaten der Praxis zugreifen und natürlich sich auch eine Wegbeschreibung zur Praxis vom Standort anzeigen lassen.

Hier ist der Link: https://play.google.com/store/apps/details?id=net.sabidu.appcloud.medzapp&hl=de

Sofern die Praxis auch die Benachrichtigungsfunktion nutzt, kann man Terminerinnerungen, Sofortnachrichten zu Verzögerungen und auch Recalls erhalten. Als Nutzer kann ich mehrere Arztpraxen in einer App verwalten, d.h. ich brauche nicht für jede Praxis eine neue App.

Die App ist kostenlos und es gibt auch keine In-App Käufe. Entstanden ist sie aus dem realen Frust heraus, dass ich beim Kinderarzt immer trotz Terminen für die Pflichtuntersuchungen stundenlang warten musste – Ansteckung inklusive. Es gab immer Notfälle und keiner hatte Zeit, mich kurz anzurufen, dass sich mein Termin verschieben würde.

Derzeit haben wir ca. 120.000 Arztpraxen in der Datenbank, so dass man insbesondere in Ballungsräumen eine Auswahl an Ärzten bzw. Fachärzten finden müsste.

Mich würde brennend Eure Meinung zur App interessieren, ob Ihr sie nützlich findet, ob was Euch fehlt usw.

Liebe Grüße,

Phil

— geändert am 04.07.2017, 17:24:44 durch Moderator

Antworten
  • Forum-Beiträge: 816

04.07.2017, 18:39:10 via Website

Respekt! Die App macht einen professionellen Eindruck und ist übersichtlich zu bedienen. Da ich derzeit leider (oder besser Gott sei Dank) keinen Arzttermin benötige, kann ich die Kernfunktion, die Terminverschiebung und -erinnerung, noch nicht ausprobieren. Gibt es irgendeine Beschreibung oder Webseite, die beschreibt, was die Implementierung dieser Funktion für die Praxis bedeutet? Ich würde die dem ein oder anderem Arzt dann ggf. gerne empfehlen.
Auch ohne diese Funktion taugt die App aber schon, um einen Arzt anhand seiner geografischen Lage zu suchen, und auch gleich Kontakt zu ihm aufzunehmen. Kleiner Tipp: es wäre schön, wenn man die Liste auch nach medizinischen Fachgebieten sortieren könnte.
Zur Registrierung wurde ich allerdings nicht aufgefordert, und auf meinem Smartphone ist die App einmal beim Suchen abgestürzt.
Auf einem Amazon Fire 5 ließ sie sich wegen Inkompatibilität erst gar nicht installieren. Kann das an dem fehlendem GPS liegen?

— geändert am 04.07.2017, 18:42:45

Philipp Butzbach

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

04.07.2017, 19:32:15 via Website

Vielen Dank, Michael! Die Implementierung in der Praxis ist ganz einfach, es werden nur ein Browser und ein Internetzugang benötigt. Die Praxis kann dann sofort loslegen. Auf dieser Website www.medzapp.net/aerzte gibt es mehr Infos. Für Empfehlungen sind wir sehr dankbar, denn die ganze Idee lebt von möglichst vielen Nutzern.

Dein Tipp bezüglich Sortierung ist super, das bauen wir auf jeden Fall ein. Danke! Die Registrierung haben wir in dieser Version extra nach hinten geschoben, in der vorherigen Version musste man sich direkt registrieren bzw. anmelden, nachdem man die App installiert hatte. Wir haben dann aber überlegt, dass wir den Nutzern gerne so viel wie möglich ohne Registrierung anbieten wollen. Bei den Benachrichtigungen geht's dann natürlich ohne Registrierung nicht mehr.

Warum es auf einem Amazon Fire 5 nicht installierbar ist, versuche ich morgen rauszukriegen. Es kann aber sehr gut sein, dass Du mit Deiner Vermutung richtig liegst.

Update 05.07.2017:

Wir haben die Frage zu Amazon Fire 5 diskutiert und es ist vermutlich tatsächlich so, dass das fehlende GPS der Grund ist. Losgelöst davon sind wir bei Unterstützung von Tablets aber insgesamt noch schwach auf der Brust. Die wird leider erst mit der nächsten App-Version standardmäßig kommen :-(

— geändert am 05.07.2017, 16:44:46

Michael K.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 244

04.07.2017, 19:45:28 via App

Die App ist auch mit dem Samsung Tab A 2016 inkompatibel.

Schöne Grüße
Christiane

Philipp Butzbach

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

04.07.2017, 21:23:36 via Website

Danke, Christiane. Ich schaue danach und poste das Ergebnis.

Update 05.07.2017:

Gehört leider auch noch zu den Tablet Kandidaten, die noch nicht unterstützt werden. Die standardmäßige Tablet-Unterstützung kommt dann mit der nächsten App Version.

— geändert am 05.07.2017, 16:46:50

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24.236

05.07.2017, 07:12:45 via Website

Hi,
ich finde die Idee mit der App sehr interessant und habe die App heute morgen ausprobiert.
Meine Kritikpunkte:
- Jedes mal, wenn man sie öffnet dauert die Synchronisation ca. 30 Sekunden. Auch wenn man sie nicht schließt, sondern sie kurz verlässt. Da werden nicht mal massenweise Daten geschaufelt, es sind wenige kb.
- Die Suche nach Arztpraxen ist gut versteckt ;)
Ich habe zuerst zig mal auf alle möglichen Buttons geklickt, bis ich dahinter kam, dass sie unter “Terminanfrage NEU“ steckt.
Kann man das nicht sichtbarer, mit eigenem Button machen?
- Wenn man schon registriert und angemeldet ist kommt für einen kurzen Moment die Seite mit Suche nach Fachrichtung, verschwindet sofort, bevor man überhaupt reagiert und es kommt eine Aufforderung, man solle eine Adresse eingeben oder die Ortung aktivieren und die Suche neu starten.
Das ganze Spiel wiederholt sich 2-3 mal.
- Wieder eine App mit dem Overlay.
Man kann dieser App kein Recht auf Overlay erteilen (Schieber ausgegraut, lässt sich nicht bewegen). Aber glücklicherweise recht es aus irgend eine in der Liste auszuschalten.
Nur, leider wiederholt sich das Spiel jedes mal, wenn ich die App öffnen will.
Unnötiger Zeitverlust.
Lässt sich etwas gegen diese Probleme machen?
Vor allem sollte die App m.M.n. viel schneller betriebsbereit sein. Jemand, der einen Arzt sucht und einen Termin braucht, möchte das schnell erledigt haben. Schneller jedenfalls, als die konventionelle Google-Suche und ein Anruf dauern.

Eine Frage noch, wie funktioniert das für die andere Seite, also Ärzte/Zahnärzte?
Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein (ich nehme an, es muss auf dem Praxisrechner laufen (also Windows) und wo kann sich eine Praxis auf die Liste setzen lassen?
Ich würde das mit der Terminvergabe, -erinnerung und Recall gerne bei mir einführen.
Aber dazu muss auch deine App vieeel bekannter werden.
Um jedem Patienten die App vorzustellen, zu erklären und die Vorteile zu zeigen fehlt mir die Zeit.
Hast du darüber nachgedacht, auf deiner Seite einen Text als pdf für die Praxen bereit zu stellen, den man in der Praxis ausdrucken und den Patienten mit einem kurzem Hinweis in die Hand drücken kann?

💞🐾„Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann?“ (Arthur Schoppenhauer) 🐾💞

Philipp Butzbachswa00

Antworten
  • Forum-Beiträge: 816

05.07.2017, 11:09:48 via Website

Um die App vollständig testen, und ggf. auch vorführen zu können, könnte die Einrichtung einer virtuellen Arztpraxis, die auch als solche gleich erkennbar ist (Dr. Mich_gibt_es_nicht, Praxis für völlig Gesunde, in den Meldungen dann: nur für Testzwecke) sinnvoll sein. Ab und zu sollte es da dann auch Terminverschiebungen oder Ausfälle geben. Welche Benachrichtigungswege gibt es neben der SMS?
Email kann gelegentlich größere Verzögerungen aufweisen (bei mir kam eine Mail mal erst zwei Stunden nach Abschicken an), große Messenger können aus Gründen des Datenschutzes problematisch sein.

— geändert am 05.07.2017, 11:17:22

Philipp Butzbach

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24.236

05.07.2017, 13:55:04 via App

Noch ein Problem, wenn ich bei der Praxissuche “Aktuellen Standort verwenden“ anklicken möchte, kommt sofort die Seite “Geben Sie eine Adresse ein oder aktivieren Sie die Ortung...“ dabei ist die Ortung schon seit heute morgen aktiviert.
Auch hat die App die uneingeschränkte Erlebnis uns Internet zu gehen.

— geändert am 05.07.2017, 13:55:32

💞🐾„Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann?“ (Arthur Schoppenhauer) 🐾💞

Philipp Butzbach

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.382

05.07.2017, 13:58:34 via Website

Mich würde noch interessieren, wie Terminabsagen und Terminverschiebungen gehandhabt werden. Kommen Benachrichtigungen dann wie neue Termine plus Absagen?

Eine Testpraxis wäre in der Tat eine schöne Sache, nur sollte sie dann auch multiple Termine vergeben können, vielleicht als Gemeinschaftspraxis mit mehreren Ärzten. Allerdings hat man als chronisch Kranker evtl. etwas zu hohe Anforderungen. Die Ärzte stehen bei mir überwiegend fest, es sind zwischen 5 und 10 Termine, bei etwa 15 Medizinern/Physiotherapeuten jede Woche, die 'verwaltet' werden wollen, wenn da Terminverschiebungen/-ausfälle/-anfragen besser abgewickelt würden wäre ich schon dankbar.

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Philipp Butzbach

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

05.07.2017, 17:43:20 via Website

Hallo Ingalena,

erstmal super vielen Dank für Deine Kritikpunkte und Vorschläge:

  • zur Synchronisation, bei normaler Internetverbindung sollte das höchstens bei der Erstsynchronisation solange dauern, danach deutlich fixer sein. Kann ich mir nicht erklären, wir versuchen es nachzustellen.
  • mit der Suche ist das Problem, dass die Lupe (hinter der die Suche steckt) nicht funktionert, wenn die Ortung ausgeschaltet ist. Die Suche steckt nicht hinter Terminanfrage NEU. Terminanfrage NEU dient dazu, bei mehreren Ärzten gleichzeitig anzufragen, ob ein bestimmter (Wunsch-)Termin möglich wäre
  • Die App benötigt die Freigabe der Ortung. Zur korrekten Anzeige der Seite mit Suche nach Fachrichtung benötigt die App einen Standort, an dem die Suche nach Ärzten festgemacht werden soll. Ist dieser nicht vorhanden, wird die Fehlermeldung angezeigt. Das ist in der Tat unglücklich. Wir nehmen gerade einige Änderungen vor, um die Abhängigkeit der Suche von der Ortung zu reduzieren.
  • Auch das Overlay-Problem hat vermutlich mit der fehlenden Freigabe der Ortung zu tun. Wir glauben, dass der Fehler mit dem Android-Problem zu tu haben könnte, hier beschrieben ist: www.androidpit.de/display-overlay-erkannt-fehler-beheben-loesung
    Die manuelle Freigabe der Berechtigung zur Ortung Einstellungen-Apps-medzapp-App-Berechtigungen-Schieberegler Standort müsste das Problem beheben.

Da die andere Seite, also die Pflegeoberfläche für die Praxis, browserbasiert ist, benötigt der Arzt/Zahnarzt lediglich einen x-beliebigen Rechner mit Browser und Internetzugang. Weitere Infos gibt es auf der Website: www.medzapp.net/aerzte Zusätzlich gibt es für die Praxen kostenfreie Kärtchen zum Auslegen bzw. Poster und Aufkleber. Als besonders effektiv hat sich erwiesen, einen Link auf die Praxiswebseite mit aufzunehmen, die zum Download im Appstore für das jeweilige Smartphone führt.

Das mit dem PDF ist aber auch eine prima Idee, das machen wir. Danke nochmal!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

05.07.2017, 17:59:22 via Website

Hallo Michael,

danke für Deine Ergänzungen. Tatsächlich haben wir diese Demo-Arztpraxis schon, sie ist aber versteckt. Es ist aber ein guter Vorschlag, dies allgemein zugänglich zu machen, sowohl auf Ärzte- als auch auf Patientenseite. Wir überlegen uns mal, wie wir dies ohne Störung der normalen App Nutzung implementieren können.

Als Hauptbenachrichtigungsweg dient die Push-Notification, je nach Anwendungsfall auch SMS und E-Mail (letztere derzeit in der Mache). Datenschutz ist ein zentrales Thema und Du hast vollständig Recht, dass große Messenger sehr problematisch sind (insbesondere wenn die Daten über ausländische Server laufen).

Michael K.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24.236

05.07.2017, 20:04:36 via Website

Ich danke dir für die ausführliche Antwort.
GPS=Ortung war heute den ganzen Tag an, die App hatte alle Rechte und konnte die Ortung nutzen. Hat sie aber offensichtlich nicht.
Über die Lupe kriege ich eine Weltkarte, die ich zoomen kann, aber in mehreren Städten keine einzige Praxis angezeigt.
Gehe ich oben links auf PRAXISSUCHE, kommt wieder “Overlay erkannt... ....“ und das Spiel beginnt von neuem.
Was das Overlay betrifft: ich kann den Schieber (ausgegraut, inaktiv) nicht verschieben=aktiv machen. Er reagiert nicht.
Ich möchte einfach begreifen, wie ich als Patient z.B. in einer fremden Stadt mit Zahnschmerzen einen schnell und einfach Zahnarzt finden und mir einen Termin reservieren?
Bei mir klappt es gar nicht.

Die Handzettel, Poster kann man über euch beziehen?

PS. Wo mache ich die manuelle Freigabe zur Ortung?
Alle Schaltflächen in der App angeklickt, keine “Freigabe“ gefunden.

— geändert am 05.07.2017, 20:14:57

💞🐾„Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann?“ (Arthur Schoppenhauer) 🐾💞

Philipp Butzbach

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

06.07.2017, 10:31:35 via Website

Müli

Mich würde noch interessieren, wie Terminabsagen und Terminverschiebungen gehandhabt werden. Kommen Benachrichtigungen dann wie neue Termine plus Absagen?

Eine Testpraxis wäre in der Tat eine schöne Sache, nur sollte sie dann auch multiple Termine vergeben können, vielleicht als Gemeinschaftspraxis mit mehreren Ärzten. Allerdings hat man als chronisch Kranker evtl. etwas zu hohe Anforderungen. Die Ärzte stehen bei mir überwiegend fest, es sind zwischen 5 und 10 Termine, bei etwa 15 Medizinern/Physiotherapeuten jede Woche, die 'verwaltet' werden wollen, wenn da Terminverschiebungen/-ausfälle/-anfragen besser abgewickelt würden wäre ich schon dankbar.

Hallo Müli,

hier unterscheiden wir zwischen (1) Verschiebungen im Sinne von Termin bleibt erhalten und wird z.B. wegen eines Notfalls um 30 Minuten nach hinten verschoben und (2) Verschiebungen im Sinne von Termin wird abgesagt und ein neuer Termin vereinbart.

Im ersten Fall erhält der Patient eine Nachricht über die App bzw. per SMS, dass der Termin um x Minuten/Stunden verschoben ist. Im zweiten Fall erhält der Patient eine Nachricht, dass der Termin abgesagt wurde und einen neuen Terminvorschlag von der Praxis über die App, den er dann in der App annehmen oder ablehnen kann. Wenn er ihn ablehnt, wird die Praxis darüber benachrichtigt und kann ihm einen neuen Vorschlag schicken.
Welche Variante gewählt wird, entscheidet die Praxis im jeweiligen Fall. Es ist natürlich auch der Praxis klar, dass ab einer bestimmten Verschiebung eine Absage und Neuvereinbarung sinnvoller ist.

Und selbst wenn als Ergebnis nun eine telefonische Abstimmung erfolgen muss, bietet die App Vorteile für beide: Der Patient kommt nicht umsonst bzw. zu früh in die Praxis. Und die Praxismitarbeiter müssen nicht jeden Patienten mit Termin einzeln anrufen, sondern können mit ein paar Klicks zumindest schon mal alle App-Nutzer informieren.

Die Vergabe von Terminserien oder voneinander abhängigen Terminen ist möglich. Ersteres ist häufig bei Psychotherapeuten der Fall, wo es dann immer z.B. dienstags 17:00 Uhr über 26 Wochen eine Sitzung gibt. Letzteres wird insbesondere von Arztpraxen genutzt, die operieren: Hier gibt es dann z.B. eine Voruntersuchung, Aufklärungsgespräch zur Narkose, den OP-Termin und eine oder mehrere Nachuntersuchungen. Alle Termine können dabei zeitlich und inhaltlich voneinander abhängen.

Die Vergabe von multiplen Terminen in einer Gemeinschaftspraxis ist ebenfalls möglich. Eine Praxis kann beliebig viele Ärzte in der App anlegen und für jeden Arzt können dabei unabhängig Benachrichtigungen versendet werden.

Es tut mir Leid, dass Du so viele Arztbesuche hast. Da ist die Terminkoordination wirklich ein Vollzeitjob. Hoffentlich können wir mit unserer App ein wenig helfen, auch wenn wir noch am Anfang stehen. Alles Gute!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

06.07.2017, 10:57:28 via Website

Ingalena

Ich danke dir für die ausführliche Antwort.
GPS=Ortung war heute den ganzen Tag an, die App hatte alle Rechte und konnte die Ortung nutzen. Hat sie aber offensichtlich nicht.
Über die Lupe kriege ich eine Weltkarte, die ich zoomen kann, aber in mehreren Städten keine einzige Praxis angezeigt.
Gehe ich oben links auf PRAXISSUCHE, kommt wieder “Overlay erkannt... ....“ und das Spiel beginnt von neuem.
Was das Overlay betrifft: ich kann den Schieber (ausgegraut, inaktiv) nicht verschieben=aktiv machen. Er reagiert nicht.
Ich möchte einfach begreifen, wie ich als Patient z.B. in einer fremden Stadt mit Zahnschmerzen einen schnell und einfach Zahnarzt finden und mir einen Termin reservieren?
Bei mir klappt es gar nicht.

Die Handzettel, Poster kann man über euch beziehen?

PS. Wo mache ich die manuelle Freigabe zur Ortung?
Alle Schaltflächen in der App angeklickt, keine “Freigabe“ gefunden.

Hallo Ingalena,

vielen Dank für Deine Rückmeldung. Das ist dann ein uns noch unbekanntes Problem. Es wäre super, wenn Du uns kurz anrufen könntest: 0221 9950900 (zwischen 10-18 Uhr). Unser Android Spezialist Tobi würde es dann kurz gemeinsam mit Dir durchgehen. Oder schick uns über unsere Homepage eine Telefonnummer und wir melden uns bei Dir. Die Lösung würden wir dann anschließend hier posten.

Genau das, was Du beschreibst, kann die App mit der Suche leisten (wenn sie funktioniert…): Zahnarzt bei Zahnschmerzen in einer fremden Stadt.

Ja, Handzettel und Poster schicken wir kostenfrei zu.

Ingalena

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24.236

06.07.2017, 11:08:14 via Website

Super!
Ich melde mich entweder heute mittags oder morgen.

Ich würde mich freuen, wenn es klappt.
So eine App habe ich schon nämlich lange gesucht.

💞🐾„Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann?“ (Arthur Schoppenhauer) 🐾💞

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.232

06.07.2017, 13:24:35 via Website

Moin,

ich habe mir die App jetzt auch mal installiert und mich registriert. Folgendes ist mir aufgefallen:

  • Auf dem Infobildschirm nach der Registrierung (Mail mit Passwort, etc.) ist ein Anmelde-Button. Klickt man darauf kommt ein Dialog "Wollen Sie sich wirklich abmelden?" (Vermutlich legt Ihr Anonym auch als Anmeldung aus, ist aber dennoch sehr verwirrend)

  • Der Pfeil links neben 'Praxissuche' in der Kopfzeile ist "überflüssig" und wenig intuitiv, da keine Funktion(?). Man kommt nirgendwo hin "zurück".

  • Muss man bei jedem Praxis-Abo die "Datenschutzbestimmungen" akzeptieren? Das würde ziemlich nerven. Für dicke Finger sind Checkbox und DS-Link darüberhinaus ein wenig dicht aneinander - beim dritten Versuch hat es geklappt ;)

  • Ein Filter in der Praxissuche für Praxen, die registriert sind, wäre hilfreich. Grundsätzlich auch eine Abgrenzung in der Darstellung auf Karte und Liste. Denn Ärzte suchen kann ich auch bei Google. Mich interessiert ja wenn dann auch die Anbindung an die App. Auf Anhieb habe ich jetzt keine Praxis mit Anbindung gefunden (in Hamburg).

  • Die andauernde "Synchronisation" ist tatsächlich nur wenig erträglich. Selbst wenn ich den Erste-Schritte-Eintrag lösche, wird irgendwas synchronisiert und es dauert 3-4 Sekunden (Der ist übrigens wieder da, wenn man ihn vor einer Registrierung gelöscht hat. Weswegen ich oben auf die Anonyme Session getippt hatte)
    Im Ganzen dauert jeder dritte Klick so mehrere Sekunden.

So, ich glaube das war es erstmal. Mehr kommt dann vermutlich im echten Einsatz. Bin auf die Entwicklung gespannt.

"Man kann nicht alles haben. Außer man ist Hypochonder."

Philipp Butzbach

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.382

06.07.2017, 18:02:00 via Website

@Philipp Butzbach
Vielen Dank für deine ausführliche Beschreibung.

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

06.07.2017, 19:23:52 via Website

Luigi

Moin,

ich habe mir die App jetzt auch mal installiert und mich registriert. Folgendes ist mir aufgefallen:

  • Auf dem Infobildschirm nach der Registrierung (Mail mit Passwort, etc.) ist ein Anmelde-Button. Klickt man darauf kommt ein Dialog "Wollen Sie sich wirklich abmelden?" (Vermutlich legt Ihr Anonym auch als Anmeldung aus, ist aber dennoch sehr verwirrend)

  • Der Pfeil links neben 'Praxissuche' in der Kopfzeile ist "überflüssig" und wenig intuitiv, da keine Funktion(?). Man kommt nirgendwo hin "zurück".

  • Muss man bei jedem Praxis-Abo die "Datenschutzbestimmungen" akzeptieren? Das würde ziemlich nerven. Für dicke Finger sind Checkbox und DS-Link darüberhinaus ein wenig dicht aneinander - beim dritten Versuch hat es geklappt ;)

  • Ein Filter in der Praxissuche für Praxen, die registriert sind, wäre hilfreich. Grundsätzlich auch eine Abgrenzung in der Darstellung auf Karte und Liste. Denn Ärzte suchen kann ich auch bei Google. Mich interessiert ja wenn dann auch die Anbindung an die App. Auf Anhieb habe ich jetzt keine Praxis mit Anbindung gefunden (in Hamburg).

  • Die andauernde "Synchronisation" ist tatsächlich nur wenig erträglich. Selbst wenn ich den Erste-Schritte-Eintrag lösche, wird irgendwas synchronisiert und es dauert 3-4 Sekunden (Der ist übrigens wieder da, wenn man ihn vor einer Registrierung gelöscht hat. Weswegen ich oben auf die Anonyme Session getippt hatte)
    Im Ganzen dauert jeder dritte Klick so mehrere Sekunden.

So, ich glaube das war es erstmal. Mehr kommt dann vermutlich im echten Einsatz. Bin auf die Entwicklung gespannt.

"Man kann nicht alles haben. Außer man ist Hypochonder."

Moin!

Und direkt erstmal ein dickes Dankschön an Dich!

Zu Deinen Punkten:

  • Bezüglich Anmeldebutton hast Du vollständig Recht. Der ist ein Relikt aus der Zeit, wo man die App nur mit Registrierung nutzen konnte. Werden wir ändern.
  • Der Pfeil neben Praxissuche erlaubt den Rücksprung, falls bei einer Suche nach spezifischen Begriffen gesucht wurde. Wir überlegen mal, ob uns eine intuitivere Darstellung anstelle des Pfeils einfällt.
  • Beim Datenschutz ist die Antwort leider Ja. Das schreiben die Bundesdatenschutzgesetze vor. Dein Punkt mit Checkbox und DS-Link zu nah aneinander ist notiert. Ziehen wir auseinander.
  • Deinen Hinweis für den Filter zu Praxissuche mit Messaging nehmen wir auf und werden ihn bei der Überarbeitung der Suche berücksichtigen. Nach einer Pilotphase für das Messaging sind wir nun erst dabei, es in der Fläche auszurollen: Wir schreiben derzeit per Mailing alle Praxen in Deutschland an und hoffen, dass zumindest die innovativen Ärzte dann dabei sind. Natürlich freuen wir uns auch über die Unterstützung von Patienten, die ihre Ärzte auf die App hinweisen. Und sie natürlich auch selbst nutzen ;-)
  • Der Kritikpunkt "Synchronisation" kommt tatsächlich von mehreren Seiten und wir nehmen es zum Anlass, die Synchronisation in der nächsten Version im Hintergrund laufen zu lassen. Das sollte die Belästigung weitgehend beseitigen.

Nochmals danke! Wir haben wirklich sehr spannende Dinge in der Pipeline und platzen fast davor, sie umzusetzen. Aber jetzt ist zunächst Fleißarbeit angesagt, Eure Kritikpunkte abzuarbeiten und die bestehenden Funktionen zu verbessern.

Übrigens: Über Deinen "Motto-Spruch" haben wir hier herzhaft gelacht!

Luigi

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24.236

07.07.2017, 11:32:28 via App

Danke für die kompetente Hilfe und ein nettes Gespräch am Tel. 👍

💞🐾„Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann?“ (Arthur Schoppenhauer) 🐾💞

Philipp Butzbach

Antworten

Empfohlene Artikel