Samsung Galaxy S6 Edge — Apple E-Mail Konto funktioniert nicht

  • Antworten:27
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 21

17.06.2017, 18:09:02 via Website

Hallo,

seit gestern funktioniert mein Apple E-Mail Konto in meinen S6 Edge nicht mehr. Erst war plötzlich keine Anmeldung mehr möglich. Habe daraufhin ein neues Passwort erstellt, hat nichts gebracht. Danach habe ich das Konto gelöscht und wollte ein neues erstellen, funktioniert aber auch nicht. Kommt immer die Meldung: Authentifizierung fehlgeschlagen.

Seit Jahren ging meine Apple E-Mail Adresse unter Android ohne Probleme.

Weiß jemand eine Lösung?

Danke und Grüße
Philipp

Pavi Nova

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.392

17.06.2017, 18:16:39 via Website

Wurden vielleicht die Mail - Server umgestellt und erwarten andere Settings (Sicherheitstyp, Ports etc.) am Client?!

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

17.06.2017, 18:32:08 via Website

Habe die aktuellen Settings laut Apple verwendet. Leider ohne Erfolg.

Hat es eventuell was mit der Zwei-Faktor-Authentifizierung von Apple zu tun?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.392

17.06.2017, 23:35:09 via Website

Wie soll das denn bei Mail implementiert worden sein? Habe ich bei Mail Konten noch noch nicht gehört!

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 378

18.06.2017, 07:57:29 via Website

Soweit ich weiß, kann man sich nicht mehr mit seinem iCloud-Kennwort außerhalb einer Apple-eigenen App anmelden, sondern muss ein anwendugsspezifisches Kennwort in iCloud erstellen. Dann mit Apple-ID und diesem generierten Kennwort anmelden und alles funktioniert wieder ;)

Huawei MediaPad M5 10,8, Huawei P20 Pro, Honor 7C

MatzePhil

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

18.06.2017, 08:15:19 via Website

Okay, das ist schon mal ein Anfang. Weißt du, wo man das erstellen kann? Ich finde nichts in der iCloud. Oder braucht man dazu ein Apple Gerät? Habe nämlich keines mehr.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 378

18.06.2017, 08:35:37 via Website

Du gehst auf https://appleid.apple.com/#!&page=signin und loggst dich ein.

Dann gibt es in der Übersicht unter der Rubrik "Sicherheit" die Option "ANWENDUNGSSPEZIFISCHE PASSWÖRTER" und darunter einen Link "Passwort erstellen ..."

Hier noch ein Support-Dokument dazu: https://support.apple.com/de-de/HT204397

Vielleicht hilft dir das ja weiter?

Huawei MediaPad M5 10,8, Huawei P20 Pro, Honor 7C

Phil

Antworten
  • Forum-Beiträge: 743

18.06.2017, 08:36:25 via App

Ein anwendungsspezifisches Passwort kannst Du wie folgt erstellen.
Melde Dich auf der Seite Deines Apple-ID-Accounts an. Klick im Bereich "Sicherheit" unter "Anwendungsspezifische Passwörter" auf "Passwort erstellen". Und folge den Anweisungen am Bildschirm.

Nachdem Du Dein anwendungsspezifisches Passwort erstellt hast, gib es wie gewohnt in das Feld "Passwort" der Drittanbieter-App ein.

Dann solltest Du wieder Deine Emails abrufen können.

Beste Grüße Kay 😊

SAMSUNG Galaxy S9plus;
SAMSUNG Galaxy Tab S3;
SAMSUNG Galaxy Watch

Phil

Antworten
  • Forum-Beiträge: 743

18.06.2017, 08:37:14 via App

Da habe ich wohl zu langsam getippt 😔

Beste Grüße Kay 😊

SAMSUNG Galaxy S9plus;
SAMSUNG Galaxy Tab S3;
SAMSUNG Galaxy Watch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

18.06.2017, 08:53:42 via Website

Also bei mir gibt es bei Sicherheit nur folgendes:

Passwort (Passwort ändern)
Sicherheitsfragen (Fragen ändern)
E-Mail Adresse zur Wiederherstellung (E-Mail Adresse ändern)
Zwei-Faktor- Authentifizierung (Das kann ich aber nicht machen, benötigt man wohl ein Apple Gerät für)

Habe allerdings einen Windows PC. Benötige ich für die Einstellung der ''Anwendungsspezifische Passwörter'' auch ein Apple Gerät? Das wäre natürlich blöd.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 378

18.06.2017, 10:06:30 via Website

Also du brauchst kein Apple-Gerät für die anwendungsspezifischen Kennwörter...geht ja nur darum, dass du mit Drittanbieter-Apps auf deine iCloud-Sachen zugreifen kannst.

Und normalerweise reicht für die Zwei-Faktor-Authentifizierung auch einfach eine Handy-Nummer...

Huawei MediaPad M5 10,8, Huawei P20 Pro, Honor 7C

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

18.06.2017, 10:23:36 via Website

ich wollte es über die Seite versuchen... habe also diese Seite geöffnet: https://support.apple.com/de-de/HT204397 ,dann habe ich auf den weiterführenden Apple Link geklickt, mich bei Apple angemeldet und dann kam die Meldung:
''Du musst warten, bevor du die zweistufige Bestätigung aktivieren kannst.
Aus Sicherheitsgründen musst du bis zum Invalid date warten, bevor du die zweistufige Bestätigung einrichten kannst. An alle in deinem Account hinterlegten E-Mail-Adressen wird eine Benachrichtigungs-E-Mail gesendet.''

Also heißt es wohl warten?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 378

18.06.2017, 10:50:04 via Website

Hmm, die Meldung habe ich noch nie gesehen. Ich habe die zweistufige Bestätigung schon seit der Einführung aktiv. Von daher ist mir eine solche Meldung noch nie untergekommen.

Steht da auch irgendwas, was es mit dem Invalid Date auf sich hat? Kann ich jetzt nichts mit anfangen, geschweige denn, was das Ganze mit den spezifischen Kennwörtern zu tun hat.

Ich glaube, im Moment läuft bei Apple so einiges nicht so ganz rund. Wenn ich mich am iMac bei iCloud anmelde, dann bekomme ich am iMac auch den Code für die zweistufige Bestätigung angezeigt...Sicherheit ad absurdum geführt (whew)

Huawei MediaPad M5 10,8, Huawei P20 Pro, Honor 7C

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

24.06.2017, 21:01:02 via Website

Habe das selbe Problem wie der Threaderöffner... Suche schon seit einigen Tagen nach einer Lösung. Da ich auch seit Jahren kein Apple-Gerät mehr besitze kommeich nicht weiter. Man benötigt tatsächlich ein mind. IOS 9-fähiges Gerät um die 2 Stufen Authentifizierung vornehmen zu können. Bitte um Hilfe hierzu.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

24.06.2017, 22:56:15 via Website

Ich schliesse mich an, kann auch seit dem 16.06 nichtmehr auf mein icloud-Konto. Wie geht's weiter? Hat jemand schon ein Lösung parat??

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

24.06.2017, 23:39:22 via Website

Ich habe auch das selbe Problem.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 21

25.06.2017, 13:01:44 via Website

Hallo,

bei mir funktioniert es wieder.

Geht auf folgende Seite: https://support.apple.com/de-de/HT204397 Dann lest euch mal etwas durch... dann geht ihr auf den weiterführenden Link '' zweistufige Bestätigung einrichten''. Wenn ihr das gemacht habt, schaltet Apple die ''Anwendungsspezifisches Passwörter'' frei (dies kann 3 Tage dauern, ihr werdet per E-Mail benachrichtigt). Dann erstellt ihr eines und meldet euch dann mit diesem anwendungsspezifischen Passwort auf eurem Android Handy an... einfach neues E-Mail Konto erstellen -> eure Apple E-Mail Adresse eingeben -> als Passwort das anwendungsspezifische Passwort -> dann auf automatische Einrichtung und fertig.

Pavi Nova

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

25.06.2017, 20:55:10 via Website

Hallo zusammen .
Hat jemand ohne Apple-Gerät es gemacht?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

25.06.2017, 22:08:19 via Website

Ich hab es jetzt mal so gemacht wie Phil es beschrieben hat. Muss jetzt auf die Mail warten. Melde mich dann wieder ob es geklappt hat. Habe auch kein apple gerät.

Antworten

Empfohlene Artikel