Yahoo Kalender (PC) auch auf dem Smartphone nutzen und synchronisieren

  • Antworten:17
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 76

05.05.2017, 11:32:53 via Website

Ich nutze an meinem Rechner im Büro und zu Hause den Yahoo Kalender.

Auf meinem Smartphone (Samsung Galaxy A5 - 2016) nutze ich die Yahoo-App.
Leider finde ich keine Möglichkeit, bei der Yahoo-App auf dem Smartphone auch den Kalender zu nutzen... das wäre also mal die Grundfrage:

Wie kann ich den Yahoo-Kalender auf meinem Smartphone nutzen?

Die zweite Frage wäre dann,

Wie kann ich den Yahoo-Kalender dann zwischen PC im Büro, Laptop zu Hause und Smartphone synchronisieren?

Danke und Gruss,
I.

— geändert am 05.05.2017, 11:33:37

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.433

05.05.2017, 11:39:54 via App

Das wird mit Yahoo nicht klappen. Ich würde Dir raten auf den Kalender von Outlook.com umzusteigen, den kannst Du via Exchange auf allen Devices synchronisieren und er integriert sich auch in Windows und Office (Outlook).
Ersatzweise kannst Du auch den Google-Kalender nehmen, allerdings musst Du den im PC via Browser nutzen.

— geändert am 05.05.2017, 11:41:06

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 76

05.05.2017, 11:45:51 via Website

Danke Dir Stefan.

Leider nutze ich zu Hause am Laptop kein Office - also auch nicht Outlook. Dort maile über per Thunderbird.
Im Büro jedoch über Outlook. Daher wäre der Outlook.com Kalender wohl nicht die richtige Wahl.

Den Google-Kalender habe ich eine Woche lang genutzt. Aber es gibt da ständig Probleme mit der Synchronisation auf´s Smartphone. Wenn ich im Büro oder zu Hause dort Termine eintrage, werden sie nicht aufs Smartphone synchronisiert. Das hat anfangs funktioniert... aber nach ein paar Tagen schon nicht mehr. Habe da auch schon gegoogelt... aber nichts hat geholfen.

Daher nun die Idee mit dem Yahoo-Kalender, den ich zusätzlich im Büro und zu Hause nutze und die Mail-App auch auf dem Smartphone.

Kann man denn mit der Yahoo-App auf dem Smartphone überhaupt den Yahoo-Kalender nutzen? Ich habe auch da recherchiert, aber nirgendwo eine brauchbare Antwort gefunden.

LG und danke,
I.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 82

05.05.2017, 12:19:33 via App

Du must den Yahookalender nur den Googlekalender "bekanntmachen" und die iCal-Adresse(Yahoo) im Google-Kalender (auf der Google HP) einfügen .
Das gilt im übrigen auch für deine zweite Frage, die Schritte sind immer die gleichen .

— geändert am 05.05.2017, 12:21:33

Antworten
  • Forum-Beiträge: 76

05.05.2017, 13:14:37 via Website

Hallo und danke für die Info.

Habe eben über die Google HP versucht, etwas zu finden, wo ich den Google-Kalender mit dem Yahoo-Kalender "bekanntmachen" kann. Leider ohne Erfolg :O

Und... was die iCal-Adresse von Yahoo ist, ist mir auch noch nicht klar.

Vielleicht verstehe ich ja auch was falsch.

LG
I.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 76

05.05.2017, 13:25:59 via Website

UPDATE:

Ich habe es jetzt geschafft, im Google-Kalender auch den Yahoo-Kalender zu integrieren.
Klicke ich dort den Kalender-Link an, kann ich auch die ICAL-Adresse sehen.

Wie aber verbinde ich das ganze jetzt mit der Yahoo-App auf meinem Smartphone?

vielleicht nochmal zum Verständnis: Ich möchte im Grunde einfach NUR den Yahoo-Kalender auf allen 3 Geräten nutzen (PC Büro, Laptop zu Hause, Smartphone). Den Google-Kalender möchte ich NICHT mehr nutzen. <<

LG
I.

— geändert am 05.05.2017, 13:28:11

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 82

05.05.2017, 15:17:53 via App

Im Google-Kalender rechts oben auf die drei Punkte und auf Anzuzeigende Kalender .

Antworten
  • Forum-Beiträge: 76

05.05.2017, 18:20:29 via Website

den Punkt gibt es dort bei mir nicht.
Da steht lediglich "aktualisieren".

Glaube ich gebe es auf.
Scheint auch im Jahr 2017 doch noch recht schwierig zu sein, 2 PCs und ein Smartphone über den selben Kalender zu synchronisieren :-(

Ich wäre mittlerweile auch bereit, einen völlig anderen Kalender zu nutzen und auf allen 3 Geräten zu installieren. Aber dann muss ich sicher sein, dass das auch klappt ;-)

Bin also für Vorschläge offen...

LG
I.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 82

05.05.2017, 18:33:25 via App

Hast du das Google-Konto sycronisiert mit dem Phone ?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

05.05.2017, 19:27:39 via Website

Ingo M.

Scheint auch im Jahr 2017 doch noch recht schwierig zu sein...

Es wird auch noch lange nach 2017 ...äähm... schwierig sein, die Anwendungen der verschiedensten Hersteller unter einen Hut zu bringen! Wie denn auch....?

Oft ist ein radikaler Schnitt, eine Migration der proprietären Daten von einem Altsystem in die neue Umgebung der nervenschonenste Weg (smug)

Yahoo? Gibt's das überhaupt noch? (thinking)

if all else fails, read the instructions.

Aries

Antworten
  • Forum-Beiträge: 76

05.05.2017, 19:31:24 via Website

@ Charly:

Ja...
Denn zunächst hat die Synchronisierung ja mit dem Standard-Kalender (S Planner) meines Smartphones auch funktioniert. Aber nach etwa 2 Tagen eben nicht mehr (siehe meinen zweiten Post von heute).

Synchronisiert ist alles.
Auch habe ich auf meinem Smartphone im "S Planner" das Yahoo-Konto (Yahoo-Kalender) eingetragen.
Im S Planner habe ich rechts oben auf die 3 Punkte geklickt und dann "Kalender" gewählt.
Dort sehe ich jetzt unter "**@googlemail.com" die Einträge:

  • Feiertage in Deutschland (**@googlemail.com)
  • Geburtstage (**@googlemail.com)
  • Wochennummern (**@googlemail.com)
  • @yahoo.de (**@googlemail.com) ---> also der Yahoo-Kalender
  • Samsung Calendar (**@googlemail.com)
  • Samsung Tasks (**@googlemail.com)

Dennoch wird ein am PC eingetragener Termin (Yahoo-Kalender) nicht auf die Smartphone Kalender übernommen (Google-Kalender und S Planner).

LG
I.

— geändert am 05.05.2017, 19:32:32

Antworten
  • Forum-Beiträge: 76

05.05.2017, 19:34:46 via Website

@ Klaus T.:

Ja, Yahoo gibt es noch.
Ich habe auch nur Yahoo gewählt, da Yahoo Mail einfach seit vielen Jahren super gut funktioniert und weil Yahoo eben auch einen Kalender bietet, den ich aber nie genutzt habe (PC / Laptop).

Habe ja geschrieben, dass ich für völlig andere Lösungen offen bin.

Was wäre also Dein Vorschlag für einen funktionierenden Kalender für PC im Büro, Laptop zu Hause und Smartphone? Und zwar so, dass auch die Synchronisierung zwischen allen 3 Geräten funktioniert ;-)

LG
I.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.433

05.05.2017, 19:43:19 via App

Auch wenn ich mich wiederhole: Outlook. Im Büro hast Du Office, da läuft er, im Smartphone bindest Du es als Exchange ein. Bleibt nur noch zu klären, ob Thunderbird Exchange kann.

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

05.05.2017, 19:46:59 via Website

Ingo M.

Was wäre also Dein Vorschlag für einen funktionierenden Kalender für PC im Büro, Laptop zu Hause und Smartphone? Und zwar so, dass auch die Synchronisierung zwischen allen 3 Geräten funktioniert ;-)

Du hast ja mit der Google-Synchronisation scheinbar Probleme gehabt....ich bisher nie :)
Ich habe irgendwann alles nach Google migriert. In der Firma haben wir Exchange, was ebenfalls von Google bedient wird. Keine Probleme also....

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 76

05.05.2017, 20:23:46 via Website

Hmmm.... (thinking)

Also ehrlich gesagt, blicke ich jetzt nicht mehr durch.
Klar - im Büro nutze ich Outlook. Die Outlook-App für Smartphone nutze ich bereits für meine privaten Emails.
Aber ob Thunderbird da auch synchronisiert werden kann, weiß ich auch nicht.

ABER:
Ich nutze ja den Outlook-Kalender im Büro auch nicht für private Emails.
Im Büro habe ich halt den Google-Kalender (per Browser) nutzen wollen, der sich ja (wenigstens 2 Tage lang) mit dem Smartphone synchronisiert. Und zu Hause habe ich dann ebenso den Google-Kalender (per Browser) genutzt. Somit hätte ich die gewünschte Synchronisierung zwischen den 3 Geräten ja schon gehabt.
Wie gesagt... Outlook (Büro) und Thunderbird-Kalender (zu Hause) will ich eigentlich nicht nutzen.

Klaus T.: Du hast "alles nach Google migriert". Meinst Du also, dass Du auch Google-Mail nutzt und das dann auch auf dem Smartphone - oder wie verstehe ich das.

Sorry, aber irgendwie stehe ich offenbar noch auf nem Schlauch :'(

Was genau müßte ich denn nun tun?
Und (auch wenn´s nervt)... Gibt es kein Kalenderprogramm, welches auf allen 3 Geräten gut funktioniert?

LG
I.

— geändert am 05.05.2017, 20:41:33

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

05.05.2017, 20:42:02 via Website

Ingo M.

Klaus T.: Du hast "alles nach Google migriert". Meinst Du also, dass Du auch Google-Mail nutzt und das dann auch auf dem Smartphone - oder wie verstehe ich das.

Ich hatte vor meiner Smartphone-Zeit mehrere Konten...Web.de, Freenet... Das was dort war, ist jetzt bei Google. Geschäftliches bleibt natürlich in der Firma/Exchange.

Ja, auf dem Android-Device nehme ich GMail. Auch für Exchange. Auf dem eiPhone/Pad AppleMail+Exchange. Bei beiden natürlich auch für Kontakte, Aufgaben, Kalender.

— geändert am 05.05.2017, 20:42:48

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 76

05.05.2017, 20:46:13 via Website

@ Klaus T.:

Ich hatte meinen vorherigen Post nochmal erweitert...

Mir geht es überhaupt nicht um Emails. Damit läuft alles gut.
Es geht NUR um einen Kalender, in den ich einfach im Büro, zu Hause oder unterwegs am Smartphone einen Termin eintragen können will... der dann an allen 3 Stellen sichtbar ist. Mehr nicht!!

LG
I.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

05.05.2017, 20:57:52 via Website

Ok...
Im Büro nutze ich Outlook/Exchange, zu Hause den Google-Kalender.
Mir ist nur wichtig, dass ich auf den mobilen Devices einen zusammengeführten Kalender habe...und das hier auch parallel bearbeiten kann.

if all else fails, read the instructions.

Antworten

Empfohlene Artikel