Sony Xperia Z1 Compact — Problem mit Akku / Ladestandsanzeige

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

25.04.2017, 21:32:58 via Website

Guten Tag,
Habe bereits die SuFu benutzt, aber keinen Vergleichbaren Thread gefunden.
Ich schildere euch mal mein Problem:

Ich habe mein Sony Xperia Z1 Compact seit gut anderthalb Jahren. Nach und nach ging die Akkuleistung zugrunde. Es fing an, dass sich das Gerät bei etwa 30% ausschaltete. Habe den Akku dann häufiger mal kalibriert, dann ging es auch erstmal wieder...
Nun wurde seit Wochen die Akkuleistung immer schlechter. Also musste ein neuer Akku her, ganz klar.
Ich bestellte mir also Ersatz im Netz, baute diesen ein. Vor dem ersten Einschalten habe ich den Akku vollständig geladen.
Nachdem ich das Gerät vom Stecker nahm und einschaltete, ging es nach kurzer Zeit aus, angeblich Akku leer (lt. Anzeige noch etwa 80% Ladung)
Ich dachte, na gut. Vllt muss der Akku erstmal ein paar Ladezyklen durchlaufen um auf die volle Leistung zu kommen.
Vergeblich.
Also der neue Akku wohl auch defekt, dachte ich.
Daraufhin baute ich den alten Akku wieder ein, den ich zuvor vollständig entlud.
Ans Ladekabel angeschlossen, nachdem die Anzeige nach etwa ner knappen halben Std 2 Balken Ladekapazität anzeigte, schaltete ich das Gerät ein. Plötzlich stand die Ladestandsanzeige bei 90%!
Das war zuvor bei diesem alten Akku nie der Fall gewesen, trat erst mit dem "neuen" auf.

Bin jetzt stutzig geworden.
Nun meine eigentliche Frage:
Kann es auch sein, dass es gar nicht am Akku selber liegt, sondern dass mein Xperia Schrott ist???

Vielleicht kann mir von euch jmd helfen?

Freundlichsten Gruß
Stefan

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.730

25.04.2017, 21:47:23 via App

Ich hatte Ende letzten Jahres ein Akkuproblem mit dem Z1c. Sony hat nicht nur den Akku getauscht, sondern auch die Software neu aufgespielt.
Daher nehme ich an, das da auch irgendwas nicht OK war.
Vielleicht hilft dir das weiter.

Don't turn your back, don't look away. And don't Blink . Blink and you're dead.

7784000UbIx

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.457

25.04.2017, 21:53:08 via App

ich hatte auch ein Akkuproblem.
bei mir wurde nicht nur der Akku getauscht, sondern auch die Hauptplatine und diverse Kleinteile.
Mein Kostenvoranschlag belief sich auf ca. 100 Euronen für den Akkutausch.
Mehr musste ich auch nicht bezahlen.
Garantie war bereits abgelaufen.

— geändert am 25.04.2017, 21:53:20

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

7784000

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

25.04.2017, 22:18:52 via Website

Danke Trixi und Erwin,
für die fixe Antwort :)

Also denkt ihr, es könnte tatsächlich an der Platine etc liegen?
Ich habe noch 5 Monate Garantie.
Ich habe den Akkudeckel ja bereits abgenommen. Beeinträchtigt dies meine Garantie?
Auf den Akku selbst gibt es ja keine oder nur eingeschränkt Garantie.
Wenn ich ihn wieder mit ner neuen Dichtung ordentlich verschließe müsste es doch gehen, oder? Habe ja schließlich kein Siegel entfernt.
Oder noch einen neuen Akku ausprobieren?
Was würdet ihr tun?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.457

25.04.2017, 22:41:22 via App

bei Garantie hätte ich nicht geöffnet.
Sony hat doch auf den Akku 2 Jahre

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.730

25.04.2017, 23:02:33 via App

Stimmt. Meiner wurde wenige Tage vor Ablauf der Garantie kostenlos getauscht.

Einen Versuch ist es wert, aber es besteht natürlich die Möglichkeit, dass Sony die Garantie nicht mehr akzeptiert.

Don't turn your back, don't look away. And don't Blink . Blink and you're dead.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

28.06.2017, 23:08:09 via Website

genau das gleiche wie bei mir. es wurde allerdings bei mir nur das display inkl. hauptplatine geauscht. danach trat das problem nich 2 3 tage auf. mittlerweile geht es wieder.

Antworten

Empfohlene Artikel