Anpassbaren kalender

  • Antworten:13
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 9

05.04.2017, 02:09:04 via Website

Hi,

ich brauche für meine App einen anpassbaren Kalender. Und zwar brauche ich eine 3-tages-, Wochen- und Monatsansicht. Außerdem sollen events in Form von Punkten oder sonst was angezeigt werden. Ich hab es schon selbst versucht jedoch ohne erfolg. Kennt jemand eine gute Anlaufstelle die das Programmieren eines Kalenders in Android beschreibt? Am besten "from the scratch" oder nen framework oder igendwas damit sowas relativ leicht zu realisieren ist?

Vielen Dank schonmal!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.902

05.04.2017, 09:18:41 via Website

Hallo Denny,

da du uns leider nicht mitteilst, was du denn schon versucht hast und wo es ggf. dran scheitert :

Hier die Lektüre , die wir i.d.R. verwenden
https://developer.android.com/reference/java/util/Calendar.html
.

Ansonsten ist das Netz eigentlich schon fast überfüllt mit Tutorials

z.B.
http://abhiandroid.com/ui/calendarview

Anpassen kannst Du dir das dann mit dem obigen Link

— geändert am 05.04.2017, 09:38:43

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

06.04.2017, 22:18:14 via Website

hab schon unendlich viel probiert das meiste war aber immer über github etc.. also nicht wirklich hilfreich.. ich probier es mal damit.

meinst du das ich ihn dann komplett anpassen kann wie ich will? aso größe, angezeigte Tage etc?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 114

08.04.2017, 07:41:46 via App

In dem Zusammenhang grade noch. Es ärgert mich, dass man beim Wiederholen der Termine die einzelnen Tage nicht aus dem Kalender einzeln wählen kann, sondern nur ein Intervall festlegen kann.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

09.04.2017, 19:47:24 via Website

hab das jetzt alles mal durchgeschaut aber ich weiß trotzdem nicht wie ich ihm sagen kann das er mir immer nur die nächsten 7 Tage anzeigen soll, dafür aber in größerer Darstellung? So wie es eben der Google Calendar macht... kann es sein das man dafür den kompletten Algorithmus und die "Zeichnung" selber machen muss ?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.902

09.04.2017, 20:48:20 via Website

Hallo Danny ,

wir programmieren i.d.R immer unsere eigenen Views, wenn wir die Standard-Vorgaben
nicht verwenden möchten.

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.166

09.04.2017, 21:05:12 via Website

swa00

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

17.04.2017, 15:23:10 via Website

an sowas habe ich auch gedacht nur habe ich keine Ahnung wie ich ne calemdar view selber programmieren kann...

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.166

17.04.2017, 15:24:57 via Website

Naja das Rad musst du ja nicht neu erfinden...
Nutze eine der OpenSouce Libs damit kommst zu zum Ziel.
Meist ist bei denen in der Readme etc auch gut beschrieben, wie du die in dein Projekt einbinden musst

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

swa00

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.902

17.04.2017, 15:33:59 via Website

Hallo Danny,

an sowas habe ich auch gedacht nur habe ich keine Ahnung wie ich ne calemdar view selber programmieren kann

Dann bleibt Dir nichts anderes übrig - so wie wir das hier alle tun - dich mit den Grundlagen
auseinander zu setzen und Dich intensiv in die Materie einzuarbeiten .

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Pascal P.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

17.04.2017, 16:23:19 via Website

Pascal P.

hab ich mir auch schon überlegt... aber die sind alle ja nicht anpassbar und ich kenne die ganzen funktionen die diese bieten nicht bzw. weiß nicht wie ich herausfinde was sie alles können

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.902

17.04.2017, 16:42:02 via Website

Hallo Danny,

ich denke, wir haben Dir an dieser Stelle schon genügend Richtungen gegeben, wie Du an Dein Ziel gelangst.

Du kannst Dir einer der Möglichkeiten nun aussuchen, aber wir können hier keinen Code
für dich schreiben . Auch wenn du das gerne hättest und öfters nachfragst.
.

Lernen , Verstehen und intensives Einarbeiten sind das A & O der Programmierung !

Nun bist DU gefragt und das Thema ist quasi für uns durch

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Pascal P.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

20.04.2017, 19:32:05 via Website

swa00

Hallo Danny,

ich denke, wir haben Dir an dieser Stelle schon genügend Richtungen gegeben, wie Du an Dein Ziel gelangst.

Du kannst Dir einer der Möglichkeiten nun aussuchen, aber wir können hier keinen Code
für dich schreiben . Auch wenn du das gerne hättest und öfters nachfragst.
.

Lernen , Verstehen und intensives Einarbeiten sind das A & O der Programmierung !

Nun bist DU gefragt und das Thema ist quasi für uns durch

das ist definitv nicht das was ich will und das habe ich auch nie verlangt. Ich suche lediglich ein tutorial oder sonstiges das einem beibringt wie man eine View komplett so gestalten kann wie man selbst möchte. nen Calendar algorythmus zu coden ist kein problem. Ich weiß nur nicht wie ich die View so gestalten kann das der Kalender so aussieht wie ich das möchte. Und nen open source Projekt zu benutzen hilft da einfach nicht weiter weil ich dadurch trotzdem nicht schlauer werde. In der geposteten android doku wird eben auch nicht erläutert wie das funktionieren soll.. bzw. mit dem normalen android Calendar geht das nicht. Es ist eben nicht möglich der android calendarView zu sagen : zeichne mir nur 3/5/7 Tage etc.

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.166

20.04.2017, 19:43:11 via Website

Für eigene Views aller Art:
https://developer.android.com/training/custom-views/index.html

Allerdings fängst du hier von Grund auf an, ist es das was du willst?

PS: Es gibt sehr wohl OpenSouce Projekte die gut anpassbar sind: https://github.com/prolificinteractive/material-calendarview
Hier kann man ein DateRange etc. festlegen.

— geändert am 20.04.2017, 19:44:47

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

swa00

Antworten

Empfohlene Artikel