Android Radio / USB Hub?

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

28.03.2017, 13:51:50 via Website

Hallo zusammen,

ich plane ein Android Radio zu kaufen, da in meiner neuen alten Karre ein uraltes Kassettendeck vorhanden ist.

Dieses soll DAB+ (Radio), mobiles Internet (per USB-Stick für Navi) und einen freien USB-Port für Musik haben.

Jetzt haben die Radios in der Regel lediglich zwei Anschlüsse, einen vorne für Musik, einen hinten für Daten oder Internet.

Meine Frage: ist es möglich sowohl den DAB-Stick als auch den Internetstick via Y-Kabel, Hub o.Ä. Laufen zu lassen, so dass ich am hinteren Port zwei Verbraucher dran hänge?

Oder kommt Android durcheinander weil das Radio von einem Port zwei Infos bekommt?

Vielen Dank schon einmal für eure Antworten.

Grüße

Dirk

— geändert am 28.03.2017, 13:52:35

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.902

28.03.2017, 14:06:49 via Website

Hallo Dirk,

ist es möglich sowohl den DAB-Stick als auch den Internetstick via Y-Kabel

als erstes müsstest du mal feststellen , mit wieviel Stromabgabe die USB Ports ausgestattet sind.

Wenn Diese nur die üblichen 500mA haben, dann solltest du KEIN Y-Kabel verwenden, weil dir dann der Port
sterben kann..
Ich rate Dir auf alle Fälle zu einem AKTIVEN HUB / also mit eigener 5V Stromversorgung.
(Ein normaler HUB produziert dir das gleiche Problem)

Was die Selektierung der zwei Komponenten angeht, musst du dir keine Gedanken machen , weil i.d.R. die USB
Devices eindeutige Vendor-ID's besitzen. (Wenn es das Radio unterstützt)

— geändert am 28.03.2017, 14:40:13

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Antworten

Empfohlene Artikel