Samsung Galaxy S4 mini reagiert plötzlich auf nichts mehr

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

20.03.2017, 09:09:52 via Website

Hallo zusammen,

ich schildere mal einfach mein Problem und hoffe, jemand kann mir weiterhelfen:

Das Handy lief am Wochenende ganz normal wie immer, am Samstagabend ging es aus, da der Akku leer war. Als ich es an das Ladekabel angeschlossen habe und einschalten wollte, wurde das "Android-Männchen" angezeigt und ein Aktualisierungsvorgang von Apps. Also so, als ob das Betriebssystem aktualisiert wurde, obwohl ich vorher nichts bestätigt habe oder mir sowas angezeigt wurde. Habe dann nicht weiter dabei geschaut.
Am nächsten Morgen konnte ich das Handy nicht mehr anschalten, es vibrierte beim Drücken des Powerschalters, zeigte aber nichts an und ging auch nicht an.
Irgendwann hörte das Vibrieren beim Drücken auch auf, also ging garnichts mehr.

Nach mehrmaligem Probieren, erschien das Samsung-Logo beim Starten. Dann habe ich sofort versucht, in den Recovery Modus zu kommen. Oben in der Statusleiste stand in blauer Schrift was mit "Recovery...", jedoch startete das Handy von selber immer wieder neu. Also es erschien das Samsung Logo mit blauer Schrift, ging dann wieder aus, ging wieder an, usw...

Bis irgendwann wieder einfach garnichts mehr passierte... Danach habe ich noch einmal geschafft, es anzumachen, wo aber nur das Samsung-Logo erschien und ganze Zeit im Bild blieb. Hier kam ich auch nicht in den Recovery Modus.

Beim Anschließen an die Steckdose erscheint ebenfalls nichts und wenn ich das Handy an den Laptop anschließe, erscheint der Ton, dass ein Gerät angeschlossen wurde, jedoch kann ich darauf nicht zugreifen.
Akku wurde ebenfalls schon ausgetauscht, ändert nichts..

Was kann das sein? Vor allen Dingen, dass einfach garnichts mehr passiert, zwischenzeitlich aber wenigstens der Schriftzug erschienen ist.

Vielen Dank schonmal für die Hilfe!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.992

20.03.2017, 13:36:40 via App

Also wenn das Handy beim anschließen schon nicht reagiert, ist das sehr schlecht.
Kommst du vielleicht in den download Modus? Man könnte nämlich von da aus mit Odin die Firmware neu flashen.
Wenn du nicht rein kommst könntest du es noch mit einem USB jig versuchen, das Teil in den download Modus zu befördern. Anleitungen gibt's genug im Internet

Ansonsten sieht es für mich nach einem sudden death aus...

— geändert am 20.03.2017, 13:37:40

Gruß


Huawei P9 lite - Android 7
Samsung Galaxy Tab 10.1N - AOSP 5.1

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

20.03.2017, 13:46:24 via Website

Nein, in den Download Modus komme ich leider auch nicht.. Es tut sich momentan einfach nichts..

Sudden Death hört sich nicht gut an :-/ Vor allen Dingen wenn man alle Kontakte auf dem Handy abgespeichert hat..
An den internen Speicher kommt man nicht ran, solange das Handy vom Laptop nicht erkannt wird oder?

Mit dem USB jig wird das Handy dann auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und alle Daten gehen dabei verloren, oder?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.992

20.03.2017, 16:42:11 via App

Nein. Der USB jig befördert das Handy lediglich in den download Modus. Von da aus kannst du, wenn es klappt, eine neue Firmware flashen. Dabei gehen aber alle Daten verloren.

Kontakte werden eigentlich automatisch mit dem Google Konto synchronisiert. Die sind wahrscheinlich alle mit deinem google konto verknüpft, wenn du diese Funktion nicht abgestellt hast.

Gruß


Huawei P9 lite - Android 7
Samsung Galaxy Tab 10.1N - AOSP 5.1

Antworten

Empfohlene Artikel