"Hintergründe"-App - hoher RAM-Verbrauch?

  • Antworten:12
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 28

19.02.2017, 16:31:17 via Website

Habe mir gestern zum Testen mal die Google "Hintergründe"-APP auf mein Samsung Note 10.1 2014 Tab runtergeladen. Soweit so gut, finde die APP und die Bilder echt spitze. Aber laut der Übersicht im Einstellungs-Menü des Tablets verbraucht die APP zwischen 80 und teilweise 120 MB Arbeitsspeicher? Kann das tatsächlich stimmen? Für eine APP, die nur einmal täglich das Hintergrundbild ändert?! :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

19.02.2017, 16:44:11 via App

Ich verwende die APP auch, habe auf den Speicher (und Akku) noch nie geachtet...100-120 MB? Was soll's? :?

— geändert am 19.02.2017, 16:47:45

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 28

19.02.2017, 19:02:35 via Website

Wollte die App eigentlich auch auf meinem Honor 5X verwenden, da sie mir wirklich gut gefällt, aber da der RAM dort sowieso mit 2 GB knapp bemessen ist und ich mich über den Geschwindigkeitszuwachs nach Deinstallation des FB Messengers gefreut habe und nicht wieder missen will, werde ich das wohl lieber sein lassen :(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

19.02.2017, 19:15:34 via App

Ich habe die Hintergründe auf meinem Nexus4 und 7 und merke nix davon. Die haben auch "nur" 2GB...

Man muss halt nicht nach dem Speicherverbrauch gucken und Android das machen lassen. 2GB sind auch schon mehr als genug für 99% der Anwendungsfälle.... ;)

Ausserdem....die App braucht irgendwann mal soviel Speicher. Vllt in der Initialisierungsphase, aber nicht ständig und aktiv ist sie ja 'eh nur selten! :D

User uploaded photo

— geändert am 19.02.2017, 19:29:02

if all else fails, read the instructions.

Michael K.Al Bundy II.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 28

19.02.2017, 20:05:35 via Website

imageMerkwürdig...bei mir scheint die App, seitdem ich sie gestern Abend installiert habe, durchgehend aktiv zu sein, aber hat sich zumindest immerhin auf "nur" 65 MB RAM-Verbrauch eingependelt...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

19.02.2017, 21:12:47 via Website

Das ist aber nicht die Speicheranzeige von Android 7.x.
Mag sein, dass bei dir der Speicherverbrauch angezeigt wird, der mal maximal verbraucht wurde und "aktive App" heißt nicht, dass die aktuell auch läuft und CPU verbraucht. Die kann genau so gut auch nur im Cache sein. Oder siehst du sie in der Akkustatistik mit einem mehr als einstelligen Wert? :?

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 28

19.02.2017, 21:53:54 via Website

imageNein, weil auf das Tab offiziell nur bis Android 5.1.1 geupdated wurde. Dachte halt, dass die aktuell läuft, weil diese Anzeige die Übersicht der Prozesse im RAM anzeigt - für die Cache-Übersicht (wo die App nicht aufgeführt ist) muss man rechts oben die Anzeige wechseln. Und nein, in der Akkustatistik wird die App nicht mal angezeigt. Aber wenn es den Speicher anzeigen würde, den es mal maximal verbraucht hat, müsste der Wert höher sein, gestern Abend kurz nach der Installation stand noch etwa 120 und nachher 80 MB in der Übersicht.

— geändert am 19.02.2017, 22:04:30

Antworten
  • Forum-Beiträge: 28

19.02.2017, 22:02:22 via Website

image

Hmm...kein CPU-Verbrauch,heißt also, die App läuft nicht im Hintergrund? Tut mir leid, wenn ich mich da saublöd anstelle, kenne mich aber leider nicht wirklich mit Android aus :(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

19.02.2017, 22:04:09 via Website

Mach dir halt keinen Kopp darum. Ist doch alles gut, wenn das Phone ansonsten gut läuft und die "Hintergründe" keinen Strom verbrauchen und auch nix ausbremsen ;) :D

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 28

19.02.2017, 22:08:36 via Website

imageMal auf meinem Zweithandy (Moto G) ausprobiert...die App bremst nicht aus, aber ich persönlich empfand den RAM-Verbrauch, dafür dass die App ja eigentlich nicht arbeitet bzw. einmal am Tag das Wallpaper tauscht, doch etwas hoch :(

— geändert am 19.02.2017, 22:16:34

Antworten

Empfohlene Artikel