Samsung Galaxy A5 (2016) wird von Android File Transfer (Mac) nicht erkannt

  • Antworten:0
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

04.10.2016 22:23:37 via Website

Hallo!

Ich habe nun das Netz abgesucht ohne Ende und finde keine Lösung. Android File Transfer öffnet sich beim Anschließen des Gerätes auf meinem Macbook von alleine, kann aber keine Verbindung herstellen. Ob mit USB Debbugging oder ohne, mit gesperrtem Bildschirm oder ohne, MTP ist eingestellt, Apps per USB überprüfen eingeschaltet, aber auch im ausgeschalteten Zustand funktioniert es nicht.

Ich habe Samsung Smart Switch installiert gehabt, da es dort heißt, dass File Transfer eventuell nicht funktioniert habe ich es wieder deinstalliert und trotzdem kann keine Verbindung hergestellt werden. Installiert ist Android 6.0.1.

Nun habe ich noch ein Vodafone Gerät hier, auf dem 4.4.4 installiert ist, welches von File Transfer sofort erkannt wird.

Über Side Sync ist es natürlich auch machbar, allerdings auf etwas kompliziertere Art und Weise und seltsamerweise verabschiedet sich Side Sync immer ganz schnell.

Ich habe alle Varianten auf einem existierenden OSX ausprobiert, sowie auf einer komplett cleanen Installation auf einer SSD. Es funktioniert bei beiden nicht. Neustart, wie vom AFT empfohlen - nichts.

Welche Varianten gibt es sonst noch? Ich muss dazu sagen, ich bin Umsteiger von iOS. Das Vodafone Handy war ein günstiges Ersatzhandy, habe mich da nie mit beschäftigt.

Was kann ich tun?