HTC One (M8) — Interner Speicher mit SD Kartenerweiterung (Fehlermeldung: Speicher sei voll, aber die SD Karte ist leer !!)

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

07.09.2016 08:29:54 via Website

Hallo
Ich habe mich nach dem Update auf die Marshmallow Version sehr gefreut und gedacht es beginnt ein neues Zeitalter der unbegrenzten Speichermöglichkeiten. Leider zu früh gefreut. Seit einiger Zeit wird mir die Systemmeldung voller Speicher angezeigt und mir empfohlen Programme zu löschen. Die SD Karte und somit der erweiterte interne Speicher ist aber noch leer. !!

  1. Wie kann es trotzdem zur Fehlermeldung kommen?
  2. Kann man eine Priorität einstellen welchen internen Speicher zuerst gefüllt werden soll?
  3. Kann man System austricksen?
  4. Kann man Apps trotz der Erweiterung auf die SD Karte manuell verschieben?

Fragen über Fragen .....

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :-) !

Vielen Dank schonmal im voraus.

  • Forum-Beiträge: 1

07.09.2016 18:33:24 via Website

Hallo, ich habe leider exakt das gleiche Problem. Ist schon langsam echt frustrierend...

In den Einstellungen des Telefonspeichers werden mir zur Zeit unter Apps ca. 3,5 GB, und unter System ca 11,5 GB angezeigt. Verschiebe ich eine App (hier ca 300 MB) zur SD Karte, so reduziert sich die Zahl bei Apps um wenige MB, die Zahl bei System wächst aber an! Nutzt mir im Endeffekt also gar nichts. Habe das Gefühl, dass App-Daten unter System auf dem Telefon gespeichert werden und nicht mit verschoben werden...

Würde mich auch über mögliche Lösungen freuen.

Gruß M.