Windows 10 - Operating System not found - Mainboard futsch?

  • Antworten:21
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 251

16.06.2016, 18:14:05 via Website

Heyho,
dachte, dass es hier vielleicht auch ein paar Windows-Experten gibt - ich bin echt am Verzweifeln.
Gestern hab ich meinen Laptop - ein Acer Aspire 7551 - noch ganz normal benutzt, bis auf einmal ein Piepsen kam - 1x tief lang, 1x hoch kurz, ständig wiederholend. Eine halbe Minute später ist dann der Bildschirm eingefroren - ich hab den Laptop dann abstürzen lassen.
Aber wenn ich den PC wieder hochfahren lassen will, höre ich sofort wieder das Piepsen, sehe danach den Acer Schriftzug - und dann: Operating System not found.
Ich habe mir dann diese BIOS Error codes Tabellen angeschaut - mein BIOS ist von Phoenix, steht da zumindest - dort habe ich aber keinen Code gefunden, der auf 1x lang - 1x kurz passen würde.
Also habe ich noch bei ATI und Akward (heißen doch so, oder?) geschaut und da habe ich tatsächlich diesen Error code gefunden:
In beiden Fällen wurde das Motherboard verantwortlich gemacht - bei einem der beiden hieß es, dass man die CPU Taktrate checken soll - ist damit der CPU Speed gemeint? Im BIOS wird 2.10 GHz angezeigt - das ist auch korrekt.

Ist nun mein Motherboard kaputt?
Oder habt ihr eine Idee, was ich tun sollte?

Ich bin eine Signatur!
Wenn Du mich hier siehst,
heißt das,
dass mein Besitzer schon über 100 Mal hier seinen mentalen Müll abgelagert hat - toll, oder?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.457

16.06.2016, 18:26:04 via App

kannst Du das Bios auf default setzen?

— geändert am 16.06.2016, 20:34:47

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 251

16.06.2016, 19:44:19 via App

Versucht. Wenn ich F9 drücke poppt das Confirmation Menu auf - aber nachdem ich bestätigt habe, passiert nix. Oder ist das normal und ich muss danach erst noch die Änderungen bestätigen?

Edit:
PXE-E61: Media test failure, check cable
PXE-MOF: Exiting Broadcom PXE ROM
Was hat das zu bedeuten?
Ist mit dem Kabel des Netzteil gemeint?

— geändert am 16.06.2016, 19:49:48

Ich bin eine Signatur!
Wenn Du mich hier siehst,
heißt das,
dass mein Besitzer schon über 100 Mal hier seinen mentalen Müll abgelagert hat - toll, oder?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.620

16.06.2016, 19:48:48 via Website

Nimm die Festplatte mal raus. Was passiert dann?
Setze eine andere ein. Was passiert dann?
Nimm den Speicher raus. Was passiert dann? Wenn es zwei Bausteine sind, beide alleine ausprobieren.

Meine Glaskugel sagt jedoch, es klingt danach, dass auf dem Mainboard etwas in der Kette zum Festplatten-Controller kaputt ist und damit nur ein Tausch des Mainboards Abhilfe schafft.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 251

16.06.2016, 20:25:04 via Website

Aries

Nimm die Festplatte mal raus. Was passiert dann?
Setze eine andere ein. Was passiert dann?
Nimm den Speicher raus. Was passiert dann? Wenn es zwei Bausteine sind, beide alleine ausprobieren.

Uaargh, von PC Hardware hab ich keine Ahnung :/
Ich hätte auch nur noch eine externe Festplatte.

Ich bin eine Signatur!
Wenn Du mich hier siehst,
heißt das,
dass mein Besitzer schon über 100 Mal hier seinen mentalen Müll abgelagert hat - toll, oder?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 251

16.06.2016, 20:26:06 via Website

Ronny D.

... schau mal hier nach ;)

http://www.biosflash.com/bios-pieptoene.htm

Habe ja schon nach den BIOS Error codes geguckt,
deshalb ja auch die Vermutung, dass das Motherboard futsch ist :/

Ich bin eine Signatur!
Wenn Du mich hier siehst,
heißt das,
dass mein Besitzer schon über 100 Mal hier seinen mentalen Müll abgelagert hat - toll, oder?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 815

17.06.2016, 12:12:57 via Website

Vielleicht wär's einen Versuch wert, von DVD zu booten und ggf. eine Reparaturinstallation durchzuführen. Win 10 DVD's kann man sich selber brennen, Anleitungen findet man mit Google, vorausgesetzt man kommt noch an einen funktionierenden Rechner zum Erstellen der DVD.
Vielleicht ist aber wirklich was an der Hardware futsch. Das ist schwer zu sagen. Platte wäre dann immer noch möglich und billiger als das Mainboard. Datensicherung vorausgesetzt.

— geändert am 17.06.2016, 12:21:02

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.620

17.06.2016, 13:00:44 via Website

Das Piepsen ist lange bevor Windows aktiv ist. Das ist definitiv ein Hardwareproblem. Entweder lockere Kontakte oder die ewigen Jagdgründe.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 66

17.06.2016, 13:05:09 via Website

Windows DVD rein und Setup starten, wenn nichts passiert dann ist das Ding hinüber, Reparatur lohnt nicht , brauchbare Motherboards gibt es in der Bucht ab 100 Euro und dann noch die Einbaukosten wenn Du es nicht selber kannst.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.620

17.06.2016, 13:10:41 via Website

Was der Pipser bedeutet, wurde gepostet!
Warum etwas ausprobieren, was schon von vornherein zum Scheitern veruteilt ist? Das ist rumpfuschen.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Frauke N.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 251

17.06.2016, 18:08:28 via App

Wenn ich Windows neu aufsetzen sollte, würden dabei aber automatisch alle Daten auf der Festplatte gekillt werden, richtig?

Ich bin eine Signatur!
Wenn Du mich hier siehst,
heißt das,
dass mein Besitzer schon über 100 Mal hier seinen mentalen Müll abgelagert hat - toll, oder?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.972

17.06.2016, 18:51:29 via App

Du mußt nicht gleich windows neu installieren,Du kannst es mit einer
live cd zb.linux oder paragon probieren und dabei, wenns überhaubt funktioniert,deine daten sichern.

LG Jens 🖖

Galaxy S5 AOSP Extended V5.8(O)
Tab3 10.1 Lineage 14.1 Beta1
Galaxy S2

Antworten
  • Forum-Beiträge: 251

17.06.2016, 19:10:55 via App

Hmm, durch das Piepsen ist ja im Endeffekt klar, dass das Motherboard hinüber ist, oder?
Was für Möglichkeiten habe ich jetzt, meine Daten zu Sichern?
Würden alle Daten gelöscht werden, wenn ich das Motherboard tauschen lasse?

Ich bin eine Signatur!
Wenn Du mich hier siehst,
heißt das,
dass mein Besitzer schon über 100 Mal hier seinen mentalen Müll abgelagert hat - toll, oder?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.972

17.06.2016, 19:14:20 via App

Warum,die Daten sind auf der Festplatte.

LG Jens 🖖

Galaxy S5 AOSP Extended V5.8(O)
Tab3 10.1 Lineage 14.1 Beta1
Galaxy S2

Antworten
  • Forum-Beiträge: 251

17.06.2016, 19:20:52 via App

Okay, und welche Möglichkeiten habe ich noch, die Daten trotz kaputtem Mainboard zu sichern?

Ich bin eine Signatur!
Wenn Du mich hier siehst,
heißt das,
dass mein Besitzer schon über 100 Mal hier seinen mentalen Müll abgelagert hat - toll, oder?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.972

17.06.2016, 19:26:23 via App

häng die Festplatte in einen anderen Pc

LG Jens 🖖

Galaxy S5 AOSP Extended V5.8(O)
Tab3 10.1 Lineage 14.1 Beta1
Galaxy S2

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.620

17.06.2016, 20:59:26 via Website

Festplatte ausbauen, in ein externes Gehäuse stecken. Das per USB oder eSATA an einen anderen PC anstecken. Daten umkopieren.

Wenn Du weißt, an welcher Seite man einen Schraubenzieher anfasst, kannst Du den Umbau vornehmen.

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 815

18.06.2016, 00:59:24 via Website

@Aries:
Man würde immerhin sehen, ob der Rechner noch von DVD bootet, der Fehler also nur die Platte betrifft. Außerdem ist so ein Versuch in wenigen Minuten durchgeführt.
Aber wie geschrieben, es wär nur ein Versuch...

— geändert am 18.06.2016, 01:03:44

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.620

18.06.2016, 01:27:47 via Website

Michael K.

Man würde immerhin sehen, ob der Rechner noch von DVD bootet, der Fehler also nur die Platte betrifft.

Was sagt der Piep-Code?
Er kommt gar nicht zum Booten. Weder von DVD, noch von HDD oder irgendwas anderem. Glaub mir!

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten

Empfohlene Artikel